Firefox: Deer Park Alpha 1 veröffentlicht

Software In der letzten Nacht hat die Mozilla Foundation die erste Alpha-Version des Browsers Firefox 1.1 veröffentlicht. Mit diesem Release will man einen ersten Einblick in die neuen Funktionen des Browsers geben. Dabei richtet man sich speziell an ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wieder ein paar funktionen von opera 8 abgekupfert. laufen die eigentlich immer den funktionen von opera nach, oder lassen sie sich auch mal was eigenes einfallen??
die passen die funktionen von FF nach und nach opera an. bald wird es keinen grossen unterschied mehr in den funktionen zwischen beiden browsern geben.

tiesi

 
@Tiesi: wenn ich schon sowas höre, ... Zitat: "laufen die eigentlich immer den funktionen von opera nach, oder lassen sie sich auch mal was eigenes einfallen??" ... ehm hallo, ... diese funktionen gehören ganz bestimmt nicht den machern von Opera, von daher kann sie jeder benutzer, was für uns nur von vorteil ist. verstehe deine reaktion nicht!?
 
@Tiesi: Sinnfreier und zum Teil erlogener Beitrag... wirklich sehr sinnvoll...
 
@rauL: Ich erinnere mich an IE7 Diskussionen. Da wurde von den Firefox-Anhängern ähnliches Microsoft betreffs dem IE7 vorgeworfen. Wenn aber Firefox bei Opera abkupfert ist das natürlich etwas gaaanz anderes und völlig in Ordnung. :-)  PS: Ich finde es auch nicht so schlimm wenn der Eine beim Anderen etwas abkupfert, das ist ganz normal.
 
@Tiesi: Es wäre ja auch schlimm.... wenn nur eine Automobilmarke vier Reifen haben dürfte:D
 
@belia269: Ich wollte nur darauf hinweisen das man fairerweise alle Hersteller bzw. deren Produkte bei solchen Fragen gleich behandeln sollte. Nicht mehr und nicht weniger.
 
Ich seh das genauso wie Swissboy :-P
 
@Tiesi: das Rad muss doch nicht 2x erfunden werden!!!
 
Ach, Mr. "dein Kommentar passt nicht zum Thema" swissboy ist back... guten Morgen... @Admins führt doch bitte eine Plonk-Liste ein...
 
@all: Wenn ich mich nicht ganz irre, kann der IE das schon seit ewigen Zeiten!
 
@Tiesi: Ich sehe da überhaupt kein Problem, im Gegenteil: Von mir aus können die Browser gegeseitig ruhig Features abkupfern (im Sinne von nachbauen), dadurch steigt die Gesamtqualität des Browsersektors und man kann seinen "Liebling" nach persönlichen Vorlieben auswählen, ohne etwas wesentliches zu verpassen.
 
@Tiesi: Stimme mal ausnahmsweise swissboy zu: Erfolgreiche Konzepte klauen ist OK - solange es gut gemacht wird. Das findest Du in der Softwareentwicklung häufig und es ist auch gut so.
 
na dann sei doch froh, wenn du einen browser hast der genau sogut wie opera oder noch besser.................aber kostenlos................helmchen7
 
Mir solls es doch nur recht sein, wenn viele Funktionen aus unterschiedlichsten Browsern kommen.. So kommt das beste von allem im Firefox zusammen... Das ist meine Meinung dazu. Und ich finde es sehr gut, dass Firefox so kontinuierlich weiterentwickelt wird. Ist doch alles nur von Vorteil für den User.
 
@sky-yoshi:
richtig!!! da gebe ich dir voll und ganz recht!
 
@sky-yoshi: Es lebe der geistige Diebstahl. :) Der Enthusiasmus von euch Firefox Fanatikern ist echt amüsant. Leider ist er nicht so gut, wie er hingestellt wird. Aber für euch... ja, da reichts.
 
@sky-yoshi:
@pronub
??? Locker bleiben. Für Firefox wird abgeguckt, für den IE7 ebenso, für den IE hat man sich ursprünglich mal Netscape "angeschaut", Opera wird auch einen Blick auf Netscape geworfen haben und Netscape war auch nicht der erste Browser am Markt. Es ist jawohl normal das vorhandenes Wissen genommen und in eigene Projekte eingebaut wird. Eine 1 zu 1 Kopie ist i.d.R. überflüssig und z.T. verboten, wenn Wissen aber gar nicht weiterverwertet werden dürfte gebe es heute genau ein Rad und eine gute beheizte Hölle, siehe Endeckung des Feuera. Der Rest __ > Pardon, der Erste der auf die Idee kam würde noch auf seinem Baum sitzen.
 
@pronub: Bitte, bitte nenne uns den Superbrowser. Ja genau den, der alles als erster gekonnt hat und dann auch noch besser als alle anderen. Damit wir kleinen Noobs nicht dumm sterben müssen. Damit wir uns nicht weiter durch unser ödes Leben, das nur durch Troll-Postings und Flamewars Erheiterung erfährt, mit einem unzureichenden Browser quälen müssen. Bitte laß uns an der Erleuchtung teilhaben.
 
@sky-yoshi: @HappyMutant: Nö. :) Ihr seid es nicht wert, dass ich mich eurer annehme. Ich muss Länder regieren, Geld eintreiben gehen und mit meinem (MEINEM!) perfekten Browser surfen. Find das ganze nur so amüsant... :) Und dich natürlich. Dich nenn ich ab jetzt Mutanti und du wirst mein virtuelles Haustier werden. Ich hege und pflege dich und eines Tages, wenn du brav bist, darfst du vielleicht mal ne Runde "surfen". Aber mal schauen...
@Gamblerx2: Wenn ich noch lockerer wäre, könnte ich als Pudding durchgehen. Schoko... weil Vanille schmeckt nicht besonders. Ja... Schoko...
 
Tja, Humor ist, wenn man trotzdem lacht...
 
@sky-yoshi: @HappyMutant: Wer hat gesagt dass ich irgendjemanden zum lachen bringen will? War durchaus ernst gemeint. Und jemand der *Happy*Mutant heißt, sollte nicht so bissig und traurig durchs leben stolpern und andere Leute anmachen. Ausserdem... war klar dass du so antworten musstest. :) Bist halt ein schlagfertiger Kerl.
 
Och, so ein bißchen Sarkasmus find ich persönlich gar nicht schlecht. :) Außerdem war dein zweiter Post eben doch witzig gemeint, ich fand ihn halt nicht witzig. Ich hab ihn allerdings auch nicht ernst genommen. Schade das dein erster Post irgendwie so anmaßend war, sonst könnte das was mit uns werden. So nun aber genug der privaten Plaudereien... (Wieso wird hier eigentlich aus einem Semikolon ein Doppelpunkt gemacht? Skandal ^^)
 
Also eigentlich hab ich Deer Park Alpha 1 schon seit dem 24.05 installiert. Da kann ja irgendwas nicht stimmen.
 
@Phobos666: Die erste Version tauchte nur in den Mozilla Blogs auf und war eine Pre Alpha, also hast du eine ältere Version installiert. -> Kann man ganz leicht an der Gecko Versionsnummer überprüfen!
 
@Phobos666: Das was du installiert hast, ist ein Release Candidate.
 
@xylen: Seit wann kommt denn der Release Candidate vor einer Alpha?
 
@cray111: xylen meinte den Release Candidate der Alpha 1.
 
@swissboy: Seit wann gibt es denn Release Candidates von Alphas?
 
@cray111: Spätestens seit dem 30. Mai 2005: http://www.winfuture.de/news,20731.html
 
Wird ja langsam Erwachsen der Fux :-) Hoffentlich wird er für die Fan's des "schlanken Browsers" nicht zu Überladen.
 
@species: Die Befürchtung sehe ich so nicht, ich habe eher den Eindruck, dass die Reaktionszeiten der Oberfläche etwas flotter geworden sind (Menüs, Scrollen, Vor- und Zurücknavigieren usw.).
 
@species: du meinst "featuritis"? ich seh das nicht so schlimm beim firefox. das einstellungen menü wurde ja noch einfacher gemacht. mit den symbolen oben erinnert mich das irgendwie an eMule oder das einstellungen fenster in macos x (screenshot: http://tinyurl.com/bm42h). wer englisch kann sollte sich mal das hier durchlesen: "The Rise of Interface Elegance in Open Source Software" http://tinyurl.com/asmfd, man bemüht sich sehr die programme möglichst schlank zu halten. besonders bei gnome und firefox legt man sehr viel wert darauf!
 
Firefoxteam: bitte auch mal folgendes Problem beheben:
will man ein Bild abspeichern, dann wird dieses immer neu herunter geladen,
anstatt es aus dem Cache zu speichern.
Hier kommt es oft zu der Meldung "Link kann nicht gespeichert werden"
Dann muss der Internetexporer verwendet werden.
Das ist ein sehr verbreitetes Problem.
Hat was mit Headrequests zu tun.
 
@modelcaster: Das ist das Downloadmanagerfeature des FF, das muss so sein......:-)
 
@modelcaster: Die Fehlermeldung kam bei mir noch nie. Hast Du da evtl. einen Link? Würde mich interessieren.
 
"The link could not be saved." (The web page might have been moved)
wenn man nach ersterem googlet findet man etwas.
 
@modelcaster: Sry hab mich mißverständlich ausgedrückt. Ich meinte kann man den Fehler reproduzieren? Gibts nen Link wo man ein Bild downloaden kann, bei dem der Fehler immer bzw. häufig auftritt?
 
Wie schon bei der Pre-Alpha Version gesagt: ich bin auf Firefox 1.1 ja wirklich gespannt, aber bevor nicht die Extensions-Entwickler nachgezogen haben, wird mich nichts auf dieser Welt dazu bewegen, eine Trunk-Build oder eine Alpha oder sonstwas von Firefox 1.1 zu nutzen. Ca. 30% meiner Extensions verweigern - trotz Umstellung des MaxVersion-Wertes - absolut den Dienst, weitere 20% funktionieren fehlerhaft. Ich bleib vorerst beim Branch :)
 
Falls jemand diese Alpha schon drauf haben sollte und ein wenig mit SVG herumspielen möchte: http://www.croczilla.com/svg/samples/ - generell ist die Installation dieser Alpha der Allgemeinheit aber noch nicht zu empfehlen.
 
zitat: "Für Endanwender empfiehlt die Mozilla-Foundation die Alpha-Version nicht, da angesichts der grundlegenden Änderungen auch noch mit vielen Bugs zu rechnen ist" noch mehr bugs ?
 
...netter Versuch...
 
@axx: Also ich muss bei solchen Kommentaren immer Schmunzeln. Wobei er im Kern recht hat: Bevor ich mir eine Alpha installiere, bleibe ich lieber beim Release...aber das ist ja eh klar *G*.
 
Mich würde es freuen, wenn der Browser etwas schneller starten würde. Auf älteren rechnern dauert das nämlich ein ganzes Stück und viel RAM frisst FF auch. :/
 
@The Knight: geb ich dir recht, besser wäre, das FF im laufenden Betrien Extentions und Plugins nachlädt. @all: ich weiss nicht was ihr euch so aufregt. viele funktionen gab es schon vor opera & co. Ich benutze neben dem FF auch noch den K-Meleon. Allerdings gibt es davon keine deutsche Version und die config zu modifizieren ist mir zu anstrengend. Für mich bleibt aber der FF in Kombination mit Adblock die beste alternative.
 
@The Knight: Abhilfe: Entweder 'Firefox Preloader', oder ihn gleich komplett in ein RamDisk legen.
 
@Bobbie25: Zu K-Meleon deutsch mit der neuesten Gecko (1.7.8): http://tinyurl.com/d2y8w
 
Genau die Alpha, mit genau dieser Gecko-Versionsnummer habe ich schon seit dem 24.5. auf dem Rechner.
 
Inzwischen wurde die Firefox-Roadmap aktualisiert (alles nach hinten geschoben): http://www.pcwelt.de/news/software/112965
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles