Real Alternative 1.41 - Ersatz für RealPlayer

Software Der Real Alternative Player wurde heute von den Entwicklern in der Version 1.41 veröffentlicht. Er basiert auf dem Media Player Classic und ermöglicht es, RealMedia-Formate wiederzugeben. Dabei bietet er genau dieselbe Funktionalität wie der ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ging ja schnell! thx for the news :)
 
gab´s nicht gerade gestern erst die 1.40?
 
@jogibrief: Die war letzten Samstag erschienen, die WinFuture-News dazu am Sonntag. :-)
 
Nochmal für all die Spinner, denen gerade nervös die Finger zucken um die neue Version zu installieren: UPDATED THE INFO IN THE INSTALLER. Sonst nichts
 
@Busta:
Reicht doch vollkommen aus.
Also lass uns.
 
@Busta: Nana, die Leute als Spinner zu betiteln ist jetzt nicht unbedingt die feine Art. Aber es stimmt schon, dass man bestimmt nicht jedes Mal die neueste Version nutzen muss. Überhaupt für sowas hier ne neue Version zu bringen ist ja Quatsch. Hätte man auch mit der nächsten machen können, wenn man richtige Bugs ausgemerzt hat.
 
man man die sind auch immer extrem schnell mit neuen versionen ^^
 
Ach WinFuture... warum veröffentlicht ihr nicht auch jede Woche das neueste WinXP-ISO-Release? Rechtlich genau so "sauber" wie dieser Codec hier...
 
@tuxman2: Und jedes, aber auch wirklich jedes Mal kommt so ein Schlaumeier und sagt das es illegal ist. Mag sein, das es sich mit den Real Lizenzen nicht vereinbaren läßt. Fakt ist aber das bisher weder Real noch jemand anderes dagegen vorgegangen ist und Real sogar eher von der Verbreitung des Codecs profitiert.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen