T-Mobile setzt auf Google als Handy-Startseite

Wirtschaft & Firmen Die Mobilfunksparte der Deutschen Telekom, T-Mobile, wird in Zukunft auf Google als Startseite für Surfer verwenden, die von internetfähigen Mobiltelefonen aus ins Netz gehen. Damit wendet sich T-Mobile erstmals von seiner bisherigen Praxis ab, bei ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Der Dienst soll im Juli in Deutschland und Österreich starten. Später in diesem Jahr sollen auch Grossbritannien, die Niederlande und Tschechien einbezogen werden." __- Welcher Dienst ?! Nur weil sie die Startseite ändern wird doch wohl nicht gleich von einem neuen Service gesprochen, da muss doch noch was anderes dahinter sein.. EDIT: ok, steht in der 2. news zum selben Thema :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!