cFos 6.10 Final (Build 2875) - ISDN- & DSL-Treiber

Software Vom ADSL,PPPoE,ISDN-CAPI- und ATM-Treiber cFos wurde heute nach langer Betaphase die finale Version 6.10 zum Download freigegeben. cFos bietet viel mehr Features als die Standard-Treiber. Als besonderes Highlight ermöglicht cFos die Erhöhung der ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Frage: Ich hab die Fritzbox SL und im Menü kann man Traffic Shaping aktivieren (ist schon an). Bringt der Treiber dann noch etwas, wenn die Firtzbox das schon kann?
 
@onki hoerb: Ich denke nicht, Doppelt-Shaping geht nicht. Bei mir läuft die Fritz!Web-DSL-Software (mit einer Fritz!Card-DSL SL) und kann mich über die Speed nicht beklagen, das Shaping dieser Software funktioniert Einwandfrei!
 
@ Billigflieger: Bei mir läuft auch alles super. Dachte halt nur, es könnte noch etwas bringen. Danke für die Hilfe
 
@nim: Ich will ja nicht meckern, aber ab und zu eine Nennung des News-Einsenders auch durch dich wäre eine nette Geste als kleines Dankeschön. Zu dieser cFos Version war z.B. der Changelog erst nach längerer Suche auf dem FTP-Server auffindbar, auf der Webseite ist er (zumindest in diesem Moment) noch gar nicht nachgeführt.
 
@swissboy: wenns deinem selbstwertgefühl zuträglich ist...
 
@swissboy: Oh man! Was will man da noch sagen, du bekommst wohl nie genug?
Mir gefallen die News auch ohne das dein Name dabei steht!!!
 
@efg_hawk: So eine Reaktion habe ich erwartet. Ich bin aber der Meinung das ein kleines Dankeschön an die News-Einsender für deren Arbeit nicht zuviel verlangt ist, damit fällt niemandem ein Zacken aus der Krone. Wenn es mal vergessen geht kein Problem, aber nim ist der einige Redakteur der seit einiger Zeit praktisch generell die News-Einsendungen (nicht nur meine) nicht mehr verdankt. Ich finde das nicht ganz in Ordnung.  @nim: Das hat nichts mit Selbstwertgefühl, sondern mit einer Freundlichkeit (man könnte auch sagen Umgangsform) zu tun die eigentlich selbstverständlich sein sollte.
 
@swissboy: ich will auch nicht meckern, ich hab auch nix gegen dich, aber du hast ne gewisse Gabe, dir hin und wieder ein Eingentor zu schießen. Man könnte ja meinen, du fängst gleich an zu heulen. Wieso bist du eigentlich nicht im Redaktionsteam von WF ?

Gruß
 
@FuTeRaMa:
ich finds oke wenn news submitter genannt werden .. was meinst du mit eigentor??? soo schlimm nach anerkennung zu fragen? ich frag mich wer hier mehr heult.
 
@keMO:also mit Eigentor mein ich, dass Swissboy hin und wieder Aktionen in den Kommentaren bringt, wo wann meinen könnte, der Typ hat se doch nicht mehr alle, im aktuellen Fall, dass er rumheult, weil sein Name nur als "Changelogfinder" und nicht als "News-Einsender" genannt wird. Klar sollten News-Einsender genannt werden, aber bei der Fülle von News Einsendung von ihm, frage ich mich, wieso er nicht selbst im WF Team sitzt, es werden ja regelmäßig von ihm erstellte Bootscreens auf WF "beworben" oder dergleichen. Ich habe auch schon n paar News eingesendet, bin aber auch noch nicht genannt worden, es ist mir auch schlicht weg egal, mein Selbstwertgefühl leidet nicht darunter, aber wohl bei einigen anderen Menschen schon.........
 
@FuTeRaMa: "... weil sein Name nur als "Changelogfinder" und nicht als "News-Einsender" genannt wird.": Nur zur Richtigstellung, da war vorher gar keine Nennung, weder als Changelogfinder noch als News-Einsender. Am besten du machst dir selbst ein Bild von meiner News-Einsendung und vergleichst sie mit der News hier: http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=45997
 
@swissboy: hey Kumpel, falls ich mich wiederholen sollte, wenn du der ach so gute News-Schreiber bist, weshalb bist du dann kein offizieller WinFuture Redakteur bist, oder so was. Schon mal dran gedacht, vielleicht ne Bewerbung schicken (??). Dann würde man es dir als "offiziellen Aufpasser" auch nicht so übel nehmen, wenn du hin und wieder auf die kleinen blauen Pfeile hinweist. Achja, in dieser News hat wieder einer diese Regel x Absatz y misachtet, aber du hast ja gar nichts gesagt. Aber weißt du was, ich will nicht weiter rumflamen, für mich ist die Diskussion beendet, meine Meinung hab ich gesagt, sicherlich möchtest du das letzte Wort haben, dass soll anscheined das Selbstwertgefühl steigern.........Gruß
 
@swissboy: sollte man schon erwähnen, stehe da zu swissboy. war eine anmerkung von ihm, nicht mehr und nicht weniger.
 
@swissboy: Sicher hats was mit dem selbstwert gefuehl zu tun, deine Aussagen hier beweisen doch, dass du das rein fuer DICH tust, sonst wuerdest du nicht immer so auf das erwaehnen deines _nicknames_ pochen... wenn dus fuer andere tun wuerdest waers dir scheiss egal ob er nun da steht oder nicht... das ist sowas von peinlich ,erhlich du hast ne macke.
 
@zaq: Ich habe es genau zwei Mal getan, einmal bei Hauner und einmal jetzt bei nim. Du hast keine Ahnung wie viele News-Einsendungen auf Hinweisen von mir basieren und ich nie etwas dazu gesagt habe. Ich habe auch kein Problem damit wenn es "ab und zu" vergessen wird. Das es aber wie bei nim praktisch generell nicht mehr gemacht wird finde ich nett gesagt "etwas unhöflich" und nicht in Ordnung.
 
@swissboy: "Ich habe es genau zwei Mal getan" - vielleicht ist genau das das problem...einfach mal öfter amore machen :-)
 
Wenn er sich schon Zeit nimmt und den Changelog findet, kann ja auch sein Name drunter stehen.
Stört ja keinen oder ?

Bis dann
DoktorByteJr
 
Meine Frage: (Ich weiß, im Zeitalter von "Lichtgeschwindigkeits DSL" eine einsame Frage) funktioniert CFOS auch mit dem Smartsurfer von web.de?
 
@foofighter: nein nur isdn und dsl
 
@GTIfreak: Das muss ich nicht verstehen oder? Der Smartsurfer funktioniert genauso mit ISDN wie mit einem Modem. Insofern denke ich schon das cFos damit funktionieren sollte. gf
 
zu der diskusion oben: kindergarten :rolleyes:
 
dem schließe ich mich an. lasst euch doch nicht in jedem post auf dieses niveau runter! man erfährt echt kaum noch was informatives aus den postings, weil ständig streitereien entstehen. Grauenhaft! Ich habe netgear wireless box, weiß aber nicht genau, ob das traffic shaping unterstützt. wieviel mehr speed bringt traffic shaping eigentlich?
 
@glu: __> www.netgear.de, da wirds wohl bei DEINER Box dabeistehen. Btw.: von Netgear gibts schon ein paar "wireless boxen". Traffic Shaping bringt gar keinen Speed "MEHR". Es sorgt dafür, dass Bestätigungspakete (bei TCP/IP immer nötig) den Rechner/den Router bevorzugt erreichen. Folge: Bei ausgelastetem Upload (und nur dann bringts was!!!) bricht der DL nicht ein, ausserdem bleibt der Ping angenehm niedrig.
 
@swissboy was wahres ist ja dran... er koennte sich genauso wenig die mühe machen und die furz changelog einfach nicht einsenden müssen.."damit fällt niemandem ein Zacken aus der Krone." ist schon recht zutreffend.die news poster machen hier genausogute arbeit und da kann man das ja mal vergessen oder so..aber hat das ja nach dem post von swiss dann wieder korrigiert und somit sollte das thema gegessen sein...oda?! grz audio2
 
Hab da mal ne frage, und zwar hab ich nen wlan router, benutz den aber nur als dsl modem heisst ich wähle mich vom pc ein und lass net den router einwählen. Bringt mir da Traffic Shaping was, bzw wenn ja, was eher cfosspeed oder normale cfos?
danke im voraus!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!