iTunes Music Store meldet 500 Millionen Downloads

Internet & Webdienste Apples Musik-Download-Dienst iTunes erfreut sich weiterhin ungebrochener Beliebtheit und trägt so seinen Teil zu den steigenden Umsatz und Gewinnzahlen der Firma bei. So wurde gestern Nachmittag die 500-Millionen-Marke gebrochen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
10 iPod's ihrer wahl.....das ist doch mal super!
 
@sevobal: und soviele Waschmaschinen, wie sie tragen kann :)
 
Na toll. Sehr gute "Feier" der Downloadmarke. Wir schenken EINER Frau ZEHN iPods. So ein Mist. Wieso nicht den 500 000 000 bis 500 000 010 je einen iPod? Nunja. Apple. gf
 
genau was soll denn die dame mit 10 iPods??
 
@felixfoertsch: ganz viel musik hören^^ die müssen ja voll werden und sie muss noch mehr bei itunes kaufen oO
 
@felixfoertsch: Die kann ja ein paar davon bei ebay versteigern :) und von dem Gewinn wieder ordentlich bei iTunes einkaufen gehen :) So würde ich dass machen gut ich würde nur einen Bruchteil bei iTunes leigen lassen und den rest in andere sachen stecken
 
@felixfoertsch: sie behaltet einen und schenkt die anderen 9 Stück an ihre Freunde. die kaufen dann fleissig songs bei Apple. Ist doch clever!
 
ihren lovern schenken *G*
 
und 10000 song downloads- auch nicht übel oder?
 
@freakezoid: die giebt sie vllt zum download bei kazaa frei :->
 
@meierwella: das wär mal was
 
iTunes + iPod ruleZ (:
 
Da passt auch die "Demnächst auch Video-Downloads über iTunes?" News dazu: http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=47010
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich