Thunderbird-Tray 1.1 - TB in den Tray minimieren

Software Thunderbird-Tray ist ein kleines Tool, das es erlaubt, Mozilla Thunderbird in den System-Tray zu minimieren und von dort zu starten. Es versteckt das Thunderbird-Fenster bei einem Klick auf das Tray-Icon und öffnet es wieder wenn erneut geklickt ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Na endlich. Arbeitet wie Suntray für Sunbird. Find' ich praktisch.
 
@Herian: Gibt's aber nich erst seit gestern __> Version 1.1 Ich nehm mal an dass es eher so ist dass Suntray wie Thunderbird-Tray funktioniert...
 
@ladiko: Das hab ich mir bald gedacht, hatte aber vorher noch nix davon gehört oder gelesen.
 
also ich find das normale "minimize to tray" plugin für TB praktischer. Is halt kein extra programm was läuft und muß nich extra gestartet werden bzw. in den autostart gepackt werden.
 
@lufkin: Stimmt, allerdings sollten sie bei der extension noch das dll-Gefummel in den Griff bekommen... das erscheint mir für viele Leute einfach zu unkomfortabel.
 
@lufkin: fast jedes proggi bietet vom hause aus ne 'to tray function' ...nur weil es beim TB vergessen wurde, müssen sich die anwender nun selber drum kümmern. und das kleine nur wenige KB großetb-tray ist nun wirklich enie schnelle und vor allem einfache lösung. also meinen daumen hats :)
 
na ich hoffe sie schaffen es mal bis spätestens 2.0 :P ein eigenes Toola einzubauen, ich mag thunderbird irgendwie nicht
 
@Kalimann: Das ist nicht so einfach, wie es sich anhört, da Thunderbird etc. auch z.B. unter Linux lauffähig sein sollen und die API der grafischen Benutzeroberfläche wieder anders anzusprechen ist, als die Windows-API, um ein Tray-Icon zu platzieren. Dann kommt dazu, dass Linux ja nicht eine feste Oberfläche hat usw. usw..
Mit Java ist es so nach und nach möglich, aber ansonsten ist das mehr Gemaggel als es nutzt.
 
Da bin ich mal gespannt. Die vorherige Version hat bei mir nach ein paar Tagen einfach den Dienst verweigert, schon um es zum Laufen zu bekommen hatte ich Schwierigkeiten. Dann irgendwann reagierte es einfach nicht mehr mit Thunderbird. Nichts zu machen. Vielleicht geht diese Version jetzt.
 
Schaut euch bei Gelegenheit mal 4T Minimizer an - das kann jedes Programm als Symbol in den System-Tray oder ins 4T Minimizer Symbol selber bringen
 
Ich benutze seit längerer Zeit "All to Tray". Damit kann man jede (!!) Anwendung in den SysTray "schicken". Gibt es hier: http://tinyurl.com/cb3vv
 
@McFly: damit wirst du aber nicht benachrichtigt wenn du eine neue Mail bekommst...
 
@bioforge: ..dafür gibt es den MagicMailMonitor. Dem ist es schnurzpiepegal, welches Mailprogramm man benutzt.
 
@McFly: Das ist aber kein wirklicher Ersatz für Thunderbird-Tray da dieser speziell auf die Bedürfnisse von Thunderbird-Anwendern zugeschnitten ist.
 
@swissboy: Ist schon klar, dass es kein "Ersatz" ist. Ist eben eine bessere Lösung, als nur ein "Ersatz", mit dem MMM kannst du nämlich unerwünschte Mails schon auf dem Server löschen. Vermutlich kann man das mit dem hier beschriebenen Thunderbird-Zusatztool nicht (!!).
 
Eben, ist doch schon älter das Ding!
 
Echt N!C3 das Teil. Nun bekomm ich immer ne Message, wenn ne neue Mail reinkommt!
 
Ich empfehle nicht immer die neueste Erweiterung zu installieren!
So lange das Ding einwandfrei funktioniert, sollte man es dabei belassen.
Habe vor kurzem erst eine neue Version der Signatur Erweiterung installiert und konnte
dann gar keine emails mehr verschicken.
" Never touch a running System "
 
@Puschelbaer: " Never touch a running System "
Dieser Spruch gehört verboten, gerade das ist doch das schöne, am PC etwas neues zu testen!!!

MfG
 
@Puschelbaer: Und wie steht es mit Sicherheitslücken?
 
@swissboy: Firewall und Co sollten wohl reichen.
Wenn man ständig immer neue Versionen installiert, kommt man gar nicht mehr zum arbeiten. Ich bin wie gesagt der Meinung, man sollte etwas das Funktioniert nicht updaten. Ok, XP mal ausgenommen.
 
Bei "Never touch a running system" geht es nicht um Kinderzimmer-PCs, sondern um richtige Produktiv-Systeme. Als eine der wichtigsten IT-Grundsätze hat dieser Satz eine absolut unabstreitbare Berechtigung.
 
Ich kann Thunderbird-Tray nur empfehlen, ich benutze ihn schon seit Version 0.3. Der Installer-Bug der in Version 1.0 für Unmut sorgte scheint ja nun auch behoben zu sein.
 
ich habe das Ding mal installiert und seitdem kann ich keine Mails mehr abholen, geschweige den welche schicken.
 
ist prima dieses tool. verbraucht etwas weniger ram als die extension! zeigt sämtliche mails an und funktioniert einwandfrei... kann ich nur jedem weiterempfehlen der TB nutzt!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.