Debian 3.1r0 Sarge released - Linux-Distribution

Linux Die Linux-Distribution Debian hat die Versionsnummer 3.1 erreicht. Das unter dem Codenamen "Sarge" veröffentlichte Release wurde heute auf verschiedenen FTP-Mirrors freigegeben. Ein Hinweis auf der offiziellen Seite fehlt allerdings noch. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
sambda soll bestimmt SAMBA heißen.
 
@cola3grad: Entweder ich überzeuge das Debian-Team davon, einen von uns programmierten SMB-Client namens "sambda" einzusetzen, oder ich korrigiere es. :-) ist gefixt.
 
@cola3grad: wunderbar so.
 
http://cdimage.debian.org/debian-cd/3.1_r0/ - Bitte
 
@Chuck: meinst Du ich sollte beide DVDs saugen???
 
@balu2004: Nein... nur die NetInstall - Das spart Traffic *g* Du weisst ja... die erste CD oder NetInstall reichen ja erst einmal... aber Sarge ist frisch und man wird es sicher öfter mal brauchen... warum also nicht gleich alles ziehen... für die Zukunft.
 
@Chuck: stimmt .. wofür hab ich denn DSL2000 :) Nee im Ernst werd mir heute abend mal die 2DVDs per torrent anstarten .. wobei wenn man noch 2-3 Wochen wartet ist es auf irgendeiner Heft CD :)
 
jaaaaaa da isse ja :)
 
Saugt es euch lieber per Bittorrent! Der FTP-Server fängt nach 9 Stunden download langsam an zu lahmen und bald ist er wahrscheinlich komplett überfüllt. Die Bittorrent-Dateien gehen ab wie Sau!
 
oha ^^
wenn da jetz neues sarge rausgekommen is... is dann acuh n neues sid raus? :P
weil sarge geht auf meinem komischen pc ned ^^
 
@indiana_jones: SID - Still in Development - Das wird nie eine 'fertige' Version :-) Eher noch kommt morgen Hurd. Nächste Debian Version heisst Etch.
 
@all: Ist zwar offtopic, doch ich habe eine Frage: Mit welchem Bittorrent-Programm saugt ihr?
 
@Baze: Also ich nutze unter Suse 9.3 Azureus :)
 
@Baze: Ich sauge mit mldonkey.
 
mldonkey rulez :)
 
http://ftp-stud.fht-esslingen.de/pub/Mirrors/ftp.debian.org/debian-cd/3.1_r0/
ftp://ftp-stud.fht-esslingen.de/pub/Mirrors/ftp.debian.org/debian-cd/3.1_r0/
 
Juuhuuu nach 11 Stunden 20 Minuten sind nun beide DVDs fertig! Die Installation auf dem Testrechner läuft auch ohne Probleme. Zum Glück hat sich Debian so viel Zeit gelassen um eine wirklich stabile, relativ aktuelle Linux-Distri auf den Markt zu bringen :)
 
@regenwurm: kannst du mal bitte einen Link schreiben :) ! Ich wollte mir die DVDs
mir hier http://cdimage.debian.org/debian-cd/3.1_r0/i386/iso-dvd/ herunterladen. Bei der Größe steht auch 4.xGB, wenn ich jedoch die Datei herunterladen ist diese bloß 380MB groß???? Woran liegt das?
 
@DerDon: Genau den Link habe ich auch benutzt. Habe allerdings schon heut morgen um 7 angefangen die Dvds zu laden, da waren die Links noch komplett unbekannt^^. Versuch am besten mal den Uni Esslingen Link von oben. Vielleicht klappt der ja!
 
@regenwurm: da ist jetzt der dvd Ordner leer :( http://ftp-stud.fht-esslingen.de/pub/Mirrors/ftp.debian.org/debian-cd/3.1_r0/i386/iso-dvd/
 
ftp://ftp-stud.fht-esslingen.de/pub/Mirrors/ftp.debian.org/debian-cd/3.1_r0/i386/iso-dvd/debian-31r0-i386-binary-1.iso ftp://ftp-stud.fht-esslingen.de/pub/Mirrors/ftp.debian.org/debian-cd/3.1_r0/i386/iso-dvd/debian-31r0-i386-binary-2.iso Ich weiss garnicht, was du hast?!
 
wieviele cds brauch für ne normal installation?
 
@raGe`: Eine? Da ist dann aber logischerweise kein Xserver, KDE etc. drauf.
 
@raGe`: hat sich erledigt,lad beide DVDs
 
Das wurde auch Zeit!
 
@Hessebauer: Stimmt, ich habe auch schon länger drauf gewartet, Interessant ist, dass auf der offiziellen Seite von Debian noch nichts davon steht. Ist es überhaupt die Final, die auf allen Servern liegt? *spekulier* Aber wird es bestimmt sein, denn sie trägt ja die Bezeichnung 3.1.
 
@blue32: Oh sorry, hatte vergessen die Browserseite zu aktualisieren. Der hat sich auf meine Anfrage hin wahrscheinlich die alte vom Proxy geholt. Will nix gesagt haben :-)
 
hmm... komisch die Daten auf http://cdimage.debian.org/debian-cd/3.1_r0/ sind unvollständig.
Statt den 4,xx GB bei der ersten DVD werden nur 3xx MB gestartet.
Dann muss ich wphl oder übel über den torrent laden
 
@narth3x: Das ist bei mir leider auch so - auf jedem Mirror, den ich getestet habe!
 
Shit, hab mir torrent geladen über Nacht (permament 200k:) ) und nun kommt ein Update da ein Eintrag in der /etc/apt/sources.list wg. security falsch ist.
 
unter http://www.linuxisos.de ist die Distribution auch zuhaben und das sogar sehr günstig.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles