Kalenderchen 4 - Termine & Ereignisse verwalten

Software Ein Terminkalender ist heutzutage unerlässlich, insbesondere dann, wenn wichtige, geschäftliche Termine anstehen. An dieser Stelle setzt Kalenderchen, ein kleines Programm, das Ihre Termine und sonstigen Ereignisse wie Geburtstage verwalten kann, an. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kann das Teil auch Termine von Palms, Handys etc synchronisieren, wenn nicht ist das Teil sowas von unnütz???
 
@[U]nixchecker: also unnütz ist es net. Manche Menschen besitzen net mal einen Palm, so als Hinweis.
 
@[U]nixchecker: Nicht jeder hat ein Palm wie Kirill bereits geschrieben hat. Um "normale" termine zu verwalten reicht es, damit hat es sich aber wahrscheinlich schon, Integration in andere essentielle (imho) Programme wie Mail-Client fehlt aber leider. Prima wäre es wenn man 1x Kontakt pflegen müsste und bei diesem dann auch Geburtsdatum etc eintragen könnte ..
 
@[U]nixchecker: Ihr scheint immer für Null EURO Wunder zu erwarten. Solche Tools bauen viele zu Hause in der Freizeit aus Freude am Programmieren.
 
@[U]nixchecker:
ch habe es seit der Version 3 im Einsatz und finde das Tool recht praktisch.
 
@all, habt ihr kein Handy mit Terminkalender, ich hab doch nicht immer meinen PC dabei, wenn ich irgendwo hingehe. Evtl seht ihr die Sache anders, weil ihr den ganzen Tag an der Kiste klebt. Mein Handy habe ich immer dabei und da sind dann natürlich auch meine Termine drauf.
 
@[U]nixchecker: Das Null Euro Wonder gibt es bereits, und zwar direkt vom Profi: den Palm Desktop von PalmOne, er lässt sich auch ohne Palm einsetzen, hat einen astreinen Kalender, Aufgabenliste, Kontaktverwaltung und ist völlig kostenlos, solltet Ihr Euch unbedingt mal anschauen.
 
endlich mal wieder ein nützliches Tool, das man so verwenden kann/darf.
 
Man kann seine Termine aber auch gut mit Microsoft Outlook koordinieren.
 
@chavez: kann man nicht da man es erst kaufen müsste
 
Sehr gutes Prog. Endlich ein Kalender, der gefällt, schlicht und einfach ist.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen