Codename Kahuna: Neue Oberfläche für MSN Hotmail

Microsoft Laut einem Bericht unserer Kollegen BetaNews.com plant Microsoft, eine rundum erneuerte Umgebung, auch unter dem Codenamen Kahuna bekannt, in seinen kostenlosen E-Mail-Dienst MSN Hotmail zu integrieren. Im Gegensatz zum jetzigen Aussehen soll das ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist ja schön, nur leider hat sich Microsoft mit dem Alles-was-nicht-SenderID-ist-gilt-als-Spam-Getue schon mehr als genug Fiter auf hotmail.com und msn.(stld.)tld bei anderen Mailprovidern eingefangen und damit Hotmail nur noch mehr in die Unbrauchbarkeit getrieben.
 
@Rika: Kann nicht bestätigen. Habe schon immer nen Hotmailkonto. Ab und zu sende ich mal von dir ne Mail ab und die kam immer an, bzw. ich erhalte darüber auch Mails. Und alles was SPam sein soll ist Spam. Aber eins muß ich ja zugeben: Das Design von Hotmail gefällt mir schon. Auch wenn ihr mich steinigt jetzt. Aber Yahoo ist auch gut vom Design her. Schön schnell und einfach
 
Ja ja... die meisten User sind leider schon so verblödet, daß sie nur noch Web-Interfaces kennen.
 
@Rika: Ich nutze vorzugsweise Webinterfaces, dürfte ich fragen, was an denen so schlecht ist, ausser vielleicht der Bedienbarkeit gegenüber guten MailClients? :) Man lernt ja nie aus :)
 
Naja... es kann meist nicht mal ordentliche Mails erstellen, es ist langsam, unhandlich und unfähig sowieso - bezüglich Header, MIME, PEM, Encoding usw...
 
Hotmail finde ich scheisse man hat vor monaten versprochen das man größere speicherplätze bekommt und ich hab immer noch nur 2mb. Webinterface funktioniert nicht gescheit mit Opera. (Junkmail leeren funkt nicht)
Man kann nur eine bestimmte anzahl von mails als Spam melden (das ist die größte verarschung) wenn man den limit erreicht hat interresiert denen die spam mails anscheinend nicht. Vielleicht haben sie das jetzt geändert das letzte mal hatte ich es vor 3-4 monaten ausprobiert seitdem verwende ich hotmail nur für den msn messenger.
 
@malcolm: Also ich hab meine 250 MB schon lange erhalten und bin auch mit dem Spamfilter sehr zufrieden. In den Posteingang kommt vielleicht einmal ne Mail in 2 Monaten, die da nicht hingehört. Naja, wenigstens nennen die sich nicht in Combots um :) btw man kriegt auch nicht andauernd irgendwelche Clubangebote, denen man beitreten soll. Ich hab sogar einen 10 Euro Amazongutschein von Hotmail bekommen "für Treue" lol :) Desweitere bot Hotmail als einer der ersten Maildienste schon einen Online Viren Scan der Mail Anhänge standardmäßig an. Gut, wenns ein neuer Wurm etc. war, half das genausoviel wie ein Virenscanner auf der Platte, der die neuen Schädlinge auch nicht kennt, also nichts. Aber wer Mail Anhänge wahllos öffnet ist ja auch wieder selbst schuld.
Naja, wollt im Endeffekt nur sagen: redet Hotmail nicht einfach nur schlecht weil es von MS kommt :) denn auch ein blindes Huhn findet mal ein Körnchen.
 

Ich denke immer an NFSU - "FC Kahuna - Glitterballs" *lach*

MSN ist nicht mein Ding...man kann ja versuchen alles unter eine Oberfläche zu bekommen...aber nicht MSN...MSN suckt!!!!!
 
MSN Hotmail hat mit MSN so viel zu tun wie Google Mail mit Google...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!