SourceForge: 100 000 Projekte, auch dank Microsoft

Software SourceForge.net hat am Mittwoch erstmals die Grenze von 100 000 registrierten Open Source Projekten überschritten. SF.net katalogisiert zahlreiche Open Source Programme und bietet freien Projekten eine Plattform für die Zusammenarbeit der oft in ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Source Forge rules :). Einfach super die Seite
 
Bissl reisserisch die Schlagzeile... im Grunde genommen... auch dank MEINER Projekte bei SF kam SF.net auf die 100.000 :) Ich denke andere Organisationen haben ein Stückal mehr beigesteuert... aber ok... Ist ja eine Windows Seite.
 
@FreeBSD: Seit wan ist das ne Windows Seite ? Mal die Projekte in PHP gezählt ? Und ein Text wie "..auch dank MEINER" sind reiserischer als die Schlagzeile wie ich meine
 
@Healey: Ich meine diesen Webauftritt mit 'Windows Seite'.
 
@FreeBSD: Hihi, dann tippe mal www.linfuture.de ein und staune :-)
 
Dank Deiner? Vergiss aber meine auch nicht. ist egal, wessen seine, hauptsache man trägt ein stück dazu bei.
 
@Bobbie25: Richtig... hauptsache ist das die Technik vorangetrieben wird... jeder in seinen Möglichkeiten. Schön das MS auch mitmacht... obwohl sie OSS immer massiv verteufelt haben scheinen sie sich immer mehr darauf besinnen zu wollen. Siehe auch die Bereitstellung der Sourcen an Regierungen etc. Ein einzusehender Quelltext ist eben noch immer das Non Plus Ultra wenn man auf höchste Sicherheit wert legt.
 
WiXML kam aber erst, nachdem viele Leute bevorzugt MSI2XML@SF.net benutzt haben.
 
Microsofts private Code Sammlung für neuen LH Code :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!