Amazon.de mit Volltextsuche - Textpassagen lesen

Internet & Webdienste Nachdem das Online-Versandhaus Amazon bereits im Jahr 2003 die Volltextsuche in das amerikanische Angebot integriert hatte, ist diese Funktion nun auch auf der deutschen Seite, Amazon.de, zu finden. Amazon nennt dieses Feature Search Inside! und ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Auf Grund der Einrichtung eines neuen Servers war es leider nicht oder nur schwer möglich, indes News online zu stellen. Wir möchten uns für diesen Zwischenfall in aller Form entschuldigen!
 
ich liebe amazon,mehr kann ich dazu net sagen :)
 
@setitloud: und ich hasse amazon weil die preise in letzter zeit ziemlich gestiegen sind. nur bei besonderen angeboten macht es noch sinn dort zu kaufen. ansonsten isses insbesondere bei dvds teurer als im lokalen laden umme ecke.
da nützt auch die tiefpreis garantie in form eines versteckten kundenbindungsinstruments nichts, welches eh nur dafür da ist zukünftige umsätze zu sichern. vom service bin ich auch etwas ernüchtert. hatte bei den letzten bestellungen immer falschlieferungen - kurzum nur ärger den ich im laden nich hätte, denn da gibt mir keiner das falsche zeug raus.
 
@Rikibu: Gerade bei den DVDs kommt es auf den richtigen Zeitpunkt an musst mal aufpassen meistens sind die DVDs am billigsten bevor sie auf den Markt kommen Amazon hat sie da ja schon im Angebot und man kann sie dann vorbestellen da hab ich schon das ein oder andere Schnäppchen gemacht. Bei älteren DVDs muss ich dir aber recht geben dass es da oft im Laden um die Ecke billiger ist. Was falschlieferungen angeht hab ich bisher keine negativen Erfahrungen gemacht und ich hab da schon recht viel bestellt bzw, mein Bruder. Die Tiefpreisgarantie funz bei mir auch immer ohne Probleme ich schreib denen nur ne mail wo man das Produkt billiger bekommt und schon bekomme ich ne Gutschrift
 
@Rikibu: Ich mag amazon. Bei den Preisen muss man halt schauen, ob sie besser sind, als stationäre Läden. Die TPG finde ich aber durchaus gut. Mit dem Service habe ich auch gute Erfahrungen gemacht, immer freundlich und kulant. Dabei hatte ich nur selten einen Grund, mit denen in Kontakt zu treten.
 
Das einzige, was mich an Amazon ein wenig bekümmert, ist, daß bei Vorbestellungen versprochen wird, die Ware sei zum Erscheinungstermin bei mir im Briefkasten. Ist mir bereits zweimal passiert mit je 1 und 2 Tagen Verspätung. Aber ansonsten, ganz ordentlicher Schuppen, besonders in Sachen Büchern.
 
@sch: yo da muss ich zustimmen. vorbestellungen werden auch nich anders behandelt als wenn die produkte nach release geordert worden wären. früher war es allerdings mal so das ware am samstag die lager verließ und dann pünktlich am montag am releasetag im briefkasten lag. bei mir wars auch schon mal so das ich 5 tage auf ne vorbestellte ware gewartet hab und die ganze zeit lang der status auf "wird für versand vorbereitet" eingestellt war. so konnte ich nich ma stornieren - auch ne art der zwanghaften kundenbindung - sind schon fast t-com methoden. :-)
 
@sch: Also irgendwie macht ihr da was falsch :) meine Vorbestellungen waren bisher immer pünktlich da schon komisch ich kann über Amazon echt nix negatives sagen.
 
@sch: Muss ich auch heftigst widersprechen. Gerade beim aktuellen Harry Potter (englisch) war es ja so, dass sie gesagt haben, wenn der Band nicht am Samstag bei Ihnen ist (Erscheinungsdatum), kriegen Sie das Buch geschenkt. Gut, das machen sie nicht bei allen Büchern, die neu erscheinen, aber für mich hat sich Amazon so erneut bestätigt, als einen der zuverlässigsten, besten Internet-Versandhandel, mit einem super Umtauschsystem und vielen, vielen Gutscheinen :D (habe HP für 10 Euro bekommen...)
 
@sch: Beim Deutschen Harry Potter der ja im Oktober kommt ist es ja auch so dass man ihn umsonst bekommt wenn er nicht am Erscheinungstag da ist da wünscht man sich doch dass er einen Tag zu spät kommt :)
 
da das positive hier ja anscheinend überwiegt out ich mich mal :
is mein arbeitgeber...... :-)
und ich möcht nur eins loswerden : wir geben uns echt schon alle mühe...
 
@Nightwishes: Harry Potter ist dein Arbeitgeber? Und was machst du so? Zauberstabwartung?
 
@frowinger: Zauberstabwartung...klasse....
na so schlimm is es noch nich. kann aber eins sagen : hab jede VÖ mitgemacht , egal ob englishe oder deutsche version.... :-)
und es war immer wieder gut.....
 
@Nightwishes: aber ein kostenloses exemplar war nicht drin oder?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazons Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Kindle Oasis im Preis-Check