ATI Catalyst 5.7 erschienen - Grafikkarten-Treiber

Treiber Gerade eben hat ATI eine neue Version des Catalyst zum Download bereitgestellt. Neben diversen Verbesserungen im Zusammenspiel mit einigen Spielen wurde in dieser Version nach langem wieder an ältere Grafikkarten gedacht und weiter an deren ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Geht das ding endlich auch für mein [b]ATI Mobilty Radeon 9700 SE[/b]????
 
@ayteee: Die Mobile Karten haben doch jetzt ihr eigenes Treiberpaket da kommt bestimmt auch bald eine neue Version
 
@ayteee: Vielleicht schon, probier es mal aus. Du kannst ja mal die Installationsprüfung für Mobile GraKa's runterladen und ausführen, wenn der sagt alles OK, sollte einer Installation nichts mehr im Wege stehen.
 
@ayteee und kuhlschmid: die mobiltreiber sind aber nur für x700 und x800. alle anderen müssen auf ihren hersteller hoffen oder das mod-tool einsetzen.
 
@ayteee: noch geht es nicht offiziel, ma braucht immer noch das modtool, wie es gehts siehst du im howto bereich.
 
@ayteee: Bei meinem Notebook (Acer 8005LMi lief noch kein Treiber so gut wie der normale Catalyst 5.6, Omega etc. konnten da nicht mithalten, schon alleine deswegen weil diese es nicht gebacken bekommen eine optimale Objektgröße bei einer Auflösung von 1400x1050 hinzubekommen)
 
@ayteee: gib mal bitte jemand den deeplink zum mobility :) das hässliche tool sagt zwar is nich zu meiner 9600, aber der 5.6er ließ sich ohne probs installieren, aber ohne das kleine lügende tool komm ich ja an den link nicht ran oder?
 
schon jemand den treiber getestet ?
 
http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?p=3257866$post3257866

guckste da die testen immer
 
Ich habs mal kurz getestet. Allerdings nur mit 3D Mark, da ich im Moment nicht den nerv hab, das auch noch mit mehreren Games zu testen ^^

Cat. 5.6: 2458
Cat. 5.7: 2636

Also 7,2% Steigerung. bringt aber eben nix, wenns nur in dem synthetischen Benchmark ist.
Außer: Einen 7,2% längeren Sch**z :)

Vielleicht kann es ja nochmal jemadn mit Games testen?
 
@ChackZ:
Ups, natürlich 3D Mark 05
System:
P4 2,6C @ 3,0Ghz
1GB Infineon DDR-400 @ 230Mhz CL3-3-3-8
Radeon 9800pro
 
:-( Ich brauch den Treiber für die Mobility X600 ...leider fangen die ja erst bei X700 mit der Unterstützung an... *grimmig guckt*
 
@Antragon:
Da musst do wohl auf deinen Notebook-Hersteller hoffen :(
 
@Antragon: oder im forum im howto bereich gucken, da steht wie man trotzdem die neusten treiber verwenden kann.
 
@Antragon: schaust du hier http://www.driverheaven.net/patje/
 
*kreisch* seit der installation startet mein GTA San Andreas nicht mehr. Sonst hab ich nix gemacht außer HL² Deathmatch gesaugt. Daran kanns ja wohl kaum liegen :)

im moment bin ich zu faul, die alten Treiber wieder zu installieren um zu testen obs 100%ig daran lag.

Jemand ähnliche Probleme?
 
@josh_travolta: Also bei mir läuft alles (incl. GTA:SA) wie gewohnt ohne Probleme. Hab ne Sapphire 9800 Pro 128. Du weißt aber hoffentlich auch, dass man die neuen ATI-Treiber *NIE* einfach über die alten drüberbügeln, sondern immer erst die alte Version deinstallieren soll?
 
ja war schon bei der vorgänger version von dem treiber so ! mit 5.4 gehts
 
@maccam: aba mit 5.6 hab ichs ja auch gezockt. bis vorn paar stunden noch ^^
nur die warn vor der GTA installation schon druaf, event. liegts ja daran... also ich werd dann ma GTA deinstallieren und nochma neu raufmachen. scheiße, aber was solls....
 
Endlich wurde der Bug in Trackmania Sunrise behoben. Ist echt nervig wenn der ganze Rechner nach einem erfolgreichem Tournament abstürzt und die gefahrenen Zeiten flöten gehen. Ich dachte ursprünglich dass es am Game selber lag und ständig nach Patches gesucht, aber es war mal wieder ATI...
 
Nachtrag: Das gleiche Problem bei Trackmania besteht immer noch, echt nervig. Soviel zur Changelog... Oder es liegt an den ATI Tray Tools, werde es mal ohne versuchen.
 
Hmm, schon jemand Battlefield 2 an nem DVI-TFT zum laufen gebracht?
 
@Texer: also ich habe auch ein tft an meiner x800 xt über dvi angeschlossen und keine probleme damit
 
@Texer: 9800pro hab ich am DVI, aber Bf2 lief da auch mit dem 5.6er schon =)
 
@DON666: selbstverständlich vorher deinstalliert ^^

hab ne 9800Pro 128 aus nem Dell Rechner...
 
@josh_travolta: Alles klar, war auch nur als Tipp gedacht, weil es erfahrungsgemäß halt bei ATI-Treibern sonst Probleme gibt (im Gegensatz zu nVIDIA, wo man ja locker drüberinstallieren kann).
 
@josh_travolta: hast du den 5.7er mit control centre oder ohne.ich habe den treiber ohne control centre und ebenfalls nä 9800pro in einem dell rechner.bin eigentlich sogar der meinung, das das game mit dem 5.7er besser als mit dem 5.6er läuft
 
Moin, wenn ihr euren alten ATI Treiber sauber deinstallieren wollt dann benutzt einfach das Tool von ATI. zu finden unter http://www2.ati.com/drivers/cat-uninstaller.exe

Hab den neuen Catalyst auf meinem Notebook mit Radeon 9700 installiert, läuft ohne Probleme und auch Battlefield 2 läuft gut.
 
Mal eine Frage: Ich benutze immer noch das alte Control Panel, weil bei früheren Version des neuen Control Centers nur Support für neuere Radeon-Karten, nicht jedoch für meine Radeon 7000, angegeben war. Bei dieser Version des Control Centers kann ich einen solchen Hinweis nicht finden. Ist es jetzt auch mit meiner Karte nutzbar?
Und noch eine Frage: Ich habe das Tool RadClocker in mein Control Panel integriert. Kann ich es überhaupt noch nutzen, wenn ich das Control Center installiere? Welche Vorteile bietet mir dieses überhaupt?
Danke für eure Antworten!
 
habe raedon x 600 karte gehen diese treiber auch?
 
@theo_: schau mal hier: o5 re3.
 
der treiber iss der letzte mi... bei meiner 9700pro bringt er das ganze system zum absturz!
was hat ati sich dabei blos gedacht einen so unausgereiften treiber einem einfach so hinzuwerfen das gibbt ne glatte 6 !
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich Phenom II X4 965 BE

AMDs Aktienkurs in Euro

AMDs Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr