Unechtes Microsoft Security-Bulletin über E-Mail

Microsoft Neuerdings werden unsignierte, vorgeblich von Microsoft stammende E-Mails versendet, die das Security-Bulletin MS05-039 anpreisen und das Design von Microsoft imitieren. In Wirklichkeit aber existiert das Security-Bulletin nicht; auch der angegebene ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wieder mal eine sehr hinterlistige Methode...hoffen wir, dass die große Masse davon verschont bleiben wird.
 
@ukroell:

hinterhältig? würde ich nicht gerade behaupten!!! schließlich wird hier nur die dummheit des users bestraft. wenn leute nach jahren auf sowas noch reinfallen sollten sie sich nen game boy kaufen und den pc verschrotten. die user sind an viren schuld. softwarehersteller weniger. würden die user diese nicht quasi freiwillig verbreiten dann würde sich keiner die mühe mache oder?
 
Ja, aber man sollte auch an den Otto-Normal-User denken, der ja ein Großteil der "Mitsurfer" ausmacht.
[ironie]Und mit nem GameBoy wird man beim spielen mehr Spaß haben, als am PC :) [/ironie]
 
Hier kann man sich ein Muster des Mails anschauen (als GIF-Bild): http://tinyurl.com/97rav
 
@swissboy: Vielen Dank! :-)
 
@swissboy: Bitte, du kannst den Kommentar löschen.
 
Wenn ich mich nicht täusche sind die "echten" Bulletins sowieso signiert, weshalb ne Verwechslung ziemlich ausgeschlossen werden kann, wenn man drauf achtet (also die Signatur auf Echtheit überprüft).
 
@burning-joe: Meines Wissens verschickt Microsoft gar keine Security Bulletins per E-Mail.
 
@burning-joe: Oh doch, klar schicken die auch per Mail Security Bulletins. Hier ist ein Link zum Registrieren, unter E-Mail-Notification: http://makeashortlink.de/?ratakapu
 
@burning-joe: Wo du Recht hast, hast du Recht. Ich habe sie halt per RSS-Feed abonniert.
 
ich bekomme bulletins verschiedener art von MS per mail, aber keins davon sieht so aus wie diese fälschung :)
 
@burning-joe: MS verschickt schon länger Newsletter /Benachrichtigungen/Bulletins an Abonnenten aber keine Patches, Hotfixe etc. via Mail und niemals einen expliziten link wie in der News angegeben >auch der angegebene Link verweist, Microsoft untypisch, direkt auf eine Datei.<

 
@swissboy: Nicht schlecht rausgeredet! Ich denke eher Du meintest mit Security Bulletins -> Sicherheitspatches HEHE. Security Bulletin Summary bekommst Du doch auch schon länger (hups zuviel gesehen, gesagt)
 
offtopic sorry: wiso wurde die kommentarfunktion der news zu longhorn deaktiviert, wird einem einfach der hahn zugedreht....ich wollte noch dazu sagen, dass microsoft selbst schuld ist, sie investieren viel zu viel zeit in unnötige features (z.B. aero oberfläche) anstatt wirkliche innovationen in punkto betriebsysteme zu setzen.
 
@TheRock: genau, finde ich auch nicht OK.
ich bin auch der meinung, dass microsoft selber schuld ist, warum machen die auch erst termine, die sie hinterher nicht einhalten können. und dann möchte ich noch meine tante frieda in wuppertal grüssen. ach ja: tupac rulez !!!!!!!!!! wehe das löscht einer, dem ......
 
@TheRock & talis: Wenn eine News wegen Geflame gesperrt wurde, ist es unklug einfach in einer anderen News weiterzudiskutiern, sonst wird diese hier auch noch gesperrt.
 
@swissboy: ich kann jetzt nur für mich sprechen: also ich bin nun mal nicht so klug. das mag an meinem termperament oder auch an der musik, die ich höre, liegen. oder auch daran, dass ich kein boy bin, sondern ein man. aber back to topic: wäre mal interessant zu wissen, auf welchen server der link in den gefälschten security-bulletin verweist. ps: tupac rulez, greetz to bitchecker
 
@sir-talis: Da es ein GIF-Bild ist, ist das leider nicht ersichtlich. :-)
 
@swissboy: "Da es ein GIF-Bild ist, ist das leider nicht ersichtlich." ??? auf einem testsystem tcp verbindungen beim öffnen der mail prüfen z.B.
 
@swissboy: Du solltest lieber schreiben das Du die news nur kopiert hast und diese WF zur verfügung gestellt hast and nor more. Screenshot d:-D
 
@sir-talis: Das Bild stammt von F-Secure: http://www.f-secure.com/weblog/
Kommentar abgeben Netiquette beachten!