Nvidia senkt Preise für GeForce 6600 Serie u.a.

Hardware Taiwanesischen Medienberichten hat Nvidia seine Preise für Einsteiger- und Mainstream-Grafikkarten vor kurzem gesenkt um die Nachfrage zu steigern. So wurde zum Beispiel der Preis der GeForce 6200 mit TurboCache um 15 US-Dollar gesenkt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
is ja net grad viel^^
aber wer will schon ne gf 66XX
:>
 
@Jedi123: ich hab eine und die rockt ^^
nich ganz so kraftvoll wie ne 6800 aba dafür recht günstig...
 
@Jedi123: naja ... die karte hat ein verdammt gutes preis leistungsverhältniss! es gibt auch leute die können sich keine geforce 6800GT oder sogar ultra leisten bzw die ati pendanten und somit für den kleinen geldbeutel ist diese karte die erste wahl! die BF2 demo rennt hervorragend mit dieser karte... zumal viele auch auflösungslimitiert sind (TFT) und nicht mehr als max 1280x1024 fahren können ist diese karte doch schonmal dafür predestiniert.
 
Stimme ich zu, aber für GF4xxx Besitzer vielleicht interessant :-)).
 
@gorrm: oder besser wie ne FX5200 :)
 
ob 5 dollar ein kaufanreiz sind?
 
@pulsar: zumindestens sind 1-2 $ ein anreiz dafür den aktienkurs fallen zu lassen :) das typische verhalten von nimmersatten menschen.
 
@Jedi123 ich hab ne geforce 6600gt pcie und bin voll zufrieden. mit der grafikkarte laufen alle spiele bis 1024X768 auflösung reibungslos.
 
@lovka:

1024x768 ist auch keine Kunst mehr. Bei der Auflösung reicht sogar ne alte FX5600 oder als Pendent eine radeon 9600.

Heute muss es schon 1280x1024 sein, bei mir sogar 1600x1200.
 
@JTR: blödsinn ... spiel BF2 demo oder doom3 oder HL2 mal mit ner FX5600 oder 9600 ... da musst du aber ALLES/vieles/einiges abschalten in 1024x768 damit da ordentliche FPS rauskommen ...
 
Geht es hier um die normale 6600 oder die GT? IMO 6600 ohne GT. Die Karte soll angeblich sau geil übertaktbar sein. Auf jeden Fall für Leute, die keine 300 EUR für eine Graka haben, sehr schön.
 
/me hat das 3D1 bundle von gigabyte günstig geschossen bei ebay. die dual 6600gt rockt gut los! chiptakt auf 2x 540 und speicher auf 1200. verdammt schnell sag ich euch. leider bricht sie bei AA ein, wo sicherlich eine einzelne 6800GT bessere werte erziehlt. aber 3DMark05 geht es an die 5700pkt.. :)
 
@arghh: und wen interssieren benchmarkwerte? was hab ich davon? kann ich mir da was tolles von kaufen oder so? und wie sinnvoll ist ein benchmarkwert der auf einem blanken system erreicht worden ist? alles sachen warum ich gegen solche benchmark werte bin, bei hardware tests sind sie gutes vergleichsmittel um die funktion und leistungsfähigkeit des chips zu beurteilen, im heimanwender bereich sind sie wiederum total unnütz.
 
@LiveWire: wollte damit nur anzeigen, wie die karte leistungsmäßig einzustufen ist und nein, wurde nicht auf einem blanken system gemacht! da kannste dir was tolles von kaufen, j0! was dir das nützt? mir egal! da du ja selber geschrieben hast, dass es ein gutes "vegleichsmittel" ist, brauch ich dazu mehr ja wohl nicht sagen... wollte damit nur aufzeigen das die GeForce 6600 GT eine tolle grafikkarte für den kleinen geldbeutel ist ...mehr nicht.
 
@arghh: das die 6600gt ne schöne karte is da stimme ich dir zu... aber sli betrieb ist erst bei den highendkarten interessant weil es da keine größere ausbaustufe (vorerst) gibt, und ich kann mich erinnern geschrieben zu haben das die werte bei test als vergleichsmittel brauchbar sind, ich wusste ja nicht das du ein eigenes hardware mag hast...
 
@arghh: rofl... 5700pkts.. ich hab mit ner einzelnen 6800GT 5500... :D
 
@arghh: lol er hat rofl gesagt. ... jo dafür hab ich ungefähr 100 euro weniger bezahlt und hab mehr leistung. wo ist das problem? :D
 
Und was hast du dafür bezahlt? Ich meine das schafft auch ne X800.
 
@JTR: hmm das war das neuste XP SLI board von GB und die graka halt ... 324 euro hab ich bezahlt. das board kost alleine 159 im laden bzw jetzt bestimmt auch schon billiger zu haben. ist ja schon ne weile her. aber total zufrieden damit. meinst du x800 non pro ?
 
@JTR: Du vergisst da etwas: Deine Karte bringt ihre Leistung unkompliziert bei allen Spielen, bei SLI muss man hoffen, dass sich die Mehrinvestition lohnt. Wobei ich auch kein Freund von High-End-Karten bin ^^
 
Hab auch ´ne 6600GT. Die rennt wirklich wie sau. Hab soagr neulich "Chrome" in 1024x768 mit allen Details (hohe Schatten, 16-BIT-Renderung ...). Läuft sowas von flüssig. Was will man mehr ... `Ne 6800GT oder Ultra werd´ ich mir erst zulegen wenn sich 64Bit etwas standardisiert hat. aber bis dahin gibt´s auch wieder neue Karten :-))
 
@cyberzzz: und jetz noch mal auf deutsch und ohne kapostroph! kann es sein das du einige sachen durcheinader schmeisst?
 
@cyberzzz: verstehe es bitte nicht falsch, jedoch 1024 x 768 ist doch keine kunst! du hast für deine 6600gt bestimmt zwischen 160 - 190 Euro bezahlt! Mit meiner 6800 schaffe ich 1600 x 1200 2xFSAA und 8xAF!!! Es ist eine 6800 von MSI, hat 128MB speicher und kostet nur 210€! mein kauftipp für alle!!! ZUSCHNAPPEN! Ich sag mal die benchmarkwerte. Aquamark 59675 Punkte, 3dMark03 10689 Punkte und 3dMark05 5153 Punkte! mein system-> AMD Athlon 64 3400+, 1024MB RAM und diese 6800! SAUGEIL!!! PS:sie hat auch enormes übertacktungspotential! 325->400MHzChip und 700->935MHz Speicher!

sorry, musste aber gesagt werden für den preis! :-) mfg
 
also da geht aber noch was :)
 
NAja ne 6600 Gt ist für die Zukunft nicht inressant wegen denn 128 Bit Speicherinterface.Das wird bei denn nächsten games bremsen,kennt ihr das ihr kauft euch ne neue Karte könnt mit qualität zocken und so und auf einmall gehts nur noch mehr auf 800/600 und mittlere deatails das wird euch bald passieren mit eurer gamligen 6600 GT.Aber für denn Preiss ist dieKArte TOP.
 
@Dominator18: und du bist schon 18 ? wohl ein paar deutschstunden ausfallen lassen, was? :)
 
@Dominator18: Hey das kenne ich sogar sehr gut. Wenn du uns schon so einen doofen Vortrag halten musst, dann hättest du mal darüber nachdenken sollen, dass das zwangsläufig mit allen Grafikkarten passiert, unabhängig ob High-End, Mittelklasse oder Billig-Karten. Und ob eine Karte nun ein 128- oder 256-Bit-Speicherinterface hat, ist mir eigenlich egal. Wichtig ist, dass die Spiele, die ich spielen will, laufen. Aber das hat Menschen wie dich noch nie interessiert.
 
@cyberzzz JO DU SAGST ES. außerdem muss man auch die stromrechnung bedenken. ich will auch mal an urlaub denken und nicht an die nächste strom rechnung. :)
 
ist bewölkt...
 
@Spooky: jo leider. aber sonntag soll es wieder sonnig werden sagt mir mein XBMC
 
lern mal deutsch dominator18 du sonderschüler haha
 
@infi:
Das sagt jemand, der weder auf Groß-/Kleinschreibung noch auf Zeichensetzung achtet...
 
@twinky: wo ist dein problem? lies dir das von domindoof18 doch nochmal durch... *g*
 
@arghh:
Ich wollte nur sagen: "Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen" :-)
 
Genau am Sonntag heisst es mal raus gehen. und net nur vor´m rechner hängen. da freut sich auch die freundin :-)
 
@cyberzzz: welche jetzt? die analoge oder die digitale? .-D
 
ach man ^^ ich dachte jetzt eher so an 15% billiger..schade..würd gern ne 6800 ultra haben hehe...:)
 
@DatenDuck: was ist ein trumm? meinst du den kleinen niedlichen zalman kühler der jetz auch bei sapphire verbaut wird? der is nu wirklich nicht gross er ragt nur etwas über das pcb hinaus macht aber sonst keine probleme
 
Muaha Noobs bin ich hier in der ASchule?Ich schreib in inet immer so warum auch nicht,muss ich hier irgend ein beweisen das ich schreiben kann nein oder ?
 
komm kleiner geh in den sandkasten zu den anderen kleinen die sich gegenseitig mit "noob" beschimpfen obwohl sie keinen plan haben (is schon wieder ferienzeit oder?)
 
LiveWire wieso ferienzeit? 9 klasse hauptschule ist er abgegangen so wie er hier argumentiert :D er ist doch schon 18, unser Dominadoof :)
 
lol leute ihr habt probs^^ ich schreib im i-net auch nur wie ich bock hab...is doch wayne wat man hier schreibt^^ und bevor sich eina über mich aufregt... hab for-q und in deutsch ne 2 lol :D
 
@EliteU2: falls du es selber noch nicht bemerkt haben solltest aber dein post war immerhin leserlich verfasst...
 
ich lach mich tot :D
 
Hm gibt es eigentlich eine 6600er GT die passiv gekühlt wird? Kann jemand etwas zum Stromverbrauch (im Vergleich zu ner Gef4Ti4200 128mb) sagen? Wäre nett.
 
die 6600 is vol de dreckskarte, hab mir aber trotzdem mal 3stück gekauft, da mir langweilig war...
 
@zer0-777: bester kommentar heute ...wirklich! sogar besser als dominadoof18 *g* ... naja die 6600 ist keinem zu empfehlen. wenn dann lieber die GT :) und was machst du nun mit den 3 karten?
 
da ich eigentlich ATI-Jünger war, hab ich ein Gegenstück zur 6600GT gesucht,aber nicht gefunden. lediglich die X800 kam in Frage, aber leider Gottes war die knappe 80Euro teurer als die GT. Daher hab ich mir ne Leadtek Winfast geholt. Tolle Karte, toller Preis.
Selbst mit meiner 9800pro lief ALLES in 1024x768 supi... also wozu net 68xx + oder ne x800xt? damit ich im endeffekt 20fps bei 80 mehr hab? ne danke ...
 
@rUbicOn: Naja je mehr Reserve, desto länger kann man sie im Rechner lassen...auch mal 3 meter weiter denken.
 
Und ich ziehe meine 6800 LE vor :)
 
Hi, die 6800GT gibt es so für ca. 240 EUR und die 6800Ultra gibt es für ca. 290 EUR, jeweils mit 256 MB RAM und AGP, also kein PCIe, die PCIe Varianten kosten jeweils so ca. 40 EUR mehr.. MfG CYA iNsuRRecTiON
 
also ich bin von der 6600 begeistert und möchte eine solche grafikkarte kaufen obwohl ich eher ein Ati-Anhänger war.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles