ATI CrossFire auch mit Intel 955X Mainboards

Hardware Wie der taiwanesische Branchendienst DigiTimes heute unter Berufung auf Quellen aus der Industrie berichtet, haben einige Mainboardhersteller bereit Treiber von ATI erhalten, mit denen es möglich sein soll die CrossFire-Technologie auch mit ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
kleiner Rechtschreibfehler:

"haben einige Mainboardhersteller bereit Treiber von ATI "
->
bitte so:
"haben einige Mainboardhersteller bereits Treiber von ATI "
 
@unbound.gene: und zusätzlich, am Ende des ersten Abschnitts: nutbar machen, nicht nutzbar sein
 
Wie soll das bei 955X chipsatz gehen das hat ja nur einen PCIe oder haben die neuen die kommen 2?
 
Schade das es die beiden grossen Hersteller nicht geschafft haben sich zusammen zu setzen und etwas zu entwicklen das mit beiden Systemen kompatibel ist, so das man dann auch 2 ATI-Karten auf ein nForce-Board setzen kann (oder sollte das doch gehen?). Naja, Einbildung ist auch eine Bildung.
 
@Islander: Schaffen leider die meisten Gross Firmen nicht eigendlich sehr schade es könnten zimlich gute Projekte entstehen...
 
@Islander: Also laut C'T hat Nvidia schon die Daten von Ati bekommen um einen passenden nforce Chipsatz zu basteln.
 
@Islander: da gabs doch vor kurzem auch sone meldung, dass das lediglich vom treiber abhinge, nvidia sich aber weigert..
 
habe das Asus P5WD2 Premium Wi-FI und dort habe ich zwei PCI-E Slots :)
 
@Jogibär: toll, erzähl was neues.
 
Und wie teuer soll so ein Spaß werden?
 
@Jared: verdammt teuer^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links