Endgültige Spezifikationen der GeForce 7800 GTX

Hardware Der Inquirer berichtet, dass man die finalen Spezifikationen von Nvidias neuem G70 hat auftreiben können. Die Daten beziehen sich auf die am schnellsten getaktete Version, die als GeForce 7800 GTX in die Läden kommen soll. Am 22. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wat? 100 watt? :D wahnsinnig
 
Zusammen mit nem P4 oder noch besser nem Dualcore P4 hat man dann entgültig ein kleines Heizkraftwerk :)
 
Nicht nur Heizkraft ! :-) Ich glaub da hat man denn dann auch genug Spielkraft... Hui, Hui, Hui, wie soll das mal in 2-3 Jahren ausglotzen !? -das ist absolut crank !
 
naja...meine tnt2 Ultra reicht mir :-))
 
@Popel: Du bist aber nicht jeder (c:
 
Ich arbeite lieber stromsparend (weil für Job) mit meinem Notebook, das reicht auch für Guildwars dicke und mehr muß nicht sein. Da bin ich vielleicht bei 80-100 Watt maximal (beim PC kommt ja noch der Moni dazu). Die sollten lieber mal Grafikkarten rausbringen die ihre Leistung nicht aus dem immer höheren Stromverbrauch ziehen...tsss
 
ich würd ma sagen, die hersteller sollen jetzt auf diesem leistungsniveau der chips bleiben (sprich 7800) und versuchen bei neueren grafikchips den verbrauch zu minimieren
 
@.r@zor>FX: was heißt "24 pixel pro takt"? also 24*430*1024?
 
Es sind aber nicht 100Watt Stromverbrauch sondern 100Watt Leistungsaufnahme.
 
@Razorblade12: Wo ist da der Unterschied??
 
@Razorblade12: Da hast du vollkommen recht. Leistungsangaben sind immer im Watt. Strom wird in Ampere angegeben. 100W sind viel zu viel. Für den PC zahlt man ja jetzt schon knapp 20€ im Monat für den Strom. Was kostet den aktuell die Kilowatt- Stunde ?? Kann man ja ganz einfach ausrechnen. W = P * t.
 
@Antiheld: *Klugscheiss an*Strom wird nicht aufgenommen oder verbraucht, sondern fliesst. Die Einheit ist Ampere. Leistung wird aufgenommen und die Einheit ist Watt. Leistung berechnet sich aus dem Strom und der Spannung: P=U*I.
Somit ist dort ein großer Unterschied. *Klugscheiss aus*
@seth: ich glaub die kWh kostet so 21 Cent.
 
Mir langt meine "GeForce FX 5300 go" auch noch vollkommen. Sogar Doom 3 konnte ich damit spielen! Zwar nicht in max. Auflösung, aber es ging. Das mit dem Heizkraftwerk stimmt dann in der Tat. Ich hab zwar Momentan im meinem Notebook auch nen P4 mit besagter GeForce, doch ich tendiere mittlerweile mehr zu AMD (DualCore) und ATI. Diese beiden Produzenten sind meiner meinung nach Innovativer! Grad AMD - die neuen DualCore kann man z.T. auf alten Boards mit BIOS Update laufen lassen etc. Auch der neue Turion ist dem Centrino überlegen - ohne das spezielle Boards genutzt werden müssen etc. - doch ich schweife vom eigentlichen Thema ab. :-)
 
@chris1977: AMD liegt klar vorne, doch sollte man auch nicht Intels Pentium M vergessen. Der M 755 Topt alle anderen Intel Prozessoren - Nur beim AMD 64 3500+ ist dann auch für ihn das Ende erreicht.
 
Strom wird nicht verbraucht :) Das Ding nimmt 100 Watt Leistung auf.
 
302mio Transistoren...irgendwie krank. Und 100W sind auch nicht grade wenig. Weis schon jemand etwas genaueres über den R520? Hab mal gelesen, das Spitzenmodell soll 32 Pipes (2x16 Pipes) haben. Was ist an dem Gerücht dran?
 
@onki hoerb: Glaube nicht das ATI direkt 32 Pipes einbauen wird...wenn doch hat Nvidia schlechte Karten -.-
 
100 Watt CPU + 100W Grafikkarte + 150 Watt sonstige Hardware + 50 Watt Monitor + + + + + Saacht mal der Trend geht zum privaten AKW???
 
Jetzt neu ! Das Netzteil für jeder man ! Ab 800 W stellen wir das Einsteigermodell vor und für ProGamer reicht unsere Reihe bis 2000 W...
///Wird wohl net mehr lange dauern, bis wir das lesen können\\\
 
@AnnDee:
...wenn Sie das Familienpaket nutzen, bieten wir Ihnen den Kostengünstigen- Benzinbetriebenen Generator an! Und falls es ein wenig ruhiger zu gehen soll, haben wir auch unsere praktische Solaranlage für 3 Hektar Land im Angebot... :P
 
@AnnDee: Um auch künftigen Entwicklungen Rechnung zu tragen, bieten wir, falls noch nciht vorhanden einen Starkstromanschluss durch den Elektriker Ihres Vertrauens für nur 50€ zusätzlich an, damit können wir es Ihnen ermöglichen auch die zukünftigen Großrechenanlagen im PC-Format mit nur 7kW Leistungsaufnahme zu nutzen.
 
Die Karte schafft 7800 Punkte bei 3d Mark 05.T.T die neue Ati Karte wird Nvidia in denn boden stampfen,
 
@Dominator18: ... abwarten
 
und wer soll die neuen karten bezahlen?
mal davon abgesehen das die leistung immer noch ein bruchteil dessen beträgt was die neuen chips z.b. der PS3 leisten kann. und die kosten beileibe nicht das was die pc-chips kosten.
 
@masterle: Unfug...
 
oooh stromrechnung....
 
Ja, ich weis das das GEreite auf dem Verbrauch langweilig ist.
Aber mein Großbildfernseher verbraucht nur 80 Watt.
Deshalb hoffe ich, das NVIDIA eine vernünftige Stromspartechnik hat,
wennn man nur surft, Officearbeitet und nicht die ganze Zeit diese
Leistungsaufnahme herscht.
 
PS: wenn man sich überlegt, das bei vielen Kids dann noch mal täglich ein bis zwei Kilowattstunden für die Grafikkarte drauf gehen ohne das die Eltern das wissen woher dieser hohe Verbrauch kommt.
 
Füllrate: Was denn für 6,88 Milliarden/Sekunde? Klobürsten oder Hartrockner, da müsst ihr schon genauer sein. Was wird denn da mit was gefüllt?
 
@yagee: Ich denke Klobürsten ist die korrekte Antwort. :-)
 
@yagee: http://wiki.delphigl.com/index.php/F%FCllrate ich schreib mal noch "pixel" dazu
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links