Amiga-Emulator WinUAE 1.0 fertig

Der Amiga-Emulator WinUAE ist in der Final-Version 1.0 erschienen. Nach Jahren der Entwicklung betrachten damit die Programmierer den Software-Computer als stabil und im Alltag einsetzbar. Der erste Eintrag in der History auf der Projektseite stammt ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das wird meinen Nachbarn freuen der hat schon immer gern Amiga gespielt, nur schade das es Anscheinend keinen Linux Port gibt...
 
@Seb-(lx&XP): Da steht doch drüber: "Windows Port of the UAE Amiga Emulator"! Also muss es UAE auch für andere Plattformen geben. Und siehe da, was Google hervorbringt: http://www.freiburg.linux.de/~uae/
 
Wirklich empfehlenswerte Emu-Software! Spiel' damit ab und zu das gute alte 'Dogs of War' :)
 
Dazu noch Amiga in a box Installiert, und man hat die "Freundin" komplett......siehe hier http://aiab.emuunlim.com/ ob Aiab aber mit der 1.0 Final schon läuft weiß ICh nicht.
 
jetzt fehlt nur noch das gute alte north and south und ab gehts
 
@onkel4u:

http://www.caps-project.org/
 
@onkel4u: das hab ich noch irgendwo oginal rumliegen .. mein lieblings spiel gewesen damals :D
 
@onkel4u: Guckst Du hier http://www.server2-amiga-island.de/html/amiga-games_n.html
 
@all

hey danke jungs. gleich mal saugen :)
 
Öl imperium war das geilste game wo gibt da bekomm ich glatt bock den amiga wieder aus den keller zu holen nur leider wie gesagt fehlt das blöde kabel um es auf dem pc zu kopieren
 
Wie geil ist das denn? Also der WinUAE ist ja wirklich schon seit Jahren in der Entwicklung und nun endlich fertig...welch eine Freude. Wenn ich am Mittwoch meine Diplomarbeit abgegeben habe, dann wird der gleich mal samt der neuen AIAB Version installiert und eingerichtet. Hoffe, der CD32-Support klappt endlich etwas besser. Würde nämlich gerne mal Final Odyssey wieder spielen. Und Deluxe Paint hab ich mir damals auch in der Version IV gekauft. Mal sehen ob es noch läuft. Und erst die ganzen Mods wo ich noch habe...das wird ne schöne erholsame Woche :-)
 
Darf man ROMS legal irgendwo herunterladen? gf
 
@mFelix: Nur wenn Du noch einen, dem ROM entsprechenden, Amiga besitzt!
 
@mFelix: ja, kostenpflichtig ... finde den Link aber nicht mehr
 
@mFelix: ja und nein, es gibt hersteller die ihre spiele und sofware freigegeben haben z.b. Thalion hat alle spiele freigeben (was eher an dem "zustand" von Thalion liegt). andere gehen nach wie vor gegen die verbreitung damals entickelte software vor, gibt leider keine liste von herstellern welche freigeben haben und welche nicht, viele gibt es ja auch garnicht mehr =(
und du solltest damit aufpassen mit dem kostenpflichtigen runterladen der software, kostenpflichtig heißt im internet das es auch legal ist... würde mir erst die lizensierung zeigen lassen das die hersteller der software damit einverstanden sind das es vertriebern werden darf, ansonsten kannst du dir gleich die ROM´s kostenlos von anderen seiten besorgen ...

@The-X: liegst du argh falsch, du musst im besitz der Original Software sein nicht eines amigas...
 
@Derion: Auch nicht ganz richtig was Du sagst, mit Rom's sind beim Amiga meiner Meinung nach die Kickstart's (1.3 , 2.0 u. 3.0) gemeint, denn ohne die läuft nix aufm Emu , und da muss man einen Amiga zuhause haben um diese nutzen zu dürfen. Mit der Software hast Du natürlich recht, manche haben sie freigegeben und andere verkaufen sie mit Lizenzen.
 
@derion: Neh, da irrst DU Dich! Das Kickstart ist wie der Name "KickstartROMschon sagt, auf dem ROM und nicht auf einem Wechseldatenträger. Die Nutzungsrechte kann man ergo nur dann besitzen, wenn man im Besitz des ROMs, also des Amigas, ist. Sicher meinst Du die Workbench (das GUI). Diese ist nämlich auf den Floppydisks drauf. Die musst Du natürlich auch haben. Nur da reisst Dir sicher niemand den Kopf ab, wenn Du zwar den Rechner noch besitzt, die Workbench aber verschlampt/zerstört hast und diese irgendwo runterlädst. Einzige Ausnahme: Du hast ein rechtmäßiges Image des ROMs auf einer Disk(oder sonstwo), dann gebe ich Dir Recht, dann hast du die Lizenz zum munteren runterladen (aber auch nur dieser Version).
 
@mFelix: http://www.amigaforever.com wenn man da die cd kauft, bekommt manden ROM 3.1 mitgeliefert
 
@mFelix: Ähemm, wenn jemand mal vor Jahren die "PC Magazin" gekauft hat, wo´s um Emulatoren ging - da waren die KickRoms drauf. Und eben legal.
 
Zitat: "Nach Jahren der Entwicklung betrachten damit die Programmierer den Software-Computer als stabil und im Alltag einsetzbar. Der erste Eintrag in der History auf der Projektseite stammt immerhin vom 23.02.2002, wo bereits Version 0.8.21R2 aktuell war. ". Der letzte Satz ist IMHO irrelevant und nichtssagend und klingt nach:"die Oberfläche war mal grün, jetzt aber nicht mehr(...)"! Zur INFO:WinUAE gibt es bereits seit 1996.
 
Hi!

Ich habe sehr gerne an meinem alten AMIGA 500 gespielt (Giana Sisters, North and South, Shuffelpuck Cafe, Manhattan Dealers - die waren schon länger kaputt, aber früher... das war supi: Bubble Bobble, Pirates, Oil Imperium - lauter göttliche Spiele). Leider ist demletzt ein wichtiges Kabel durchgeschmort. Nun möchte ich die Spiele auf meinem PC spielen (vielleicht würde ich ja auch die kaputten wieder zum Laufen bringen, who knows...). Also habe ich mir WinUAE runtergeladen. Nun fand ich heraus, dass ich auch "Kickstart" brauche. Ich gab es bei google ein, aber es kam nur überall, dass ich woanders suchen solle, es liege noch immer ein Copyright darauf. Schließlich bin ich hier gelandet. Ich hatte nie Kickstart, ich hab einfach die Disketten eingelegt, und dann konnte ich spielen, teilweise mussten sie mit Workbench gestartet werden, das habe ich auch, aber dieses Kickstart habe ich nicht.

Was soll/kann ich da machen?
 
Hi! Ich habe sehr gerne an meinem alten AMIGA 500 gespielt (Giana Sisters, North and South, Shuffelpuck Cafe, Manhattan Dealers - die waren schon länger kaputt, aber früher... das war supi: Bubble Bobble, Pirates, Oil Imperium - lauter göttliche Spiele). Leider ist demletzt ein wichtiges Kabel durchgeschmort. Nun möchte ich die Spiele auf meinem PC spielen (vielleicht würde ich ja auch die kaputten wieder zum Laufen bringen, who knows...). Also habe ich mir WinUAE runtergeladen. Nun fand ich heraus, dass ich auch "Kickstart" brauche. Ich gab es bei google ein, aber es kam nur überall, dass ich woanders suchen solle, es liege noch immer ein Copyright darauf. Schließlich bin ich hier gelandet. Ich hatte nie Kickstart, ich hab einfach die Disketten eingelegt, und dann konnte ich spielen, teilweise mussten sie mit Workbench gestartet werden, das habe ich auch, aber dieses Kickstart habe ich nicht. Was soll/kann ich da machen?
 
ENDLICH !!! ich habe die entwicklung seit vielen jahren sehr interessiert verfolgt. ich gratuliere das man endlich die final releast hat ! aber auch vor 3-4 jahren war dieser emu nahezu perfekt. mit jedem neuen release wurde die spielekompatibilität verbessert bis zum heutigen tage. ich werde jetzt jedes spiel testen um zu prüfen ob diese winuae version den namen 1.0 final auch wirklich verdient hat.
AMIGA NEVER DIES :)
und so sollte es auch bleiben !!!
 
@ultrapower: perfekt war er damals sicher noch nicht. auch nicht nahezu. aber der beste war es allemal, da gebe ich dir recht. die kompatibilität ist inzwischen schon sehr hoch und selbst die lange vermissten laufwerksgeräusche werden seit einiger zeit emuliert. genial! :)
 
mein lieblingspiel aufn amiga "dragonflight" von thalion.
leider wegen programmierfehler sehr schwer durchzuspielen :(
das spiel gibbets auch aufn pc. leider funzt der ton nicht mit meiner soundkarte. naja. muss mal wieder den amiga-emu anschmeisen :)
 
north & south - ich hab's geliebt und viele unzählige Nächte damit zugebracht...
 
mit abstand die geilsten spiele des AMiGA sind: International Karate+ und Cannon Fodder... ich sach nur WELTKLASSE! spitze programm!
 
Leider haben die wenigsten einen "weiterführenden" Blick, was den Amiga betrifft.
Also hier gibt's "mehr":
http://amigasys.fw.hu/ - Die beste Amiga-Oberfläche EVER!
http://www.back2roots.org - Back 2 the Roots - Jede Menge games etc.
http://www.deliplayer.com/ - Der beste MusicPlayer vom Amiga für den PC!
http://www.amiga-hardware.com/ - Für alle, die auch mal am Amiga schrauben...

Viel Spaß!

Amiga - Ne-ver dies!
 
Toni Wilen = God
 
War mal ganz lustig sich die ganzen alten Zocks wieder anzuschauen. Vom Lachkrampf bis zum Brechreiz war so ziemlich alles dabei. Diese Grafik... Dieser Sound... Uhahah. Halbe Stunde Spaß. Mehr war es leider nicht. Ich muß mir selbst gestehen, daß mir mittlerweile (fast) jedes PC Spiel deutlich mehr Spaß macht. Übrigens von wegen Amiga never Dies... Der ist schon längst Tod. Gibt nur komischerweise Leute, die immernoch an diesem Brotkasten hängen.
 
brandkop du schlaumeier ! originalzitat: "Ich muß mir selbst gestehen, daß mir mittlerweile (fast) jedes PC Spiel deutlich mehr Spaß macht."

ja MITTLERWEILE sind die pc games deutlich besser als die amiga games. aber als der amiga 500 seine besten zeiten hatte war der pc einfach nur dreck dagegen !!
denk erstmal nach was du von dir gibst und schreib dann drauf los :)

der Amiga wird nie aussterben dafür werden ich und viele andere schon sorgen !

AMIGA NEVER DIES !!!
 
Das der Brotkasten der C64 war, weiss ich auch. Soll ich zum Amiga also lieber Briefbeschwerer sagen ? Gab da mal n geiles Lied... :) Tot ist die Kiste aber trotzdem. Daran wird auch die Fangemeinde nichts ändern können. Wenn ich das ganze Tuning sehe mit VGA und RAM Erweiterungen... Haha. Einfach geil. Sogar mein Satelliten Receiver macht die kaputt. Ich verstehe nur den Sinn nicht. Xbox Linux Modding um einen hübschen leisen Server zu haben -> Geil. Alte PCs aufmöbeln um daraus n Router zu basteln -> Geil. Aber für was is der Amiga noch gut ? Zum gelegentlichen Nostalgie Zocken ok, aber da hörts auch schon auf.
 
also der BROTKASTEN war der Comodore C64 wegen seiner bauform um das mal richtig zu stellen.... :-)

Ich zocke auch noch gerne am Amiga oder mit dem Emu wenn man die Amiga zeit mitgemacht hat machts halt noch spass so alte spiele zu spielen die grafik ist mit sicherheit nicht mehr vergleichbar mit aktuellen games aber der spielwitz ist unerreicht (fuer mich als nostalgiger jedenfalls) waren das zeiten mit silent service oder kick off super cars ach man koennte aufzaehlen ohne ende.... tot??? ne tod ist der nicht solange man damit spielt :-))

ich hänge noch an meiner Freundin ......

jo schoenen tach noch .... :-))))
 
Hi! Ich habe sehr gerne an meinem alten AMIGA 500 gespielt (Giana Sisters, North and South, Shuffelpuck Cafe, Manhattan Dealers - die waren schon länger kaputt, aber früher... das war supi: Bubble Bobble, Pirates, Oil Imperium - lauter göttliche Spiele). Leider ist demletzt ein wichtiges Kabel durchgeschmort. Nun möchte ich die Spiele auf meinem PC spielen (vielleicht würde ich ja auch die kaputten wieder zum Laufen bringen, who knows...). Also habe ich mir WinUAE runtergeladen. Nun fand ich heraus, dass ich auch "Kickstart" brauche. Ich gab es bei google ein, aber es kam nur überall, dass ich woanders suchen solle, es liege noch immer ein Copyright darauf. Schließlich bin ich hier gelandet. Ich hatte nie Kickstart, ich hab einfach die Disketten eingelegt, und dann konnte ich spielen, teilweise mussten sie mit Workbench gestartet werden, das habe ich auch, aber dieses Kickstart habe ich nicht. Was soll/kann ich da machen?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles