eMule 0.46c Beta erschienen - Filesharing-Client

Software Vor kurzem wurde die Version 0.46c Beta von eMule veröffentlicht. eMule ist neben eDonkey einer der ältesten Klienten für das gleichnamige eDonkey-Protokoll und zählt mittlerweile zu den größten und zuverlässigsten Clients für ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@lazka: geht mir genauso!
 
@lazka:

kennst du die LSD-Mod? läuft bei mir problemlos :o)
 
@lazka: öhm dir ist hoffentlich schon bekannt, dass der LSD-Mod gebannt ist, weil er einiger zweifelhafte funktionen enthält...
nimm lieber einen anderen her.
Ciao
 
@lazka:
ja, aber gebannt heißt in dem Falle nur, dass sie nicht als "offiziell" angesehen wird, sondern als "böse"... funktionieren tut sie trotzdem.
 
Bei mir lief & läuft kein einziger eMule so schnell, wie es eDonkey schafft. Also bleibe ich beim eDonkey. Basta!
 
Stimmt, eMule konfigurieren ist mit Aufwand verbunden, man muss da vermutlich zu viel lesen scnr
 
@tuxman2 ....Ja lesen sollte man schon können, wenn man so ein gutes Programm richtig nutzen will lol
 
@tuxman2 & Lutz1965: Da sieht man mal, wie eingebildet ihr beiden Klugscheisser seid. eDonkey läuft auf der Standardeinstellung auch nicht besonders schnell. Aber das glaubt ihr beiden Besserwisser ja ehh nicht!
 
@tuxman2 & Lutz1965: Ach, nochwas, ihr beide seid Firefox Nutzer, das merkt man an eurer Arroganz!
 
@MasterBotAI: find ich auch wenn ich nichts veränder und den gleichen download starte (nacheinander) , so nach ca. 1std: edonkey 40-50kb : emule 8-12kb. aber sobald ich alles richtig einstelle ist es fast umgekehrt
 
@MasterBotAI: ....Man MAn MAn...wo haben sie Dich denn freigelassen lol
 
@tuxman2 & Lutz1965: Haha, seid ihr beiden lustig. Erst mal dumm daherreden wenn man keine Ahnung hat. eDonkey scheint mit manchen Systemkonfigurationen und/oder Routern besser zurechtzukommen als eMule, egal was man einstellt...
 
@MasterBotAI: schön, dass du mit eDonkey zurechtkommst. Aber wie man unschwer erkennen kann, geht es hier um eMule.
 
@ zuzuwewe...KLasse Das Du sooooooooooooooooooooo die Ahnung hast.......dann leg Dich jetzt mal schlafen.....wer weiß wie Morgen Dein Tag aussieht :-)
 
watt denn hier los gehts hier schon wieder um die blödsinnige frage mit welchen programm ich am meisten im p2p downloaden kann ohne einen leecher mod zu verwenden? immer diese kindischen albereien....
 
Ich bleibe bei den offiziellen Versionen.
Hab mir mal einen Download mit ner Beta zerschossen der schon zu 98% fertig war (waren ja nur fast 5 GB).
Hat ein Projekt von mir um eine Woche zurück geworfen -.-
 
Wenn man keine Ahnung davon hat sollte man eigentlich die Fresse halten SamuiDidi
 
@SamuiDidi: Wenn man keine Ahnung hat, wie der Spruch richtig lautet, dann lieber auch :)
 
getroffene Hunde bellen !
 
@SamuiDidi: du hast offensichtlich genauso wenig ahnung von der bedeutung der kleinen blauen pfeilen an den postings wie von manieren. die pfeile kann man zum antworten anklicken. wenn man wie du aber nichts zu sagen hat, sollte man nichtmal die nutzen. an die mods: [04] und [05] sollte man löschen. :)
 
SamuiDidi sollte man löschen
 
*gähn* immer das selbe gespräch. Wenn du einen anderen clienten benutzt wird der upload der anderen an dich nicht größer. Nutzen 2 Cliente das selbe Netzwerk müssten sie theoretisch gleich schnell sein. Es sei den der eine Client ist ein Leecher und drängelt in der Warteschleife nach vorne. In einer neueren Version könnte eine verbesserte kompression oder sonst was vorhanden sein. Aber viel wird das nicht ausmachen.

Es ist doch alles das selbe solange es das selbe netzwerk ist.

Das ist meine Meinung !
 
@Sub_Zero:

overnet und emule gehen auch auf dasselbe netz:
wenn das file aber gut genug verbreitet ist, ist es mit overnet doppelt so schnell gezogen wie mit emule!
probiers aus!
 
@Sub_Zero: Du scheinst nicht verstanden zu haben worum es geht !
Ich Zitiere jetzt ma ein paar Sätze die ich auf einer Seite gelesen habe. Diese Sätze sollte sich jeder hinter die Ohren schreiben der meckert das Emule/eDonkey zu langsam ist.

Gesamter Download = Gesamter Upload

Damit ist nichts anderes gemeint, als die Tatsache, dass man aus einem System nicht mehr herausholen kann, als hineingesteckt wird.
Die überwältigende Mehrheit der File-Sharer hat einen der gängigen DSL Anschlüsse und kann damit 16 Kilobyte/sec maximal uploaden. Die Menge, die von Usern mit Breitbandanschlüssen mehr hochgeladen wird, wird durch die ausgeglichen, die kein DSL haben, ihr System sehr stark belasten, ihren Upload stark begrenzen (böse!) usw.
Daraus ergibt sich, dass eine Downloadrate von etwa 16 kbs (plus/minus 4) ein guter Mittelwert ist. Bessere Werte kann mal letztendlich nur dadurch erhalten, dass andere User weniger bekommen. Und Spitzenwerte nur dadurch, dass andere extrem wenig bekommen.
 
@Sub_Zero: ich kann dir nur zustimmen!
 
@dasBo: Overnet und eMule verwenden NICHT dasselbe Protokoll!
 
für linux und mac user ist vieleicht aMule intressant www.amule.org
 
@Seb-(lx&XP): Nicht nur vielleicht...
 
@Chuck: Doch vieleicht, es gibt immernoch genügned leute die mit xmule unterwegs sind oder welche die eMule mit wine ausführen... wie ich die beiden HASSE!!!
 
@Seb-(lx&XP): Du meinst jene die schreien 'YEEAAHHICH NUTZE LINUX... wie kann ich jetzt Windows Programme ausführen und Linux wie Windows aussehen lassen?'? :)
 
@Chuck: So in etwa, kennst du schon "Warum ich gegen SuSE bin?" :) http://www.pl-boards.de/nosuse.html.2.html
 
@Seb-(lx&XP): Das ist aber schon ein alter Hut, recht hat "er" trotzdem. Meiner Meinung nach ist Suse langsam zu tode gepatcht. Der letzte Satz ist eigentlich am schönsten. "Oder wie jemand mal sagte: SuSE ist fuer Leute, die windows wollen, wo Linux draufsteht"
 
@Seb-(lx&XP): www.mslinux.org :-) Globaler sagte man bzw sagt man manchmal heute noch: Linux ist für jene die Windows hassen, BSD ist für jene die Unix lieben. Linux in Form von SuSE ist oftmal nur der Trotz auf Windows, seine Macken, Fehler, Lücken, Kosten, Image.
 
@Seb-(lx&XP): Das trift aber nicht nur auf suse zu. mittlerweile gibt es eine ganze menge von wintendo-linuxdistributionen. ich erinnere da nur mal an lindows (linspire) oder an mandrake (mandriva), das sich in der bzeiehung auch nicht besonders abheben... nur weil suse eine deutsche distri ist, sollte man sie nicht extra schlechmachen. für den einstieg sind solche distries geeigent, es kann/will eben nicht jeder gleich zu anfang z.b. seinen kernel sebst kompilieren.
 
@ sir-talis : Ich weiß nicht was du mit Mandriva willst, die reagieren wenigstens noch auf Supportanfragen und helfen einen auch mal länger als 2 Minuten. Zumal Mandriva kein Tool besitzt welches Yast gleicht. Und man hackt auch nur auf SuSe rum, weil SuSe pro neuer Version gleich 1000 neue Unannhemlichkeiten einbaut. Schonmal versucht ein 6.2er SuSe auf ein 9.3er SuSe zu aktualisieren? Nein? Dann behalte den Status bei. ||| Zum Thema, ich habe den Eindruck das ich weniger suchergebnisse habe. Kann auch daran liegen das ich nur 6h Online bin. Ich werde mal schauen wie es sich weiter entwickelt, sonst wechsel ich den Client wieder.
 
@robcole: ich beschäftige mich aus verschiedenen gründen mit mehreren distries und habe weder mit suse noch mit dem suse-support probleme gehabt. obwohl ich debian installiert habe, sehe ich suse nicht als linux für dummies an. genauso wenig, wie ich basic oder java als programmiersprachen für dummies betrachte, nur weil ich selber in c und assembler programmieren kann. leute, die so reden haben meistens selber wenig bis null ahnung und versuchen vergeblich durch wiederkäuen irgendwo aufgeschnappter vorurteile kompetenz vorzutäuschen. ps: wenn du wirklich versucht hast, ein betriebsystemupdate über 3 volle versionsnummern zu machen ohne über eine saubere neuinstalation nachzudenken, würde ich den fehler mal vor dem bildschirm suchen, du {beleidigung nach wunsch einsetzen}
 
habe mal emule ausprobiert finde ich ist käse. overnet bzw edonkey 1.3 hat ohne server den besten speed.........die server reissen alles nach unten schönen abend noch
 
@theo_: die server dienen ja auch nur zu deiner sicherheit damit keiner verfolgen kann was du saugst aber das mußt halt selber wissen ob schnell und unsicher oder geringfügig langsamer aber dafür sicherer
 
@Kulle: wo hast du denn diesen blödsinn her? server oder serverlos es gibt keine anonymität im eDonkey-netz!!! und NEIN, server bremsen dich nicht aus.
 
@Kulle: ... selten so einen Schwachsinn gehört, bzw. gelesen. Wie mein Vor-Schreiber schon "sagt" - im Netz gibt es keine 100%ige Anonymität. Schaue mal im emule-Forum, wozu die Server da sind und dann bitte den Admin dieser Seite, deinen Kommentar zu löschen ... und nun noch zum Thema: den Esel bekomme ich "dank" Infocity (Internet über´s TV-Kabel) fast nicht zum laufen, aber mit Shareaze incl. Bittorrent-Client ziehe ich dort meine Linux-Dateien :o) auch mit 100-120 KB/s ... ist echt ´ne Alternative, auch wenn man nicht das Angebot wie beim Esel findet - das was man sucht, bekommt man schon irgendwie ... und jetzt schönen Abend noch ...
 
@SpacyTrancer: Habe hier auch "Internet über TV-Kabel". Bittorrent-Client ist zwar schneller, aber eMule läuft bei mir mit einer brauchbaren Geschwindigkeit. Ich habe ebenfalls über Probleme mit eMule und TV-Kabel-Internet gelesen, ich halte es aber für ein Einstellungsproblem. Hast Du alle Ports frei geschaltet? www.kabelmodem.ch hat ein gutes Forum (Message-Board), da werden eMule-Probleme behandelt.
 
@Luzifer: Moin, Moin !! In dem Forum hatte ich auch schon nachgeschaut, alles so konfiguriert wie beschrieben - aber komme nicht über durchschnittlich 10 KB/s hinaus, es ist auch nicht möglich, eine HighID zu bekommen (bestätigte mir auch ein Techniker von Infocity, der das selbe Problem hat ...), aber wie gesagt, das was ich suche, bekomme ich mit Shareaza + dem integriertem Torrent-Klient auch irgendwie ...
 
emule hin edonkey her...mldonkey ist einfach nicht zu schlagen :)
 
@moffy: Ich hoffe das war ironisch... Verwende selber mldonkey, aber an eMule kommt es nicht ran was Geschwindigkeit angeht... Dafür kann man schön den Kern auf einem leisen, stromsparenden Linuxrechnerchen laufen lassen und die Bittorrentunterstützung ist auch ganz praktisch...
 
wer lieber ne zip datei als nen installer haben will -> http://server2.emuleproject.net/eMule0.46c-Beta.zip oder http://tinyurl.com/bcdka
 
@Ax!on: Vielen Dank! Den Link habe ich gesucht.
 
Man was ist denn hier für ein Reizklima ?
Lesen ist kein Problem nur mit dem Übersetzen haperts,
kann jemand sagen ob nun ingesamt der Uploadspeed nach oben gesetzt wurde ?

Gruß Dario
 
@Dario: Ausprobieren!! Wo ist das Problem??
 
@Dario: (ironie) ja mit der neuen eMule version kannst du jetzt die limits deiner dsl-leitung brechen. statt 12k upload kann jetzt jeder mit 24k hochladen. was man mit software nicht allles machen kann! :D (/ironie)
 
@lazka: und du bist dir sicher, dass du so einen proxy kennst?
 
@lazka: und das der die auch icher löscht ^_°
 
Die 0.46c soll wohl ein Sicherheitsupdate für die 0.46b werden. Viel innovatives kommt ja nicht mehr, abgesehen von "Text2Speech" + "minimule :-) :-)

Schade finde ich aber das am selben Tag die eDonkey-Version 1.4 Final veröffentlicht und man hier nur etwas über eine BETA-Version von emule erfährt. tztz
 
Ist edonkey eigentlich Werbe und Spywarefrei?
 
@Nysosym: In den neuen Versionen angeblich schon. Ich würd trotzdem während der Installation das Internet-Kabel abstecken
 
Kann mir jemand mal beispiele für diese "Leecher Mods" geben. Würde gern mal ausprobieren was damit im Gegensatz zu den anderen Versionen möglich ist
 
Die alte Version von emule (0.46b) hat meinen Rechner nach längerer Zeit ohne Fehlermeldung einfach neustarten lassen. Ist dieser Fehler behoben?
 
@Nysosym: der fehler liegt wohl an deinem rechner. warte besser bis zur finalen version 0.46c. das hier ist eine beta. ich frag mich wie die version überhaupt hierher finden konnte. vom einsatz dieser version ist abzuraten!
 
@krusty: Public Beta - wieso sollte sie nicht hier sein?
 
Hoffe das die neue Version besser auf meinem Rechner laufen wird. Hatte mit der Alten ein paar Fehlermeldungen und trotz viel Lesen im Internet und Einstellen von Emule einen sehr geringen Download. Mal ausprobieren...
 
Das geilste programm ist eh noch OVERNET.Da zieht mann die gleichen files 3 mall so schnell wie mit emule.Ihr tut mir alle leit die Emule nutzten,oder halt ne gut danke für denn Upload:D
 
Kein Problem... DL: 120 KB/s // UL: 10 KB/s ... gern geschehen!
 
Also leute hab mich echt bis zum Ende alles durch gelesen und kann nur eins sagen

1. Vergleich zwischen emule / edonkey bittorent usw sind doch kein lösung !! Mann brauch sich auch nicht gleich mit beleidigungen um sich werfen. Jeder muss heraus finden für sich selbst mit welchem download client er seine Internet Leitung am besten ausnuzen kann und welches Programm ihm liegt. PUNKT

2. Von betas bin ich auch sehr abgetan , aber es gibt dafür ja auch Lösungen Bsp Virtual PC oder änliche Programme wo mann eine umgebung hat wo man ungefählich ein Programm testen kann. Betas sollten auch nur User nutzen die sich mit der Materie des Programm aus kennen und helfen können diese mit dem Programierern zu beseitiegen.

3. Achso eins find ich auch schade, das es in den letzten eMule Versionen nichts wirklich nützliches dazu kommt, den eigentlich sind die nächsten versionen ( wie ich es sehe ) nur Patchen der alten Versionen.

Mfg

MrJo
 
Geschwindigkeitsergleiche zwischen Filesharing Progs sind Schwachsinn -_-
 
@okkupant: Eben! Unterschiede gibt es höchstens in der Anwendung. Mir persönlich gefällt die Kommantar- und die Sparsefile-Funktion bei eMule, deshalb verwende ich eben dieses Prog. Außerdem war mir die Plugin-Konfiguration bei eDonkey zu kompliziert und instabil. Meines Erachtens könnten die Programmierer solche nützlichen Codes durchaus fest einbinden...
 
emule oder overnet oder edonkey laufen bei infocity nie.da dort die firewall bei infocity und nicht aufn pc ist.war selber mal da bei der gang.da hilft nur ne feste ip die 5 euro extra kostet .ansonnsten läüft das netzwerk.....................
 
@theo_: ... selbst mit der festen IP klappt es nicht mehr, sieh mal in meinen Threat 08/re:3 auf dieser Seite !!
 
ihr hant alle nur sex mit eurer hand,deshalb der ganz hass hier :)
 
@Bazillus: Was bist´n Du für ein Vogel bzw. was willst Du uns mit deinem gebrochenen deutsch sagen?
 
oh man der jung hat zu lange sich einen runtergeholt @ Bazillus. Wohl deshalb auch der Name *gröölll*
 
Also ich verzweilfe hier noch ! Habe nun fast 20 mal versuchgt mir die neue Version zu ziehen ... mit einem DL-Manager geht es garnicht, und mit dem FireFox-internen DL-Assistenen geht`s zwar, aber die Datei iss immer kaputt und lässt sich nicht starten.

MIST !

Vielleicht kann mir jmd. es zusende per eMail ?

ReneausE
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles