Google mit eigenem Online-Bezahlungssystem?

Wirtschaft & Firmen Wie das Wall Street Journal am späten Freitagabend in seiner Onlineausgabe mitteilte, plant Google die Einführung eines eigenen Online-Bezahlungssystems noch in diesem Jahr. Das Journal will diese Information aus vertrauenswürdigen Quellen bekommen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wenns besser als paypal ist.. warte aber selber immer noch auf die meldung: "Google mit eigenem Betriebssystem?"
 
@Oob24: So weit wird es nicht kommen. Vorher werden sie von Microsoft geschluckt. Die warten sicher nur darauf bis Google das Internet beherrscht und dann gibt es eine kleine feindlich/freundliche Übernahme. Wenn Google bis dahin auch alle Mozilla Mitarbeiter unter Vertrag hat, schafft sich Microsoft damit eine weitere Konkurrenz vom Hals.
 
ne. dazu wird es nicht kommen. google geht wesentlich strategischer und schlauer vor. MS wird nie zur Konkurrenz zu Google werden. Ich würde mich eher nicht wundern wenn Google teile von MS schluckt. Einfach mal so weil es in die Strategie passt. MS schluckt nur Marktführer. Dumm und unüberlegt.
 
@lordslim: Das Microsoft nur Marktführer aufkauft stimmt nicht. Siehe z.B. die diversen Firmenzukäufe in den Bereichen Antvirus-Software, Sicherheit oder auch Grafiksoftware. Das Google Teile von Microsoft aufkaufen könnte sollte wohl ein Witz sein. Ich glaube aber auch nicht das Microsoft je Google aufkaufen wird, schon aus Kartellrechtgründen.
 
erm, mal ganz ohne blödsinn: GOOGLE WILL DIE WELTHERRSCHAFT! was die so aus dem boden stampfen, da kann man ja täglich news draus machen. GLinux - google linux?
 
@shakeyourblood: Für mich steht fest das es in ca 1-2 Jahren eine der folgenden meldungen gibt: Entweder: Google kauft eigenen Mond. Oder: Google bankrott, CEO wegen Konkursverschleppung und Aktienbetrug im Knast. Ich tendiere zur 2. Meldung, befürchte aber die Erste tritt irgendwie ein.
 
habta dieses sci-fi video gesehen mit googlezone wo google sich in 10 jahren mit amazone zusammenfügt u.s.w? wenn ja hat da wer noch n link? :)
 
@HannsiehHuhßtn: OK, wie wärs wenn du mal ein wenig nachdenkst bevor du postest. Wenn du schon über Google redest, würde es da nicht Sinn machen einfach mal Google zu benutzen? Wie wärs mit den Suchbegriffen "Googlezone Amazon". Das hört sich doch ganz vielversprechend an - oder? Ich weiß nicht von welchem video du sprichst, aber bei mir sieht der erste treffer (google.com) schon recht vielversprechend aus!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen