eMule Plus 1.1e - Offizielle eMule-Modifikation

Software eMule Plus ist eine modifizierte und offizielle Version des beliebten Filesharing-Programms eMule. Der Mod steht nun in der Version 1.1e zum Download bereit. Er unterscheidet sich hauptsächlich durch eine verbesserte Oberfläche vom Original. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sorry, ich sehe keinen großen unterschied ..........
 
Die Version habe ich schon seit vergangener Woche drauf.
Auch wenn Sie offziell nicht auf dem Server lag, konnt man sie schon länger per ftp herunterladen.
Persönlich kann ich kein Änderungen feststellen.
 
Toll was bringt das Teil?
Nen anderes Aussehen oder was?

Wenn es damit schhneller gehen würde... bleib lieber bei der normalen offiziellen Version.
 
Die Plus Version ist doch au offiziell
 
@IceSupra: Ich frag mich nur, wer sie dazu "ernannt" hat. Andere Entwickler, andere Community... könntest du oder Hauner - der diese News ja verfasst hat - mir bitte sagen, wo ich etwas über das "offizielle" in eMule Plus nachlesen kann? IMO ist das ein Mod wie jeder andere. Ich bleib beim Original-Client oder bei ionix
 
Mit einem Mod hat das leider auch nicht mehr viel zu tun...
 
Haben die sich wieder vertragen?? Wenn ich mich nicht irre, ist eMule+ von der eMule-Community verstoßen wurden. Daher würde ich das Teil nicht offizieller Mod nennen,
 
der beste MOD ist der von LSD :-)
Aber sowas nutzen wir ja nicht *gg* immer schön fair bleiben :P
 
@rUbicOn: Ja, ist er. :)
 
Solche Programme schädigen nur unsere gebeutelte Musikindustrie. So etwas sollte verboten werden.
 
Über einen Webbrowser kann man auch Musikalben herunterladen, verbietet den Internet Explorer! Ach ja, und 99% aller Sexualstraftäter haben vor ihrer Tat ein Brot gegessen, verbietet Brot...! *seufz*
 
@Tuxman: Nicht das Brot, die Milch machts! :-)
 
@schwammdrüber: Welche gebeutelte Musikindustrie? In welchem Universum lebst du? Es sprach ein Black Attack Plattenkäufer. Oder habe ich einfach nur die Ironie übersehen?
 
es gibt keine "offizielle modifikation", und emuleplus wurde vom emule-team eindeutig für schädlich erklärt! bitte ändern -.-
 
@tuxman2: Wieso denn nicht? Es gibt Mods, die von Hobby-Programmierern entwickelt wurden. eMule Plus wurde vom selben Team, das die normale Version von eMule bereitstellt, modifiziert.
 
@Hauner: Entschuldigung, aber das ist totaler Schwachsinn... erst informieren und dann Behauptungen aufstellen :)
 
@Hauner
__eMule Plus wurde vom selben Team, das die normale Version von eMule bereitstellt, modifiziert.__
bitte was? so einen schwachsinn hab ich schon lange nicht mehr gelesen. das emule+ team ist ein modder team wie z.b. das morphxt team. und es hat seinen grund warum emule+ vom offiziellen emule forum verstossen worden ist :)
emule+ ist ein mod und wird es immer bleiben. und der offizielle emule client gibts nur auf emule-project.net.
 
@boris ^^ kleine Korrektur: eMule+ ist KEIN Mod mehr, es ist bereits - definitionsweise - ein eigenständiger Client.
 
@Hauner: sorry, aber das Dev-Team von eMule hat mit diesem Client nicht das geringste zu tun - sie sprachen/sprechen sich sogar gegen dessen Nutzung aus, weil er einige "schädliche Funktionen" implementiert hat.
 
@tuxman2: 1.) es sind nicht die selben devs. 2.) eMule Plus wurde nicht vom off. Forum/Team verstossen, sondern hat u.a. auf Grund der hohen Anzahl von Nutzern aus eigenen Stücken entschieden, ein separates Forum zu eröffnen. 3.) eMule Plus ist nicht schädlich für das Netz, und die eMule Plus devs verstehen sich gut mit den off. devs.Das sind Fakten und - ohne arrogant wirken zu wollen - von jemanden der's aus 1. Hand weiss!
 
Zu 1): Sag ich ja. Zu 2): eMule Plus ist in keinem mir bekannten "Non-Leecher" eMule-Forum erwünscht, und im offiziellen schon gar nicht. Da können sie meinetwegen 100 eigene Foren haben. Zu 3): Dass eMule+ gegenüber "normalen" eMule-Clients bevorzugt wird, ist nicht schädlich? hahahahahhahaahahahahahahaah *Cola aus Nase prust*
 
@tuxman2: wie kommst du immer wieder auf diesen totalen Schwachsinn dass eMule+ andere eMule+ clients bevorzugt ? Hast du auch nur die geringsten Fakten die dies irgendwie bestätigen ? Irgendetwas ? Und damit meine ich nicht irgendwelche anderen Leute die dies von wieder anderen abschreiben...
 
Meine subjektiven Erfahrungen.
 
Und warum genau soll er nun schädlich sein tuxman?
Und @schwammdrüber: Das ist der größte Schwachsinn den die BMG-Sony-EMI-Propaganda je in die Welt gesetzt hat. Musikownloads fördern den Verkauf von guter Musik (womit der ganze HipHop-Popper-Rap-Kommerz-Mist der im Musik-TV läuft natürlich ausgeschlossen ist). durch Filesharing werden viele Bands erst bekannt und ich hätte nichtmal ein zehntel meiner Original-CDs hätte ich die betreffenden Bands nicht vorher durch den Esel Probe hören können.
 
@elias.se: bingo und man lernt sogar bands kennen die noch keinen vertrag haben oder nicht bei den großen labels sind. das ist der mifi natürlich ein dorn im auge denn das bedeutet ja dann gleich weniger profit :-)
 
...als ob die zu wenig geld hätten
 
@elias.se: Er ist schädlich, weil er UNTER ANDEREM community boost benutzt, d.h. eMule+-benutzer haben einen Vorteil gegenüber anderen Benutzern, das ist unfair, zumindest gegenüber allen, die 'nen "normalen" eMule benutzen...
 
@tuxman2: noch ein totaler Blödsinn! Sieh dir doch einfach mal an was community sharing wirklich ist, und du wirst sehen dass es nicht im Geringsten etwas damit zu tun hat dass andere eMule+ clients bevorzugt werden !
 
Von Community-SHARING hab ich auch nichts geschrieben. Es ist im Übrigen sehr nett zu sehen, wie schnell man an den Download bei manchen "bestimmten" Clients kommt, wenn man eMule+-Emulation aktiviert, mmmmh...?
 
@tuxman2: wovon auch immer du zu schreiben meinst, das feature heisst community sharing, und es hat nichts damit zu tun welchen client die andere Seite verwendet ! Da du aber offensichtlich zu engstirnig bist, um Fakten zu akzeptieren, beende ich diese Diskussion hiermit. Jeder der halbwegs C/C++ Code lesen kann ist herzlich eingeladen, sich hier selbst ein objektives Bild der Tatsachen zu machen: http://cvs.sourceforge.net/viewcvs.py/emuleplus/src/
 
Kann kein C++ :-)
 
Also, hier scheiden sich ja die Geister. Es ist gut und es ist nicht gut, keine Spyware und schädliche Funktionen, es ist ein MOD und es ist keiner... Gibt es denn einen empfehlenswerten MOD?
 
Je nachdem, was du gern für Features hättest... wer's bunt mag, greift zum neuen eF-Mod (der allerdings - vorerst - ebenfalls für "schädlich"erklärt wurde wegen technischer Kleinigkeiten, siehe filesharingweb.de) ... ansonsten ist iONiX immer eine gute Grundlage, der hat eigentlich alles Wichtige drin und ist recht gut programmiert...
 
auf welcher offiziellen emule version basiert denn dieses emula plus 1.1d? 46a?
 
@DyCE: Basiert schon ewig nicht mehr auf den "normalen" Versionen, soweit ich weiß :)
 
... und daher ists kein Mod!
 
Emule Plus ist Netzwerkschädlich und wird deshalb auch vom offiziellen Emuleforum nicht mehr supportet. Gründe dafür sind Boost Friends und Community Boost. Es ist richtg dass er auf emule-project zu finden war! Die Entwickler wurden aufgefordert die Netzwerkschädlichen Funktionen zu entfernen. Dies passierte aber nicht. Deshalb wurder Emule Plus als "böse" eingestuft.
 
@Schnubbi: das ist ganz einfach falsch ! Siehe [09][re:6] und [o10][re:4]
 
netwolf schreibt Quark, siehe meine Beiträge.
 
@netwolf: geh mal auf offizielle Emuleforum... Hier -> w*w.emuleforum.net/t84068.html
:-)
 
@Schnubbi: abgesehen vom Namen ist daran rein gar nichts offiziell. Aber selbst dort schliessen sich bei weitem nicht alle dieser Meinung an.
 
@Schnubbi: Ich sags auch nochmal. Das offizielle emule-Forum ist unter http://forum.emule-project.net/index.php zu finden.
 
wenn man einen originalen Emule Client hat und dort auf Hilfe klickt... in welches Forum kommt man??? -> Emuleforum.net
Klar ist das Forum von emule-project auch "offiziell", die beiden gehören auch zusammen (von M&M). Trotzdem ist Emule plus netzwerkschädlich, aus den o.g. Gründen und deshhlab ist er weder auf emule-project.net noch auf emuleforum.net zu finden bzw. wird supportet...
 
@Schnubbi: echt tolle leistung man! hast eine nachricht ausgegraben, die schon fast ein jahr alt ist!!! und das soll noch aktuell sein?? zweitens ist sie noch nicht einmal korrekt: 1. eine funktion "boost friends" war gar nie implementiert, 2. "community boost", das wie netwolf schon gesagt hat richtig "community sharing" heisst, bietet nur beschränkt einen vorteil gegenüber anderen clienten und 3. hat emuleplus das wohl ausgeklügeltste und fairste punktesystem aller clients überhaupt implementiert. wieso werden wohl funktionen von emuleplus vom offiziellen team übernommen??? informier dich mal besser, bevor du hier einfach mal wild drauflosschreibst ..
 
@Schnubbi: emuleforum.net ist das Forum des eMule.de-Mods... das Ding ist genau so wenig offiziell wie eMule Plus...
 
wie oft editiert ihr eure überschriften eigentlich? in klipfolio sieht man das, und oft wegen nonsens, langeweile?
 
Also bei so nem langen changelog lass Ich es eh schon.
Da wird einem ja Himmel , Angst und Hölle......... :-)
 
Als Neuling habe ich dazu auch mal einige Fragen: Bisher habe ich zwei Jahre lang eMule (Original) genutzt. Zuletzt mit DSL-3000. Einstellung auf Max-Upload: 20 KB/s, Max-Download: 300 KB/s. Durchsatzraten beim Download lagen im Durchschnitt so bei 80 KB/s. Jetzt habe ich mir vorgestern mal eMule-Plus installiert (die obige Version) und komme direkt auf eine durchschnittliche Downloadrate von 200 KB/s. WIE KANN DAS SEIN? Ist eMule-Plus soviel intelligenter? Zweite Frage: Bei eMule hatte man eine sehr starke Suchfunktion über "KAD-Server". Den gibt es bei eMule-Plus anscheinend nicht mehr. Gibt es da eine ähnliche gute Suchroutine? Antworten gerne auch per Email an: plauzi@gmx.de . Grüße, Volker (ICQ 2900277).
 
Downloadgeschwindigkeit: Wenn du ein "originales" eMule gut konfigurierst, sind 200 KB/s auch gut zu erreichen. :-)
 
@tuxman2:
Und wie muss ich den originalen eMule so konfigurieren?
Ich habe am eMulePlus gar nix eingestellt, einfach nur installiert und fertig.
Sowas erwarte ich von dem originale eMule natürlich auch. Ich will da nicht erst noch großartig fummeln und herumtesten müssen.
 
frag z.b. auf emuleforum.net
 
@tuxman2: Das habe ich versucht, aber im emuleforum werden Fragen, in denen das Wort eMulePlus vorkommt, direkt von so einem beknackten Moderator gelöscht.
 
Dachte du willst nach 'm originalen eMule fragen...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles