Yahoo vereinfacht das Mailen von Fotos

Internet & Webdienste Das amerikanische Online-Portal Yahoo hat für seine User den Austausch von Fotos per E-Mail deutlich vereinfacht. Um in den Genuss des vereinfachten Versandes von Bildern zu kommen, muss man die Beta-Version von Yahoo's "FotoMail" herunterladen. ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
braucht der empfänger auch dieses komische "FotoMail" Programm?
 
@johanneshahn: Das interessiert mich auch. Weil, wenn nicht, ist das eine nette Alternative für Outlook-Express-User, die Bilder massenhaft als Attachment verschicken und man die Attachments "durchklicken" muss :)
 
...funktioniert nur mit dem ie... nicht mit dem ff... :-(
 
@BlackDragon: ich erhielt schon Fotos aus USA mit diesem Programm und konnte sie mir mit FF und Netscape anschauen und auch einzeln downloden.
 
*lach* yahoo hat mal bekannt gegeben, dass alle dienste von denen FF kompatibel werden soll... weder launch.com noch FotoMail laufen :) jaja, die leeren versprechungen, ich mag sie nicht mehr hören *lol*
 
Gibt es eigentlich ein Programm, welches *nach* Einfügen eines Bildes in OE den MIME-64 Textcode nach ZIP kompromieren kann? Das würde doch etwas bringen. Ich kenne nur Plug-Ins für OE, die das *vorher* machen, was bei JPEG naturgemäß so gut wie nichts bringt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Yahoos Aktienkurs in Euro

Yahoos Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr