Nokia bringt N-Gage-kompatible Handys

Wirtschaft & Firmen Nokia will nach seiner Ankündigung, dass man eine Reihe von gut ausgestatteten Mobiltelefonen auch zur Spieleplattform machen will, nun offenbar tatsächlich vor es zu ermöglichen mit den Geräten N-Gage-Spiele zu zocken. Mit diesen Geräten dürfte man ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Naja irgendwas mussten sie ja machen da die meisten Spiele ab Nokia 6600 auf allen Symbian geräten lauffähig sind, wahr wohl der einfachste weg :-)
 
@fabian86: Allerdings leider ein bisschen verzehrt :) aber war schon okay so gg
 
@fabian86: Wenn du auf Sonic anspielst $ drücken und nichts ist mehr verzerrt :-)
 
@fabian86: lol, nur leider hat Tony Hawks Pro Skater aufm 3650 nich funktioniert... *g*
 
@fabian86: Naja das N-Gage hatte nen StrongARM mit 104Mhz. Selbst das SDA music hat schon nen StrongARM mit 206Mhz. Ich hab nen QD und bin sehr zufrieden.
 
@Jared : dafür aufm 6600 da das 3650 zuwenig RAM hat... wiso wird mein $ (Gartenhag(Routetaste)) in ein Dollar umgewandelt?
 
Find ich ne gute Idee. Nokia sollte aber lieber mehr am Service arbeiten. Ich hab mein N-GAGE in die Reparatur geschickt und bekam es wieder. Habe auch bezahlen müssen. Daheim hab ichs getestet und nix hat sich verändert. Genauso kaputt wie vorher.....Danke Nokia. Werde mich da nochmal beschweren......grml
 
Mir ist das voll egal, weil ich kein Handy habe und auch nie eins kaufen werde. Handys sind was für Kleinkinder, aber nix für mich. Bin immerhin schon 31 Jahre alt und habe noch nie ein Handy gebraucht. Also brauche ich auch bestimmt kein Handy als N-Gage Ersatz, denn Konsolen hasse ich mindestens genauso, wie Handys!
 
@MasterBotAI: und wen soll das jetzt bitte intressieren? ...
 
@MasterBotAI: Dann brauchst hier garnicht zu Kommentieren...
 
@MasterBotAI: Klasse, ein offensichtlicher nutzer des Internet, der Keinen Plan hat wozu Handy's gut sind .....
den rest darf sich jeder dazudenken.
 
@MasterBotAI: Ja, sag' mir wozu eine Handy von Nutzen ist. Es würde mich brennend interessieren, wozu du ein Handy brauchst, ausser zum Angeben: "Meins ist Neuer" ...
 
@MasterBotAI: Spätestens, wenn du mit dem Auto mal in der Pampas stehst, wirst du dir nichts sehnlicher wünschen als ein Handy. Du kannst alternativ aber auch zur nächsten SOS-Säule laufen. Nur sind diese Dinger sowas von verstreut und löchrig aufgestellt, dass die Wahrscheinlichkeit sehr groß ist, dass du etwas länger laufen musst. Außerdem sind Handys auch so nützlich, du Festnetztelefonierer... ^^ Zum Thema: Ich habe mir auf mein SX1 auch mal ein paar Spiele gepackt. Aber erstens laufen nicht alle und zweitens machen die meisten Spiele keinen Spaß. Aber jedem das Seine...
 
Ich haette lieber mal mehr Games fuer meinen PDA. Auf den Handys ist mir der Bildschirm zu klein.
Wenns halt wenigstens nen Symbian Emulator fuer den PDA gaebe :( Wofuer hab ich denn 600 Mhz ARM CPU ?
 
@MasterBotAI:wie wärs mit telefonieren? =)Stell dir vor du oder jemand anders ist in einer notsituation,da ist es schon ganz gut wennma schnell hilfe anordern kann.So verkehrt sind die dinger gar nicht.Das man natürlich ned immer das neuste und beste haben muss is logisch und jedem seine eigene sache.So long
 
@MasterBotAI

Oder wenn man sich mit freunden treffenwill nach der Arbeit. Da renn ich wärend der Mittagspause nicht heim oder tel zelle oder sonst wo hin. Kleine SMS grüße an Verwante oder freunde im Ausland bei geburtstagen oder Weinachten usw sind auch ziemlich cool. Oder einfach sich nur die langeweile vertreiben mit zocken oder nem freund/freundinn schrieben wies grad geht ob die Arbeit ok war usw. Kostet ja nicht die welt so ein handy. mit 10 &$8364: biste im Monat gut dabei. Kriegst 5&$8364: Grundgebühr 5&$8364: mindestumsatz + 50SMS jeden monat frei. dafür brauchst ein Handy.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check