Kartellstreit beendet: MS und IBM einigen sich

Wirtschaft & Firmen Heute wurde der jahrelange Kartellstreit zwischen dem Softwareriesen Microsoft, und dem Hardwarehersteller IBM beigelegt. Microsoft verpflichtet sich zu einer Zahlung von 775 Millionen US-Dollar an IBM. Zudem erhält IBM eine Gutschrift für ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hier der Link zur Microsoft Pressemitteilung: http://tinyurl.com/e2snh   @nim: Wenn der Link nicht genehm ist kannst du diesen Kommentar löschen.
 
@swissboy: arrr
 
@nim: Lösch denn KOmmenatr und den NIckname noch dazu :-)
 
@nim: ??
 
allein wegen ein paar klagen mal soeben um über zwei milliarden ärmer!
 
@tim taylor: ... "weniger reich" wäre wohl treffender. :-)
 
@swissboy: weniger reich wahr auch der Kommentar von dir
 
Werden die bei der nächsten Version von uns wieder kriegen. Paar Euro pro Lizenz mehr und gut. Die ganzen Klagen an Microsoft schaden im Endeffekt nur dem Verbraucher.
 
@araeee: voll geckeckt man, micro$oft for president :) und was hat der verbraucher denn schon von ibm bekommen? die habe ja nicht mal eine game-konsole herausgebracht :) echt schwach der laden
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen