StyleXP 3.10 - Windows-Optik verändern

Software Gestern hat das Entwicklerteam von TGT Soft eine neue Version des Programms StyleXP veröffentlicht. Sie trägt die Versionsnummer 3.10. Mit diesem Tool haben Sie die Möglichkeit, Windows XP mit eigenen Designs auszustatten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kann mir wer sagen, was daran so neu ist, dass man das Hintergrundbild nach eigenen Wünschen gestalten kann? Bei Windos ist das Feature seit Jahren dabei.
 
@Kirill: es soll menschen geben die nichtmal wissen wo man das kann....also erst denken, dann posten....
 
ich kanns nur immer wieder sagen... LASST DIE FINGER DAVON, total spywareverseucht
 
@amorosicky: Beweise mir das mal bitte. Das kann ja jeder sagen :)
 
@amorosicky: eben, das musst du schon beweisen...ich habe noch keine Spyware gefunden!
 
@amorosicky: Nana, nur weil die SW Windows verhurt heißt das nicht gleich dass es Spyware anbringt...
 
@amorosicky: Totaler Quatsch was du da erzählst, siehe Kommentar [o5] von Sir Richard Bolitho.
 
Hä? Also ich bin ja auch nicht sooo überzeugt von dem Programm, hab es aber lange Zeit benutzt (auch aktuellere Versionen), aber Spyware oder Ähnliches, konnte ich in keinsterweise feststellen. @Kirill: Wie kommst du dadrauf, dass man damit nur Hintergrundbilder ändern kann???? Hast du dir schonmal den Screenshot angeguckt? Alleine daraus geht doch schon hervor dass man damit wesentlich mehr machen kann. Und in der Changelog steht auch "Added: BootScreen Creator", das geht ja wohl auch weit darüber hinaus, nur ein Hintergrundbild zu ändern oder? Natürlich man damit auch das Hintergrundbild ändern und event. auch gestalten, wäre ja schlimm wenns nicht ginge, aber das ist ja bei weitem nicht das einzige....
 
Um mal meinen heutigen Trollgeluesten nachzugeben und da ausserdem Freitag ist ... ich empfehle statt diesem Style-Kram das bessere und ressourcenschonendere Programm ASTON SHELL 1.91 ... mit etwas Einarbeitungszeit und Englischkenntnissen die (subjektiv) bessere Wahl.
 
Bei Style XP selbst ist keine Spyware dabei. Sehr wohl aber bei den Themes und Visual Styles die man sich bei Theme XP runterladen kann. Aber auch hier kann man Spyware vermeiden. Man muss einen Link 3 bis 4mal anklicken, dann wird nicht eine spywareverseuchte *.exe-Datei runtergeladen, sondern eine normale Zip-Datei, ohne *.exe-Inhalt natürlich. Die wirkliche Frechheit bei Theme-XP, also der Download-Seite von StyleXP, ist aber, dass man dafür blechen soll, wenn man dort seine Styles, Themes und Wallpapers hochlädt und der Allgemeinheit zur Verfügung stellt. Eine Witz, schließlich verdienen die A.... schon genug Geld damit, dass sich die Leute StyleXP kaufen. Aber nein, auch an der Arbeit von Hobby-Grafikern wollen sie noch kräftig mitnaschen.
 
@Sir Richard Bolitho: was? wenn man denen seine Styles zum download zur verfügung stellt muss man dafür auch noch bezahlen? ist das ein scherz? das wär ja echt krass. Dann würde ich denen aber nix zur verfügung stellen, dann sollen die mal sehen wie die ohne styles da stehen.
 
@Sir Richard Bolitho: das ist jetzt aber interessant - ich dachte immer style xp wird von tgt soft vertrieben. und was theme xp angeht kann ich nicht sagen wie mit den themes umgegangen wird aber man kann defeniitiv ads dort einkaufen.
und bei den exe files die man dort downen kann da weiß ich nun wirklich nicht ob dort spyware drin ist - aber wenn du das schon weisst geh doch einfach nicht mehr hin :).
 
@Kosch: EXE-Dateien sollte man sich definitiv nicht von ThemeXP herunterladen (nur ZIP-Dateien). Aber mit dem Tipp von Sir Richard Bolitho lässt sich das ja problemlos umgehen.
 
@Sir Richard Bolitho: Halt, halt... dazu muss ich (auch im Nachhinein) noch was sagen: Style XP und ThemeXP.org gehören NICHT mehr zusammen, ThemeXP wurde von TGT Soft verkauft, und das ist schon länger her. Das exe-Gezotts kam erst einige Monate nach Verkauf auf.
 
Nur was für Spielkinder.

Braucht kein Mensch den Mist !!!

 
@Bussibär: Solche doofen Kommentare braucht auch kein Mensch.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen