Inoffizieller ForceWare 77.30 - Grafiktreiber

Treiber Guru3d.com hat wieder einmal einen inoffiziellen Treiber für NVIDIA Grafikkarten veröffentlicht. Dieser ist zu jeder Nvidia Grafikkarte kompatibel und ist noch nicht WHQL zertifiziert. Der Treiber wurde mit der Battlefield 2 Demo ausgeliefert, nun ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ich würd eher offiziel sagen da der bei der bf2 demo auch dabei is und dort di schatten darstelungsprobleme behebt.
 
@collapse: er kann dann als offiziell bezeichnet werden wenn er auch hier erhältlich ist: ftp://download.nvidia.com/Windows/ da viele software-hersteller auch direkt mit den treiber-herstellern zusammenarbeiten kannst du davon ausgehen dass jeder eigene konfigurationen mit einfliessen lässt und "seinen" treiber als optimal für seine software mitliefert.
greets
 
ich hab auch die bf2 demo. ABER warum wird das teil mit einem BETA-TREIBER ausgeliefert?
 
nein, der nicht mit jeder nvidia karte nutzbar, erst ab tnt2 oder geforce oder so und auch nicht mit den mobile chipsätzen.
 
ich habe ihn aus lauter verzweiflung mal installiert!
super treiber kann ich nur sagen.habe eine xfx 6600gt und endlich laufen meine "fps"-onlinegames wieder wie geschmiert.was ich vom vom offiziellen 71.89 nicht behaupten kann!macht sich aber auch bei anderen "graphikanwendungen" bemerkbar!
 
Ich hatte den 77.30 installiert, nun aber wieder deinstalliert! Wenn ich den Mauszeiger über das Desktop von Links nach Rechts gezogen habe, war es nicht mehr so flüssig wie vorher.Der Mauszeiger hatte solche ruckartige bewegungen und sowas mag ich garnicht!Jetzt habe ich wieder den 71.89 drauf und alles is wieder OK, ausser BF2 :(
 
er ist langsamer als der 77.13
 
Also was Preformance angeht merk ich auch keinen großen Unterschied, das Game kommt bei Details "High" auf meiner 6600 GT ganz schön in stottern :-(

 
Also seit dem ich en treiber hab läuft BF2 demoe flüssig und hab alles bis zum anschlag gedreht!
Gefroce FX 5900 xt - 1.5 GB Ram - amd 3200+
vorher hatte ich den 71.89 da ging garnix fast
 
@Sleepwalker: mit ner fx5900xt glaubste ja serber nich bis zum anschlag oder ... vieleicht in 320*240 *G*G*G*G*G* aber in 1280 mal 9xx sicher nicht ... das game suckt bei manchen leute sogar ncoh auf 3400 aufwärtz +6800gt ://////// ich sachs mal so das game is scheise grafik is scheise hitzones sind scheise und von der damage her remar gar nich erst . ciao jungs
 
@collapse: Gut das du keine Ahnung hast! Und wenns dir nicht gefällt umso besser, muß ich mich nicht mit dir ingame abgeben.
 
@collapse: man sieht deine wissenskraft aus deinen äußerungen denn wer nur mit dem wort sch***e arbeitet, der hat null plan. auf meinem system läuft das spiel super flüssig in der höchstmöglichen auflösung.
das game ist super, leider in der demo nur eine map verfügbar, aber es macht laune ohne ende und es gibt nicht umsonst schon 100erte von servern. vielleicht solltest du mal einen server nehmen der einen niedrigen ping hat und keinen mit einem ping von 999, denn der suckt wirklich :). @SuperGURU genau richtig geschrieben, mit dem muss man sich wenigstens nicht auf den Servern abgeben :).
 
Hmm würde es evtl. einen Performance boost bei mir geben, wenn ich mir ein neues Netzteil kaufe ? Ich habe eine Gigabyte 6600GT und nur ein Noname 300W netzteil ..

Werte:
+3,3V = 16A
+5V = 30A
+12V = 15A

Die neueren Netzteile haben nämlich schon viel höhere Ampere werte ..

Mein komplettes System:
AMD Athlon XP2700+
1024 DDR RAM infineon PC3200
ASUS A7N8X-X
AeroCool HT-101 CPU Cooler
MSI 52x Brenner
GigaByte 128MB 6600GT

danke im vorraus!
 
@infi: seit wann gibts den performance boosts mit nem stärkeren netzteil???
 
ich wette der nächste nv treiber wird ein 8x.xx sein =)
 
@collapse: Naja wenn du meinst, naja ich hab ne auflösung von 1024*768 und alles auf Medium - High! Deine einstellungen die du meinstes waren eh voll übertrieben und auserdem haben die da oben recht wenn dir das game nich passt dann halt einfach deine Fr**se
 
2800+, 1gb ram, 6800gt= alles auf high und aa auf 2*.
mit panda scanner ruckelt es stellenweise, ohne scanner ist es nur noch flüßig, immer !
 
Jo, der Treiber scheint echt unausweichlich zu sein, wenn man bei BF2 Demo die Schattenfehler hat... Bei mir hats auch geholfen. Allerdings komisch, warum machen die das Game nich so, dass es funzt, anstatt dass NVidia extra nen Treiber basteln muss?!... Ok, auf ATi Karten scheints ja keine solche Probs zu geben... *gg*

Zum Game: Macht echt riesen Laune, vor allem halt auf High Details noch flüssig mit 1280x960 (Ok, ok, ich hab ne 6800 GT....)! Bin gespannt, wie sich auf dauer der Commander Modus auswirkt. Kommt ja in der Demo irgendwie noch nich so zum Tragen, bzw. in Zukunft wohl allgemein nicht so sehr auf Public Servern.
 
@FragThief: Ich kann mich dran erinnern irgendwo gelesen zu haben, das es auch Probs auf ATI Karten gibt :)
 
Mann was die Leute immer meckern. Nun, es gibt 2 Gruppen von Personen: 1. können BF-Games leiden - 2. können BF-Games nicht leiden. Fertig. Streiten ist sinnlos. Ein guter Freund von mir findet BFV Sch++ mit der Begründung, es wäre zu unübersichtlich, zuviel Bäume und Gestrüpp und Dschungel. Naja. Wenn man in den Krieg zieht, kann sowas passieren... :-) Herausforderung nennt man sowas. Grafikqualität? Nun, wer ein Träumer ist und es photorealistisch haben will, bitte: 1. Körper einfrieren lassen, 2. mind. 10 Jahre warten, 3. auftauen lassen, Hardware und Games besorgen, Wohnung anmieten und zocken. Die Grafik von BF2 reicht mir völlig, weil ich auf dem Teppich bleibe und PERFORMANCE und ausreichend ansprechende Grafik möchte, nicht NUR HAMMERGRAFIK. Grüßerchen.
 
totally agree $14
 
Sers. Also der 77.30 schon mehr schmackes als der 71.89 habe gerade mal einen Test mit 3DMark05 gemacht. Mit den 71.89 habe ich knapp 3724 erreicht. Und mit dem 77.30 habe ich erstaunlicherweise 3996 Punkte. Habe eine GForce 6800LE geflasht zu einer Normalen 6800 GPU Takt 319 MHz, Effektiver Takt 702 MHz, Vertex Shaders 6 (v3.0), Pixel Pipelines 16. Gruss Lord

 
habe 5500 mit egal welcher version @3dmark 05 und von ruckeln habe ich auch noch nichts gemerkt, bin mal gespannt ob sich überhaupt was großartig tut in der 6800er reihe anhand von "besseren" treibern
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links