Rainmeter 0.13 - Systemdaten auf dem Desktop

Software Rainmeter ist ein anpassbarer Performance-Messer, der in der Lage ist neben der CPU-Last, der Speicherbenutzung und dem Netzwerkverkehr auch eine Reihe anderer Informationen anzuzeigen. Er unterstützt dabei Skins, Fenstertransparenz sowie PlugIns ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
HaHaHa - ich find diese Programme Geil die Dir anzeigen wieviel recorcen sie verschwenden!
 
@FischFuss: Lern erstmal Deutsch! Das heißt ressourcen!...Außerdem ist es ein nützliches Tool.
 
@FischFuss: wenn du keine ressourcen verschwenden willst lass den rechner aus :)
 
@_rabba_u_k_e_: Falls du es nicht wusstest, man kann Ressourcen auch nutzen anstatt sie zu verschwenden, desswegen muss ich den Rechner nicht auslassen :) Ich geb FischFuss recht.
 
@NukeEm: is mir schon klar das das geht. nur ihr stellt euch an als wenn alle möglichen zusatzprogramme, die zwar nicht wirklich nützlich sind aber doch ganz interessant, dermassen viele ressourcen fressen das eure rechner zum arbeiten nicht mehr zu gebrauchen sind. und es kann mir keiner erzählen das der pc rund um die uhr voll ausgelastet ist und die gesamte performance für bestimmte sachen gebraucht wird und man nichts entbehren kann. wenn ihr allerdings mit nem 486er unterwegs seid kann ichs verstehen :)
 
@FischFuss: OMG, lern erstmal Deutsch. Dann darfst Du hier auch auch was Sinnvolles (!) schreiben :)
 
@Jared: Im deutschen schreibt man aber Ressourcen aber gross. Musst schon vorsichtig sein, wenn du schon andere auf Rechtschreibfehler aufmerksam machst :)... Zum anderen ist seine Kritik berechtigt, auch ich sehe keinen Sinn in diesem Programm. Vor allem wenn offensichtlich mehr in Design und Skinfähigkeit reingesteckt wird als in Funktionalität. Sind wir doch mal ehrlich: wieviele Fälle gab es, wo irgendjemand von euch, auf Grund einer Information eines solchen Programmes wirksame Änderungen/Verbesserungen/... o.ä. an seinem System (ob Soft- oder Hardware) gemacht hat, sodass daraufhin ein effektiveres arbeiten möglich war?
 
sicher nicht schlecht, obwohl es in dieser Kategorie viele Alternativen gibt. schon jemand getestet?? der skin am screenshot gefällt mir :) wirkt aber für ein sys-tool etwas verspielt...
 
Hat noch jemand Probleme mit der 64-Bit Variante?
Endlich auch wieder ein Programm für meine 64-Bit - Software - Übersicht.
 
Großer du willst doch nur mit deinen 64 bit angeben :P
 
@Liquith: Hab auch 64 bit. Was hat das nun mit angeben zutun? Vorsprung durch Technik..
 
Ah, endlich mal Freeware! :) Gefällt mir.
 
Hat jemand die RSS-Adresse für N24 & Wetter.com?
 
@Großer: Würd mic hauch interessieren weil mein Kaff gibts auf http://www.rssweather.com ned...
 
Sieht aus wie n Abklatsch von Sysmetix

http://www.xymantix.com/sysmetrix/index.html

Sysmetix verbrauchte mir zu viele Ressourcen und war immer im weg ! Das is mit dem Rainmeter bei mir sicher nicht anders !
NAja Geschmackssache !
 
@D3vilbl00d: "Das ist mit dem Rainmeter bei mir sicher nicht anders!": Zuerst testen, dann meckern!
 
Ich kann Rainmeter weiterempfehlen, ich benutze das Tool schon lange. Sehr empfehlenswert ist übrigens auch das Tool Rainlendar des gleichen Autors, das ebenfalls in neuer Version 0.21.2 verfügbar ist: http://tinyurl.com/93frc
 
@swissboy: Ja, der Rainlendar ist super! Hab ich grad eben auch auf der Homepage gesehen und es ist das erste Progamm dieser Art welches mir zusagt :)
 
@swissboy: jap railendar ist klasse :)
 
@swissboy: Was kann des?
 
@swissboy: Damit wollte ich sagen, dass mir das Programm den "Ausblick auf meinen Desktop verspärt"
Siehe Screenshot !
Genau so war es bei Sysmetix auch (abgesehen von den Ressourcen)
 
@swissboy: Danke für den wirklich guten Tipp betr. Rainlendar. Das gefällt mir ganz gut und motiviert mich, auf meinem Desktop Ordnung zu behalten! Ist ja immer so eine Sache mit dem Desktop :-)
 
Ein gutes und schlichteres Tool für die selben Zwecke ist ATNotes. Für Leute die nicht so auf Klickibunti stehen. gf
 
@Jared: Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Kann sicherlich kein Kaffee kochen.
 
Hm also auf dem Screen ist jetz nix was imo einen DL rechtfertigen würde, naja, für den der es braucht sicher nett :)
 
@Jared: Wer Rechtschreibefehler findet darf sie behalten!
@_rabba_u_k_e_: einen Rechner auslassen wär RESSOURCEN-Verschwendung, niemand kauft einen Rechner um ihn ausgeschaltet zu lassen. Und noch was: hast Du je einen 486er besessen?
@Desperado2005: "lern erstmal deutsch" war doppelt, da müssen wir einen Punkt abziehen
@ all: worüber regt ihr euch eigentlich alle auf? Darüber das ich das Tool Geil finde oder darüber das es RESSOURCEN verschwendet? Hey - jedem das seine
 
Ich finde dieses Programm Rainmeter auch sehr schön. Man kann nur leider nur alle 15min die Wetterdaten abrufen und es sind auch nicht viele Städte zur Auswahl. Kennt jemand einen anderen Service, wo mann mehr Städte zur verfügung hat und auch mit Rainmeter harmoniert?
 
@FischFuss: Ist der Nick evolutionskritisch? Dann Respekt ...
 
@Lexmi: Eigentlich wollte ich mit dem Nick auf die ständig wachsende Unweltverschmutzung aufmerksam machen - eingefallen ist mir der Name damals bei dem Tschernobyl-Unglück :)
 
ich hab das programm heute morgen getestet!! FAZiT: es hat bei mir 7-10mb arbeitsspeicher verbraucht, was für so nen programm zu viel ist!! ich verwende samurize mit deutlich mehr anzeigen und habe nen speicherverbrauch von 2-3 mb, obwohl in samurize mehr angezeigt wird!!
 
kategorie: dinge die welt nicht braucht. was interessiert mich das wetter iirgendwoanders zu diesem zeitpunkt?? und fürs lokale braucht man nur aus dem fenster zu sehen. ausserdem wer mit einem pc arbeitet der wird nicht stundenlang so wie swissboy der ja voll überzeugt ist stundenlang den desktop anglotzen sondern diesen nur beim starten und herunterfahren sehen.
 
@webhoster: Wer die Windows-Standardshell nutzt sicher. Aber es gibt auch Alternativen die bei entprechender (angenehmer) Umgewöhnung ungleich mehr auf Nutzung des Desktop setzen ... also bitte nicht von Deinen Gewohnheiten ausgehend verallgemeinern. +++ Zwei coole Skins fuer Rainmeter and Rainlender (im Rahmen von 2 Aston Themes) gibt es hier: http://www.skinyourscreen.com/
 
Also ich pers. finde das Tool nett. Und wegen den Resourcen brauche ich mir auch keine Gedanken zu machen :-) Also bleibt es auf der Platte!
 
ich finds gut. wobei es mir die Lokale IP und Standart Gateway nicht anzeigt... wenn ich allerdings mein Bluetooth in der Netzwereinstellung deaktiviere, gehts... naja^^ verstaendlich 2 sind eben nicht :(

aber sonst isses ok :)
 
Ihr regt euch alle auf! Ich steh auf klicki Bunti, und?? Ist doch wohl schei**egal !
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles