Trojaner verkündet Osama Bin Ladens Verhaftung

Internet & Webdienste Das Sicherheitsunternehmen BlackSpider Technologies berichtet, dass ein neuer Trojaner namens "Small" im Internet kursiert. Er verbreitet sich seit gestern Abend unheimlich schnell und ist nach Angaben von BlackSpider bereits eine Million Mal ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Dass Osama Bin Laden verhaftet wurde, ist natürlich völliger Schwachsinn. ;-)
 
@Hauner: leider......
 
@ronnie: Was heißt "leider"? Glaubst Du also alles, was die US-Medien erzählen? Gibt es Beweise, daß der vom CIA ausgebildete und der Bush-Familie finanziell unterstützte Bin Laden der große Übeltäter ist...?
 
@Hirschgoulasch69: Jaja, und auf dem Mond sind sie auch nie gelandet.
 
@Hauner: so wird gemunkelt das die landung auf dem mond nur in einem film studio getreht wurde
 
Ich auch nicht, dass das der echte Sadam ist, den die da verhaftet haben.
 
@The_Jackal: dito
 
@Hauner: Also wer immer noch glaubt, das die Anschläge von bärtigen Hobbypiloten verübt wurden dem kann man nicht mehr helfen. Sich Gedanken machen kommt von denken. Leider verlieren immer mehr diese Naturgegebene Fähigkeit.
 
"unheimlich schnell"
-> ist das nicht schon Standard? Steht doch mittlerweise bei jeder VirenNews...

Könnte man doch mal schreiben:

Er verbreitet sich seit gestern Abend wie jeder Virus heutzutage unheimlich schnell... ^^

 
Der Text ist mir ja nicht unsympatisch, aber die Folgen einer möglichen Dateiöffnung möchte ich nicht gerade ausprobieren. Wäre ja mal interessant zu wissen, wieviele Blotschkis's darauf reinfallen
 
was labert ihr von *leider* und *Der Text ist mir ja nicht unsympatisch*?
Was habt ihr mit Osama zu tun, was hat er euch persönlich getan, was wisst ihr wirklich von Osama?

Ich kenne ihn nicht, aber ich weiß, das er mit mir nichts zu tun hat und ich nicht mit ihm nichts, also ist mir es auch egal was mit ihm ist.

Durch euer dumpfes Geschwätz unterstützt ihr nur die wahren Armleuchter dieser Welt!
 
@ferdy: Evtl solltest du weniger Egoistisch sein und nicht nur in deinem Kleine nest hocken.
Hast wohl den bezug zu realität verloren. Osama betrifft nicht nur die USA. Das ganze hat weiter auswirkungen gehabt als du warscheinlich verstehen kannst.
 
@ferdy: Aha, Du gehörst auch zu denen die glauben die USA hätten Ihre Zwillingstürme eigenhändig abgeschossen, und Deine Pro-Terroristische Einstellung fällt nicht auf. Na ich hoffe für Dich das Du nicht mal in Spanien Urlaub machst und zufällig von der ETA erwischt wirst. Aber ne, hat ja nix mit dem Rest der Welt zu tun, gelle?
 
@Islander: So ganz Unrecht hat ferdy gar nicht. Wenn ich bedenke das Osama selbst von der USA ausgebildet wurde... Waffen wurden nachweislich auch von der USA an Afgahnistan geschickt... Ich denke am Endo so wie du es beschreibst bin aber trotzdem damit NICHT Proterroristisch!
 
@Islander: http://www.911wasalie.com/phpwebsite/
 
hmmm, warum sind die Amis nochmal nach Afganistan??^^
 
@Superkopierer: wegen der Pipeline vom kaspischen Meer...
 
Außerdem kann man dann wunderbar von Afghanistan über Irak bis nach Kuweit. Man muss nur den Iran noch stabiler kriegen oder "demokratisieren": http://www.politicsol.com/gifs/map-south-asia2.jpg
 
LOL, wie offensicchtlich denn noch? Da hängt was dran, das macht man nicht auf, so einfach ist es :)
 
@Desperado2005: Leider ist es so das jeder alles öffnet was anklickbar ist. Selbst wenn der Anhang ich_bin_ein_virus.exe heißt, wird er geöffnet um sicher zu gehen, das es auch einer war. !
 
@Desperado2005: hm ich wuerde das amerikanische volk, als gesamtes ,mal als recht primetiv bezeichnen wollen, was dann auch zur folge hat, dass da mit sicherheit eine menge drauf klicken werden..gerade bei solch einer verlockenden mail
 
@fbr: Woher beziehst du deine "Weisheiten", das amerikanische Volk
als primitiv zu bezeichnen? das ist doch wohl mehr als überheblich, strotzt nur so vor Vorurteilen und ist letztendlich absolut lächerlich.
Schau dir mal deinen eigenen Post an, dann sage mir wer primitiv ist...:) Ich bin nun wirklich nicht uneingeschränkt "Pro USA", aber solche flachen Kommentare kannst du dir wirklich sparen!
 
@Systemlord67: Die US-Bürger können (bis auf Wahlscheine-in-die-Urne-legen) nichts dafür, aber sie haben jetzt einen Polizeistaat, Ihre Verfassung wurde mit Füßen getreten: dank Patriot Act dürfen Bürger grundlos verhaftet werden, "unter gewissen Umständen" dürfen Urteile ohne Verfahren gefällt werden, alles, was mit "Terrorismus" zu tun hat, ist ganz böse, aber der Begriff Terrorismus ist nicht näher definiert worden in dem Pamphlet. Afghanistan und der Irak wurden ohne Kriegserklärung angegriffen, was ebenso gegen die Verfassung verstößt. Sieh' es ein, die Verfassung ist nicht mehr gültig, die USA sind ein Polizeistaat. Punto.
 
@Systemlord67: sicher kam das fuer dich etwas falsch rueber, bzw es fehlten einige worte meinerseits. es bezieht sich natuerlich auf alle punkte, die mit bin laden oder sonst welchen amerikanischen feinden zu tun haben und falls du dir mal ein paar docus anschaust wirst du genuegend qualifizierte meinungen hoerren, wie gefaehrlich zB der irak fuer die usa war, da haben doch fast 70%+ der population geglaubt der irak habe nukleare waffen, die er auf die staaten abfeuert. einer sagt dort springt und alle springen, anders ist es NICHT. (schlagwort michael moore es ueberscheiden sich aber auch genuegend andere dokus...)
 
@Hirschgoulasch69: Nicht zu vergessen die Legitimierung des Schusswaffengebrauchs bei einer "gefühlten Bedrohung" in Florida.
 
Ich mag mich dunkel daran erinnern zu können, dass es schonmal so einen Virus gab mit der angeblichen Verhaftung bin ladens.
 
@Major König: Aha, naja, mittlerweile sind da "unten" schon viele einige verhaftet wurden. O.b.L. war noch nicht dabei...wenn es denn je mal dazu kommen sollte. Eher unwahrscheinlich...aber wer weiss...Kollege "Zufall" gibts ja auch noch dann und wann.
 
hmmm... osama bin laden wurde verhaftet.....das wird nie passieren wie: bush tritt von seinem amt zurück ...
 
Bei solchen News sollte die Kommentarfunktion besser nicht eingeschaltet sein.
 
@mileuro: ganz deiner meinung! der wichtige inhalt war j a nur: "wie sieht er aus" den rest sollte jeder selber wissen
 
jeder ist nur so schlau wie sein umfeld dumm ist !!
 
@Faber38_2: es sei denn, er hat das rote Telefon :-)
 
:) gerade so ne Mail bekommen
 
Wäre ja auf eine Pressemitteilung des CIA-Agenten Bin Laden gespannt:-)
 
Wer öffnet schon Bilder die als .zip zusammengefasst werden... Und solche News werden sowieso nie per E-Mail verschickt... :-D
 
Bei McAfee wird er als Bobax-Wurm bezeichnet. Mehr Infos gibt es hier: http://vil.mcafeesecurity.com/vil/content/v_134085.htm
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles