Xbox 360 zum Weihnachtsgeschäft in Deutschland

Microsoft Laut Aussagen von Jürgen Gallmann, Chef von Microsoft Deutschland, gegenüber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, soll die Xbox 360 hierzulande bis zum Weihnachtsgeschäft in ausreichenden Stückzahlen verfügbar sein. Gleichzeitig betonte er, dass es ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wenn das mal Sony nicht die Führung kostet... Trotz eher schlechterer Hardware konnten sich die gutplatzierten Konsolen immer durchsetzen. Ein Jahr Wartezeit für die PS3 und Revolution in Europa ist IMHO zuviel!
 
@The-X: Ich bin und vbleine bei Sony, die xbox hat mich auch in version 2 nicht überzeugt
 
@Kalimann: Ich kann auch noch geduldig auf die PS3 warten, aber die Frage ist vielmehr: Kann das auch die Mehrheit? Sowas geht eben schnell schief, wie die Vergangenheit zeigte. Sega, Atari, und der angeknackste Nintendo-Konzern können da ein Lied davon singen. Speziell letzterer hätte damals sogar die Möglichkeit einer erfolgreichen Zusammenarbeit mit Sony gehabt (kurz VOR der PSone). Sony hat den Streit mit Nintendo, die einen Soundchip nach langem hin und her doch nicht wollten, geschickt für sich ausgenutzt. Heute sind die Marktführer und profitieren hauptsächlich von der Playstation (großer Anteil vom Gesamtumsatz). Aber wenn Sony nur noch zweiter oder dritter ist kann uns das egal sein, denn wie heisst es so schön: Der König ist tot, es lebe der König. Markenfixierung bringt dem Endkunden nix!!
 
@Kalimann: Hast Du die 360er schon?
 
@The-X: Sony wird es schaffen die PS3 spätestens ein halbes Jahr später auf den Markt zu "werfen". MfG CYA iNsuRRecTiON
 
Im Gegenteil. Ich hoffe, dass Sony und Nintendo sich nicht gedrängt fühlen und aus Zwang ihre Konsolen frühzeitig auf den Markt werfen. Letztendlich siegt doch die Hardware über ein paar Monate früheren Verkauf.
 
@Assassin: Ganz im Gegenteil! (s. letzten 20 Jahre)
 
@Assassin: Master System war eher da, Mega Drive,Saturn,Dreamcast, wobei letzeres sogar die bessere endgrafik hatte. Dennoch, alle gefloppt im vergleich zu ihren konkurenten, nes,snes,PS1,PS2 usw.
 
@zaq: master system , MD sind nicht gefloppt... Und beim DC lag es anderen Faktoren, dass die Verkäufe schleppend waren... Informier dich mal etwas besser, bevor du hier sowas verzapfst...
 
Ich denke das die PS3 bei uns Juni/Luli 2006 rauskommen wird und dadurch auch kein Machtwechsel statt findet. Wie heisst es so schön, abwarten und Tee trinken.

Zudem kommt es nicht nur darauf an wer als erstes seine Konsole anbietet. Hardware interessiert auch viele Käufer, zudem gibt es eine große Menge an Leuten die sich die PS3 wegen Final Fantasy, Gran Turismo, Tekken, Devil May Cry, Resident Evil oder Metal Gear Solid kaufen werden, zu diesen krummen Typen werde auch ich wieder gehören.
 
@EqualizerCS: Ich denke auch das es kein machtwechsle geben wird. Sony ist seit vielen Jahren aufn Markt und nie musste man seine alten spiele wegschmeisse, weils auf dem neuen gerät nicht funktipniert. Microsoft hat das nicht geschafft (nicht 100%ig) auf der PS3 kann ich PS1,2 und logischer weise 3 Spiele spielen... was natürlich alter gamer freut
 
@EqualizerCS: jap sony wird sich so einfach vom markt nicht verdrängen lassen. Ich würd der PS 3 persönlich wenn dann auch den Vorzug geben wegen den vielen guten Spieletiteln wie der Final Fantasy Reihe und Tekken.
 
Ich denke, die Playstation hat einen zu guten Namen. Ich schätze die Leute werden bis zur PS3 warten. MS muss sich im Konsolenbereich leider oder vielleicht gottseidank mit Platz 2 begnügen.
 
Mir ist es egal ob die 360 noch dieses Jahr rauskommt, ich warte auf die PS3. Gut Ding will Weile haben "lol".
 
Super News, wird auf jeden Fall unter meinem Baum stehen das Teil! Habe vor kurzem meine alte XBOX zu einem guten Preis lostreten können, ist die neue gleich wieder eingespielt :-) Sollte die PS3 besser sein, also grafisch und Spieletechnisch wird diese wohl auch Einzug in mein Heim haben! Bin zwar eher XBOX-Fan, aber was ich so sah bisher zur PS3 hat mich ziemlich umgehauen! Aber erstmal abwarten und Tee trinken! Man hofft ja die Videos sehen dann auch im Spiel so aus!
 
ich warte ja immer noch auf bilder die sofort aus den konsolen kommen und nicht diese vorgerenderten filmchen, dann entscheide ich mich was ich mir hole
 
der grafikchip ist ja von ati, und die bringen ihre produkte immer in homöopatischen dosierungen auf den markt, daher wage ich es zu bezweifeln ob dann auch mehr als eine konsole pro bundesland verfügbar ist
 
@naokaji: Da wird es feste Verträge zwischen ATI und Microsoft geben. ATI wird sich Lieferschwierigkeiten nicht leisten können (Stichwort Konventionalstrafen).
 
Finde ich gut das man dieses altertümliche Release Raster mit großen Abständen zwischen us, japan und europa endlich ad acta legt. Somit sieht man auch das Microsoft den Europamarkt ernst nimmt. Stattdessen würde ich mich als Sony Anhänger etwas veralbert vorkommen. Wie kann es sein das der PSP erst rund nach 1 Jahr nach Nipponeinführung hier erscheint? Finde ich wie gesagt nich ganz zeitgemäss.
Viele reden hier von xbox 360 in verbindung mit den schlagworten "schwache hardware". finde ich zum derzeitigen zeitpunkt total verfrüht. die konzepte beider geräte sind fertig und zum größten teil offengelegt. hier muss ich sagen das die xbox 360 trotz fakten auf m papier die nase forn hat. wenn ich da schon die 10 mb embedded ram anschaue die nicht nur speicher sind sondern auch anti alaising usw. berechnetn ohne die gpu an sich zu beanspruchen.
beim ps3 und diesem ganzen cell gesülze bin ich vorsichtig. die cell architektur ist vom konzept her eher nicht für spiele konsolen geeignet. da würde alles auf single thread basis ablaufen. aber ich gehe zu sehr ins technische detail. ich hab mich auf diversen webseiten intensiv über alles informiert was derzeit bekannt ist, so komme ich auch zu dem schluss das die xbox 360 eine rundum runde sache is mit wenig flaschenhälsen - im gegensatz zur ps3 - da stimmt einfach die gesamtkonzeption nich. Im grunde entscheidet auch nich die hardware - sondern was man damit anfängt in hinblick auf launch titel - und die sind für die xbox 360 für mich die interessanteren. und das auch aus dem grund das man schon reale spielszenen gesehen hat - im gegensatz zu sonys super render movies.
ich freu mich auf die neue xbox 360 und werde sicher auch mal mit dem boomerrang controller der ps3 ein probespielchen wagen.
entscheidend für den erfolg der xbox 360 ist der preis.
wenn der wieder bei 480 euro liegt, dann sehe ich die xbox 360 zum scheitern verurteilt. aber microsoft wird nicht den selben fehler nochmal machen - schließlich wollen sie sony angreifen.
 
@Rikibu:
1. Fanboy. Objektive Meinung = 0.
2. Weißt du, warum der PSP in EU noch nicht "offiziell" zu kaufen ist? Guck mal nach...
3. Jo, die technischen Daten liegen vor, d.h. die PS3 ist offiziell mit der besseren Hardware ausgestattet. Trotzdem hat sie deiner Meinung nach die Nase Vorn? Cool. AA kann die PS3 dann sicher auch :)
4. Wieso bist du bei Cell vorsichtig? Weil Xbox nicht gegen anstinken kann? Und Sony hat mit PS1 und PS2 derart super Konsolen entwickelt und dadurch sicher einiges an Erfahrung, sodass sie wissen, was sie tun und in die PS3 bestimmt nicht 'ne GPU einbauen, die ungeeignet ist.
5. Die Xbox 360 ist 'ne runde Sache? Und bei der PS3 stimmt das Gesamtkonzept nicht? Sag das nochmal wenn DMC 4, MGS4 usw. auf PS3 rausgekommen sind. Bei Xbox 360 kommt dann vll. zu der Zeit auch Halo 3 raus, dann kannste das vll. auch sagen ^_^
6. Real Footage der Xbox 360? Ach echt? Wo denn? Meinst du den DOA 4(5?) Trailer? Das kann die Xbox auch... Und du sagst es, Sonys, Capcoms und Konamis Rendermovies waren super :)
7. OH! Boomerang Controller! Haste den schon inder Hand gehabt? Ich erinner nur an den Xbox normal Controller ^.~

Meine Meinung : Xbox 360 links liegen lassen und erstmal den Markt beobachten, welche Entwicklerfirmen mitziehen und auf PS3/NR warten, der Sprung von xbox 360 und xbox ist einfach zu klein und bisher hat mich nix überzeugt, weder das Footage, noch die Hardware...
 
Ich warte auf Xbox 360 und will dort kaufen. Beste Multimedia! Unglaublich, Nintendo Revolution braucht keine HDTV-Technik, Geld sparen. Sony und Microsoft haben HDTV und müssen teure HDTV-Gerät dazu kaufen. Siehe: http://cube.ign.com/articles/624/624200p1.html?fromint=1
 
Ich habe ein Jahr auf GTA San Andreas gewartet (ohne auf PS2 zu zocken), da werde ich die paar Wochen/Monate auf die PS3 warten können :-)
 
Hallo zusammen!
Also ich muss sagen, wie schon erwähnt, dass Sony nun wirklich Erfahrung genug hat und ganz enau weiß, wie man eine Konsole entwickelt und vermarktet. Hat ja die letzten 10 Jahre auch gut geklappt und ihren festen 1. Platz im Konsolenmarkt werden die auch nicht in den nächsten Jahren nicht zu fürchten haben.
Die Hardware-Komponenten der PS3 werden perfekt aufeinander abgestimmt sein und dass die GPU ist mehr als geeignet. Der Grafikprozessor ist maßgeschneidert für den Rest der Hardware vor allem dem Cell-Chip, der ursprünglich allein für spiele konzipiert worden ist, von daher ist das Schwachsinn, dass dieser für Spiele nicht geeignet sei. Einige sollten sich vorher wirklich mal genauer informieren, bevor man hier die Architektur der PS3 in Frage stellt. :-)
Microsoft scheint diesemal wirklich bedacht darauf zu sein, die Fehler der Vergangenheit nicht wiederholen zu wollen und das wird ihnen viel Kundenzuwachs einbringen, dessen bin ich mir sicher, aber es wird nicht für den 1. Platz reichen. Sie werden ihren 2. Platz aber rapide stärken können. Hätte nicht gedacht, dass Microsoft mit seinen Fehlern so einsichtig ist uns uns tatsächlich eine durch und durch entwickelte reine Konsole unter den Baum stellen. Ich finde die Xbox360 ist mehr Konsole als ihr Vorgänger, also kein verkappter Halb-PC mehr. Ich werde mir, die PS3 auf jeden Fall holen, WENN DER PREIS STIMMT! :-) Ich denke Sony geht mit PS3 mehr in Richtung Multi-Entertainment Konsole und das merkt man der PS3 auch an. Zu den bisher gezeigten technischen Demonstrationen habe ich mir folgendes Urteil gebildet:
Bei der Xbox scheinen die Spiele der nächsten Generation nicht wirklich einen riesen Sprung zu machen, die Grafik schaut nach den üblichen nextGen Grafikkarten Sprüngen für PC aus.
Die PS3 scheint (vorrausgesetzt, die TechDemos waren Echtzeit berechnet) in einer ganz anderen Welt zu sein, die Demos erinnern und sehen nach Film aus und das ist ein erstaunlicher Sprung.
WARTEN WIR ES AB und lassen uns überraschen! :-)
 
Wie RolfKaese schon sagte, Sony hat mit der PS1 und PS2 starke Konsolen entwickelt, ich denke mal, das sie wohl auch bei der PS3 wissen was sie machen. Und ich denke mal auch nicht, das es Sony unbedingt auf die Marktführung ankommt, sondern auf den bezug zum Kunden, mit Spielen und vom Preisleistungsverhältnis her.
Ich Persönlich denke einfach, das das Spieleangebot von der PS2 gegenüber zur X-Box vielfältiger und abwechslungsreicher war.
Ausserdem zum Preisleistungsverhältnis, der Preis für die PS2 war damal vollkommen okay, der für die X-Box und deren Leistung war ziemlich überteuert. Ausserdem solange müssen wir auf die PS3 ja auch nicht mehr warten, da vieles dafür spricht, das sie im März nächsten Jahres auf den Markt kommt.
Ich für meinen Teil werde aufjedenfall bei Sony bleiben, da ich einfach eine gewisse auswahl an Spielen und Genres brauche.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich