Technische Probleme: Biosnews verspätet sich

Treiber Mitte dieser Woche war WinFuture für mehrere Stunden nicht zu erreichen. Technische Probleme, die mit diesem Vorfall direkt in Zusammenhang stehen, erlauben es uns zurzeit nicht, die nötigen Treiber- und Biosdaten für unseren wöchentlichen Service ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ich glaube, dass ist kein großes problem. man konnte bei euch fast immer mit hoher geschwindigkeit downloaden, da ist sowas kein ding.
weiter so
 
@Silent Boebchen: Serversysteme sind vielfältiger als angebotener Downloadspeed.
 
@Simon: Ich glaube, das war einfach nur ein Lob an euch und eure Server im Allgemeinen. Wenn dem so ist, schließe ich mich an :-)
 
@Silent Boebchen: es sollte ein Lob sein.. lässt zumindest die Formulierung darauf schließen! Jedes Portal hat mal Serverprobleme, da geht das auch mal hier in Ordnung..
 
@Silent Boebchen: das meine ich auch. Ich dachte schon meine Leitung ist irgendwie beschädigt, weil ich einige Tage keine Verbindung zu WF hatte. Das Problem ist ja hoffendlich behoben. Der Downloadspeed von WF ist absolut vorbildlich, hoffendlich immer weiter so. Wenn ich da an Chip mit deren 6 kb denke, bin ich froh, dass es WF gibt. Danke.
 
stimmt ,jeder hat mal seine probleme
 
Naja, also ich fand die News eigentlich eh überflüssig. Besser wäre es, wenn man im Profil zu "MyWinfuture" angezeigt bekäme, ob Updates zur Hardware vorliegen. Das wäre mal ein genialer Service.
 
@TobWen: Technisch nur mit einem ActiveX-Plugin zu realisieren (a la Windows Update).
 
@stefanra: Sollte ja kein Problem sein ^^ aber erstmal son Plugin programmieren können..
 
toll und die die opera, netscape, firefox, mozilla, konqueror usw nutzen? :)

ein ie spezifisches feature gehört hier nicht hin.

ich denke das könnte man auhc ohne activex lösen man muss nur siene hardware angeben.
 
@sebastian2: Stimm ich voll und ganz zu. Jedoch mit viel Arbeit verwunden (komplette Hardwarelisten sammeln, aus die gewählt werden kann und dann bei jedem Update eintragen, naja..)
 
@TheLord: hier wird niemand verwundet! (es heißt verbunden)_____ @sebastian2: warum sollte man gerade hier nicht den ie verwenden? ok er ist momentan veraltet und etwas unsicher (bitte keine diskussion hier drüber!!!) aber die seite heißt nunmal WINfuture (und das win wurde von windows abgeleitet welches den ie enthält)
 
@LiveWire: Es geht hier wohl kaum mehr nur um Windows (außerdem existiert www.linfuture.de :) ), desweiteren ist der IE genauso Software wie die anderen Browser auch und unterliegt nun mal der Marktwirtschaft und dem Konkurrenzkampf, also nur wegen dem Namen auch vorrauszusetzen, das Besucher den IE verwenden, halte ich für sehr, sehr gewagt...
 
richtig. aber die seite heißt ja nicht iefuture :).

nur weil das hier eine seite für windows ist müssen andere alternativen windows programme ja nicht ausgegrenzt werden :)
 
@TobWen: Man könnte auch einfach im Profil felder packen mit der hardware und aktuellen verisonen der treiber und das wird dann auto verglichen und mit ner pm gesagt, wo es eine neue version gibt
 
@ Indoril+sebastian2: wollte damit nicht sagen das alle user den ie nutzen sollen... und es heisst auch nicht das nutzer anderer browser ausgeschlossen werden... es würde halt nur eine funktion fehlen (auf die ich verzichten könnte :))... mehr wollte ich nicht sagen
 
aah ihr macht das schon....
 
Einfach wie sonst immer bei heise abschreiben, dann klappt das schon :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen