Werbevideos für Firefox im Netz

Internet & Webdienste Drei Kurzfilme machen derzeit im Internet die Runde. In den Werbevideos für den Firefox-Browser werden Storys erzählt, die gänzlich ohne Text auskommen: Ein Mann, der sein Büro verwüstet, eine Frau, die ihr Telefon aufisst, und ein kopfloser junger ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Naja, besonders toll sind die ja nicht gerade, mir gefällt keins von den dreien. Sind irgendwie bissel komisch gemacht.
 
Schade, über solch gelungene Werbung im Kino würde ich mich mal freuen :-)
 
nicht gerade lustig, eher dämlich. aber wenns dem FF hilft solls recht sein!
 
ich konnte noch nicht mal schmunzeln...
 
Mir haben sie gefallen... besonders "The Mobile": ist halt mal was anderes.
 
schon schlimmeres gesehen, allerdings auch besseres.
 
Mahkzeit :)

Die zwei werbung fand ich gut und lustig :).aber bis auf das letzte werbung fand ich nich gut :(.
Naja,sont :) gut gemacht
 
is doch ma andere werbung als immer dieses standartzeugs, mir gefällts.
 
irgendwie fehlt der pepp... aber naja, die software is ja gut... mein was würde mir geniale werbung nützen, wenn die software dahinter schlecht ist. allerdings würde dem firefox überzeugendere werbung sicherlich gut tun. es muss die leute ja überzeugen, ja den will ich... dann ist viel getan.
 
Wenn die für den Weltfrieden so werben würden als wie für FireFox hätten wir bestimmt keine Kriege mehr...ich bleib bei Opera :) da kann die Deste Werbung nix dran ändern.
 
@NukeEm:

Ich nehme ein "D" und schenke dir ein "B".
Schönen Tag noch :)
 
@NukeEm: Und ich nehm dir das "B" wieder weg und schenke dir ein "b". Gute Nacht!
 
Die Werbung hat doch voll ihren Zweck erfüllt!!! Wenn schlecht oder gut wied diskutiert. Bei normalos nicht. 1. 2. gut und 3. nicht so. Aber ich hab den Link gleich weiter geschickt. Weil er nun mal gagig ist. Und folglich hat Fox sein Ziel erreicht. Leute schicken den Link weiter und verbreiten somit, daß es noch was anderes gibt außer den Explorer. Was ich gut finde. Jeder der ein Monopol besitzt sollte daran gehindert werden es auch weiterhin zu behalten. Denn wer ein Monopol besitzt diktiert und diskutiert nicht mehr. Nur durch diskusion entwickeln wir uns weiter. :)
 
@schauinsland: da kann ich nur zustimmen!!! Die Videos 1 und 2 sind echt ganz gut - ich frag mich echt was manche für gut oder orginell halten wenn die beiden schlecht sein sollen - aber wie schon gesagt - Ziel von FF ist wohl erreicht :-)
 
Ich find ersten beiden sehr gelungen...
Generell find ich die Werbespots von den Amis amüsanter als die der Deutschen..
Hätte nichts dagegen wenn man die Spots gegen ein paar von Jamba ersetzen würde.
 
Ich verstehe nicht, wieso die Firefox-Leute Geld, Zeit und Arbeit in solchen Filmchen verplempern. Das Produkt Firefox spricht doch für sich und die Downloadzahlen sind beeindruckend. Ich bin jedenfalls nicht und auch niemand den ich kenne, wegen dieser Filmchen auf Firefox umgestiegen.
 
Ist doch nett gedacht und gemacht, weiss gar nicht das man sich darüber wieder nur so negativ auslassen kann. Besonders der Spot mit dem Handy ist sehr gelungen! :)
 
ganz schön traurig, dass man keinen mehr zum lachen bekommt!?
 
LOL also ich fands lusig! :-)
 
Cool stand heute auch in der 20 Min(Schweizer Gratis Pendlerzeitung) hat ech geile sachen dabei!
 
Hatte Firefox eine inkrementelle Update-Funktion bzw. man müsste nicht jede neue Version immer komplett neu herunterladen, dann wäre FF auch nicht 55 Mio. Mal herunter geladen worden. Diese Zahlen von Firefox Downloads, sind eine reine Milchmädchenrechnung. Das ist kein geflame von mir, sondern meine persönliche Feststellung.
 
also das mit dem handy find ich ganz witzig :D den rest nicht :-D
 
Was die Reaktionen der Personen in den Videos mit Firefox wirklich zu tun haben, geht aus den Spots nicht hervor. Und ob diese DAUs in den Filmchen überhaupt nen visuellen Unterschied bei der Darstellung üblicher Homepages zwischen dem IE und dem FF bemerken würden, ist auch mehr als fraglich. Spot 1 könnte genausogut bedeuten "argh, mein Firefox ist wieder abgeschmiert", Spot 2 würde ich eher für ebay verwenden und Spot 3 findet hier eh niemand witzig. Für mich wären die Videos eher ne Abschreckung, weil ich kein schreiender, handyfressender Kopfverlierer sein möchte :P
 
ich find sie witzig... aber ich finde die videos von den fans besser... viel besser... es soll ja nur heissen Feel oder Taste the Difference... einfach nur was anders als immer dieses blaue E
Kommentar abgeben Netiquette beachten!