Taiwan: Mörder gefasst, weil er Online-Zocker war

PC-Spiele Die taiwanesische Polizei hat am Mittwoch einen gesuchten Schwerverbrecher gefasst, der sei mehr als einem Jahr gesucht worden war, in dem man anhand seiner Teilnahme an einem Online-Spiel, seinen Aufenthaltsort ausfindig machen konnte. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
War es CS? Ich denke nicht. Da dürfte ihn wohl jemand aus seinen Reihen veraten haben.
 
@Tokyman: Der hat wahrscheinlich zu seinem schweren, gewaltbetonten Leben WoW als Ausgleich gespielt, oder irgendso ein Spiel, was nur in Taiwan und so bekannt ist.
 
Uff der Typ ist ja hart ... hört sich an wie in en Film :) - "Es kam zu einem Schußwechsel, bei dem der Kidnapper mehrfach getroffen wurde ... " lebt der dann überhaupt noch oder haben die dem einfach mehrere Kugeln in die Beine geschossen? *autsch*
 
@hoty3k: Echte Treffer sind nunmal nicht wie im Film, am Oberkörper, wenn es nicht gerade das Herz und der Typ richtig im Wahn ist, dann muß man schon mehrere Treffer landen um den zu Fall zu bringen. Es gab mal 2 Typen die sich ne Schießerei geliefert haben, einer hatte 18 und der andere 23 Treffer abbekommen bis sie wegen Blutmangel zusammengebrochen sind.
 
@Texer: Tja, die meisten wissen nur, dass entweder ein Kopfschuss gemacht werden muss oder solange geballert, bis deren Health auf 0% ist :)...
 
@hoty3k: looooooooool :D
 
was ich unglaubwürdig finde ist das sie ihn erst über seine ip finden, das ist doch voll unlogisch wie wollen die rausbekommen wie sein spielername ist und welche ip er benuzt, das leuchtet mir nicht ganz ein.
 
@sedio: wahrscheinlich war er ganz einfallsreich und hieß "~~Chang Hsi-ming~~"....^^
 
@sedio: "~~Chang Hsi-ming~~@212.201.33.14" lol :)
 
@sedio:

"~~Chang Hsi-ming~~@212.201.33.14@Grade Kurve 12@tel:0190 999 888"
 
ganz einfach sie wussten ja das er gerne zockt also haben sie sich per gericht die user daten von dem besagten online spiel besorgt und da dek ich mal war dann sein richter name drin und dann musste man ja nur noch warten bis er sich einloggte und das wars dann auch schon.
aber der schusswechsel ist wirklich mal wie im film :-)
 
@unimx: "die user daten von dem besagten online spiel" ?? Was meinst Du damit?
 
wahrscheinlich hat er "tic-tac-toe" gespielt und nie gewonnen.
 
@money_penny: der hat bestimmt nen ganz kleinen! :D
 
@money_penny: Joystick natürlich :D
 
Genau WoW als ausgleich...schwerverbrecher zocken WoW...ich kann es mir bildlich vorstellen :D
 
@Popel: Umgekehrt ist härter: Zocker morden als Ausgleich! :-)
 
ich weiss wie die in geriegt haben die hatten nichts besseres zu tun wie immer bei den cops und dan haben die ausversehen gegen ihn gezockt aber erst nachdem sie die ganze zeit verloren haben haben sie sich aufgeregt und haben sich gefragt wer da die ganze zeit spielt dan haben die erst gemerkt
 
Exestiert in taiwan überhaupt schon eine WoW Version? War doch erst die einführung der Beta und da muss man sich noch nicht Namentlich regestrieren. 2tens wird er ja schon seid 1nem Jahr gesucht ^^ gabs da schon WoW? *G* Ich denke eher er war so ein Diablo 2 zocker, Neotron (oder wie das heisst) oder ragnarok online.
 
@Maetz3: Lerne erstmal, daß gelesene zu verstehen. Und es heißt immer noch: "seit einem Jahr.."
 
@ Spooky: wo wir grad dabei sind... es heißt: " der sei MEHR als einem Jahr.."
:-)
 
die überschrift hat bild zeitungs niveau :)
 
CS... WoW... ich glaub eher er hat den Klon von Tetris gespielt (Multris)
bei diesem gemeinen Game kann man leicht ausflippen.
 
Naja....mein härtestes Game wa/ist Singles 2....und wie dumm sich da manchmal die KI anstellt verspüre ich auch ein wenig das verlangen zu den Programmierer zu fahren und einen Meuchelmord zu begehen...kann aber auch schon sein das mir GZSZ "das zu sehen ich jeden Tag gezwungen werde" das Gehirn schon verbraten hat :D
PS: Übrigens ich werde wahrscheinlich in 2 Wochen PAPA...aber sowas wie Singles2 kriegt mein Sohn nett zu zocken :-))
 
looooool 18 Kugeln ? Lies der sich 18x in die Hand ballern oder war das ne Ladung Schrot im Hintern ?

Wie kann man soetwas überleben ???
 
ohje > die zur Ergreifung des "Bösen Drachen" führen würden.
 
omg. der hat wohl zuviel cs gezockt ^^
 
...oder zu wenig, sonst hätte er ja gewonnen :D
 
Lesst euch mal den Satz genau durch:

130 Einsatzkräfte sowie zwei gepanzerte Fahrzeuge zurück, da der Gesuchte mit Maschinengewehren und Handgranaten bewaffnet war. Es kam zu einem Schußwechsel, bei dem der Kidnapper mehrfach getroffen wurde, woraufhin er ins Krankenhaus gebracht wurde.

Das hab ich bis jetzt noch nie ihn einen Film gesehn *g* oder kennt jemand so einen Coolen Film *G* Aber man könnte das ganze ja verfilmen, würde sicher ein geiler Film werden.

Mfg Stone
 
@StoneTheKiller: genau.. geich mal "the killer" von John Woo einlegen...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte