Konfabulator 2.1 - Widgets für Windows

Software Nachdem Yahoo gestern den Erwerb der Firma bekanntgab (wir berichteten), die im Jahr 2002 mit den so genannten "Widgets", kleinen Hilfsprogrammen für den Desktop, auf den Markt gekommen war, hat man heute die erste neue Version als Freeware zum ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
auch wenn ich nun ziemlich doof da steht, was ist das eigentlich und welchen nutzen hab ich bitte dadurch ?
 
@deichkind: Das sind kleine Programme die neicht selbst laufen sondern den Konfabulator als Platform brauchen. Damit kannst Du Dir so tolle Sachen ansehen wie die Uhrzeit und Datum, was XP ja sonst nicht kann, kannst Dir Deine Börsenkurse anzeigen lassen und Du brauchst nicht mehr aus dem Fenster zu sehen, denn Wetterdaten gibts auch. Da das Ganze ziemlich Ressourcenhungrig ist, solltes Du einen fixen Rechner haben, fals Du nebenbei noch was anderes machen möchtest. Die Sicherheitlücken gibts dann gratis dazu.
 
... auch für Windows ist ja nicht neu. Dass Konfabulator nun gratis ist, das ist neu :-)
 
@netwolf: hat keiner gesacht, dass das neu is, es heisst nur, dass es widgets nich nur für linux/mac gibt..
 
@netwolf: die widgets scheinen so viel geld abgeworfen zu haben, das man sie kurzerhand kostenlos gemacht hat :D na, wohl eher hat niemand die gekauft und nu werden sie besser verschenkt als, das die firma ganz mit ihren produkten in der versenkung verschwindet
 
Wie "Widgets auch für Windows" was ist jetzt neu an der news?
Konfab und "Widgets für Windows" gibt es schon länger als seit gestern...
 
@pierrem: da es einer reihe von leuten offenbar an sprachverständnis mangelt, hab ich die überschrift angepasst...
 
Zusätzliche Widgets zu den 12 im Setup bereits enthaltenen, gibt es hier: http://www.widgetgallery.com
 
@swissboy: Recht hast Du, schau Ich erst mal nach was es alles gibt. Danke für den Link. :-)
 
Es hat auch eine Menge Vorteile, wenn eine große Firma eine kleine kauft. Endlich ist dieses Programm Freeware! :D
 
Nur brauchen die Widgets für meinen Geschmack noch ein wenig zu viel RAM.
 
mich würde wirklich interessieren wer den ganzen tag vorm desktop sitzt und sich die dinger ansieht......mal ehrlich ..wer mit einem computer arbeitet bekommt den desktop beim starten und herunterfahren zu gesicht und braucht sowas nicht wirklich
 
Über die wahnsinnigen Spionagefunktionen wird ja nach Jahren immer noch gewettert, und sowas hier wird dann vorbehaltslos installiert und die Widgets, vom wem auch immer Programmiert, werden fulgs benutzt um allerlei Infos aus dem Netz zu bekommen, aber was da vielleicht noch im Hintergrund passiert interessiert wohl keinen. Und selbst die Sicherheit ist wohl irgentwie auch nicht wirklich relevant ?!?!
 
also ich benutze das äquivalent gdesklets für den gnome desktop unter linux, und ich finde solche addons immer sehr praktisch. zur qualität kann ich hier nichts sagen, aber wenn man von der häufig recht hohen RAM/CPU leistung absieht stellen solche widgets ein tolles feature für ein OS dar.
 
Hmmm, also Wetter, Börsen, Webcams, etc. findet man doch auch im Internet? Also ich sehe da keinen Sinn dahinter. Na, vielleicht sieht der Desktop dann "schöner" aus. :-) Wers braucht...
 
@swiss cowboy: Ich kann auch nix damit anfangen...
 
@swiss cowboy: ich kann auch keinen sinn dahinter verstehen. was interessiert mich das wetter in palo alto?
 
@krusty: Das Wetter in Palo Alto ist mir auch schnurz, aber Du kannst Dir da auch locker das Wetter von z. B. in meinem Fall Bremen anzeigen lassen.
 
@DON666:was bringts wenn dir das lokale wetter am desktop angezeigt wird ?? geh mal raus an die frsiche luft und nicht den ganzen tag vorm pc hocken ...dann weisst auch wies wetter is :-))))))
 
hübsch aussehen tut das tool ja, aber für meine zwecke ist es einfach überflüssig. früher mochte ich solche tools auch, aber im prinzip sind sie für mich überflüssig - die ganzen infos muss man auch nicht jede minute überwacht haben.
 
über sinn und unsinn einer solchen funktion zu diskutieren ist müßig. ich nutze die widgets auf meinem ibook mittlerweile desöfteren da es durchaus eine handvoll sinnvoller widgets gibt die einem das alltägliche arbeiten ein wenig erleichtern :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen