Weitere Teile von Suns Solaris offengelegt

Wirtschaft & Firmen Sun hat nun weitere Teile seines Betriebssystem Solaris als Open Source veröffentlicht. Bereits Anfang 2005 wurden andere Teile des Codes unter dem Namen "OpenSolaris" bereitgestellt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Interessant interssant, ich wollte mir schon immer mal den Sourcecode von sowas ansehn
 
Die MPL ist zwar inkompatibel zur GPL, aber nicht aus den hier genannten gründen!

http://www.gnu.org/philosophy/license-list.html$GPLIncompatibleLicenses

"That is, a module covered by the GPL and a module covered by the MPL cannot legally be linked together."

http://www.mozilla.org/MPL/MPL-1.1.html

Die begründung oben lässt vermuten die MPL währe freier als die GPL, dem ist aber nicht so.
Alle lizenzen die freier als die GPL sind, sind auch kompatibel zu ihr.
Siehe dazu "Public Domain" auf dem ersten link.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen