Soulseek 157 test 3 - Filesharing-Client

Software SoulSeek ist ein Filesharing-Client der vor allem bei Hörern von Musik, die abseits des Mainstream liegt, beliebt ist. Der Client ist komplett frei von Ad- oder Spyware. Diese neue Version enthält neben einigen Bugfixes auch Neuerungen wie eine ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
und ,hat wer schon erfahrung gesammelt mit dem teil ?!
 
würde mich auch mal interessieren
 
Kenne ich bisher nicht.
Welche Netzwerke werden unterstützt?
 
@Puschelbaer: slsk benutzt keine netzwerke es stellt nur client to client verbindungen her... das bedeutet wenn A einen song sucht dann stellt slsk eine verbindung zu B her und A saugt NUR von B nicht von mehreren usern.... slsk benutze ich persönlich schon fast 3 jahre und ich finde es richtig gut... sogut wie keine fakes und relativ schnell... je nachdem vieviel der andere halt an upload zur verfügung stellt... dieses ist nur ne beta/test version deswegen werde ich diese nicht ausprobieren ich warte lieber auf die final... aber im allgemeinen kann ich slsk nur empfehlen...
 
zu vermerken wäre noch das es sich hierbei um die test version handelt, soulseek alleine ist schon also beta ware anzusehen, diese test version ist dann noch schlimmer (man lese sich den dislcaimer durch) zumal man nich auf den offizellen slsk server einloggt sondern auf dem extra eingerichteten test server der nach wunsch und belieben verändert oder gleich ganz geplättet wird ____> nur für tester _________ edit: oh ich seh gerade das das mit der test version unterm bild vermerkt ist :rolleyes:
 
@LW: Kann nicht schaden das öfters zu sagen, da es auf den ersten Blick nicht unbedingt auffällt.

Wer SlSk mag sollte das File trotzdem installieren und einfach laufen lassen, weil die Entwickler eben gerade am TESTen sind und möglichst viele User brauchen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!