Winamp 5.091 - Download Inside

Software Nullsoft hat eine neue Version des bekannten Media-Players WinAMP veröffentlicht. WinAMP ermöglicht das Abspielen von Musik- und Video-Formaten wie z.B. MP3, OGG, AAC, WAV, MOD, XM, S3M, IT, Midi bzw. AVI, ASF, MPEG und NSV. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
isch mag lieber meine alte version wo sich noch einige musikdateeien mit kopierschutz abspielen lassen :P
 
@$Ton3D: Geht auch mit den neueren Versionen! Allerdings kann ich hier, aus verständlichen Gründen, nichts genaueres schreiben...
 
Hier die Version ohne störendes eMusic oder "hawthorne"-Bundles: http://download.nullsoft.com/winamp/client/winamp5091_full.exe
 
@Screeny: wenn man bei der installation von winamp aufpassst, sieht man eine kleine checkbox zu eMusic. einfach wegklicken und gut ist.
 
@krusty: Dies ist mir bekannt, dieser Link ist aber dennoch recht nützlich. Und zwar für die Art von PC-User, die sich Installations-Anweisungen niemals duchlesen und immer nur auf 'Weiter' klicken :)
 
was hat es denn mit den Plugins von eMusic bzw. Hawthorne auf sich ???
 
@Wilma: Ist in dem Sinne, denke ich, nur Werbung für Winamp. Werbung für Winamp, Adware für uns. Braucht man also nicht wirklich.
 
Entlich mal wieder nen dickeren changelog, finde es sehr gut das es doch noch weiterentwickelt wird. Benutz den schönen winamp schon seit gut 5 jahren.
 
@Shinra: Mein herzlichstes Beileid...
 
@brand10: Ein KOmmentar was du dir hättest spahren können
 
@Shinra: dito. ich nutze es seit der 2er version, und abgesehen von winamp3, welches einfach zu buggy und langsam war, war ich immer davon begeistert.
 
Winamp 2.95 und alles wird gut... Kleiner, schneller, weniger Ressourcenverbrauch und nebenbei spielt er sogar alle bekannten und nicht bekannten Audio-Formate ab, oh Wunder. Dazu noch die beiden nützlichen resumer und mp3cue Plugin´s.

Winamp 5.x? Neumodischer aufgeblasener Kram.
 
@c303: und mit den richtigen Einstellungen bei der Installation von Winamp 5 und dann im Programm, hat man nichtmehr als Winamp 2 und ist genauso schnell und schlank und nicht verbuggt und veraltet...
 
@Morku903: wieso soll die alt version 2.95 verbugged sein? meiner einer holt sich beispielsweise immer die aktuellen dateien aus der 5.xx er raus und nutzt diese in der 2er und das ohne probleme
 
@c303: Deine Argumente sind falsch und unbegründet, wie erwähnt kann winamo 5 auf die gleiche ressourcenbelastung runtergeshcraubt werden wie windows 2.x. mit winamp 2.x bist du eine wandelnse sicherheitslücke, gratulation
 
@kalimann: Warum Sicherheitslücke ? Hat dein 5er Winamp vollen Zugriff aufs Inet ? Dann bist du eher a Sicherheitsproblem...Mein Winamp darf nix im Netz, und wo keine Angriffsfläche, da auch kein Sicherheitsproblem (zumindest zu 99%)
 
Wer einen kleinen schnellen Player braucht, sollte sich Foobar + GUI Hack holen, unschlagbar, unterstützt den zugriff auf CUEmp3 von hausaus
 
@Bugzilla: is aber kein schöner player, winamp ist auch schönm schnell und hat funtionen mit denen footbar nicht mithalkten kann und die ich nicht missen möchte
 
@Kalimann: Auch wenn ich von Foobar nichts halte, so würde ich trotzdem gerne wissen, welche sooo wichtige Funktionen Dir Winamp bietet ?!
 
Die Media Library ist bei winamp viel schöner verarbeited, das eingeben eines verzeichnisses und das das programm anshcließend in dem verzeichnes da slied auf deine eingabe sucht... bei foobar geht das nicht. dann finde ich die Trayfunktion super bei winamp, hatte ich bei footbar nicht gefunden. Auch Designtechnisch spricht er mich nicht an. also ich müsste foobar installierne um jetzt nen direkten vegrleich zu machne, das ist schon nen wielchen her wo ich das gemacht habe. aba da ist schon einiges.
 
@Kalimann: eben! die meda lib ist super. ich hab meine gesamte CD sammlung nach dem uberstandard gerippt und freue mich immer wieder alles sauber gelistet und sortier in der ML wiederzufinden. mag sein dass es das woanders auch gibt, aber warum verlassen was sich bewährt hat?
 
@Kalimann: Die Media-Library ist das beste Beispiel für ineffiziente Programmierung. Ab ca. 5000 MP3s wird das Teil sowas von träge, da kommst dir vor ....
 
@Daystrom: Ich hab weitaus mehr als 5000 Titel in der ML und die is bei mir keineswegs traege...

Ich persoenlich benutze Winamp schon seit ewigkeiten aber Winamp 5 toppt alles :)
ich bin seit der Alpha Version dabei (die noch die selben funktionen und das aussehen von Winamp 2.xx)

:D
 
Wofür stehen die *?
 
@tuxman2: * 5.09-specific bugs
 
Für mich immer noch der standardplayer für MP3 Files. Kann leider kein anderer mithalten, IMHO.
 
@dark disco: Also ganz ehrlich... Ich finde Winamp zum ko**en. Die Media Library und teilweise hübsche Visualisierungen (die eigentlich niemand braucht) sind das einzige was das Ding einigen anderen Playern vorraus hat, aber da hörts auch schon auf. Bitte zwingt mich aber nicht, daß zu argumentieren. Kein Bock wieder ne Glaubensdiskussion zu starten :)
 
@brand10: ist ja auch dein gutes recht. übrigens habe ich die Libary noch nie genutzt, und visuals ebenfalls selten bis nie. Den Player selbst aber schon seit ca. 1998, hab mich halt einfach dran gewöhnt.
 
Gibt es eine Möglichkeit in Winamp alle in Windows installierten Codecs zu verwenden, ohne immer erst so ein blödes PlugIn zu laden?
 
Ich nutze Winamp auch schon seit Jahren, nach der 5er bin ich aber zurück zur 2er, frisst nich altzuviele speicher und ist fix und ehrlich wer braucht die modern skins, gibt auch sehr schöne für 2er muß nur suchen.
Foobar finde ich etwas gewöhnungsbedürftig und das mit dem Gui is ja wohl nen witz aber ansonsten gefällt mir foobar. Aber Ich bleib bei Winamp vorallem gibts das hammerharte DFX 7.2 klingt der Sound fünfmal besser und das misse ich bei Foobar.
 
ich finde version 5 sehr gut und finde es toll das sich bei nullsoft in sachen winamp noch einiges tut .. was ich früher in der ganz alten version toll fand war die anzeige wie lang der player schon lief .. das ist aber auch das einzigste was ich gegenüber der version 5 vermisse .. ich habe das mal getestet und muss sagen das ich kein unterschied sehen kann was mehr verbraucht an cpu kraft und speicher .. komisch .. also was solls .. früher hatte ich einen schlechteren pc und weniger herz und ram .. heute viel mehr .. stört mich also nicht wenn winamp da nun etwas mehr braucht .. man kann sich echt anstellen .. die version 5 hat gegenüber der version 2 viele veränderungen... sonst wär es sicher nicht version 5 sondern das ganze hätte man dann nicht weiter entwickeln müssen .. selbst mit 10000 titeln kann ich nicht merken das winamp bei mir langsamer wird ... aber es bleibt auch jedem selber überlassen welche version er/sie nimmt .. hier kam lediglich die NEWS das es eine NEUE version gibt .. find ich toll ... Weiter so .. freue mich immer wenn sich bei WinAmp was tut
 
WEäre schön wenn der Downloadlink funktionieren würde.
Bei Winamp.com gibts nur die alte 5.09 version
 
@Mardon: Wurde auch schon im WinAmp Forum bemängelt...Das ganze gibt es aber auch bei MajorGeeks - http://www.majorgeeks.com
 
Ja, aber offenbar nur die Lite-Version
 
@straycat: Die full_hawthorne_emusic-7plus.exe gibt es da auch. Das Bundle soll ja bei der Installation abgewählt werden können...
 
Im Winamp-Forum lese ich grade, dass die Downloads entfernt wurden. Hat jemand die Möglichkeit die Full-Version ohne den ganzen Emusic-Kram irgendwo online zu stellen? Usenet ginge auch.
 
@straycat: Die Downloads funkionieren wieder :) http://download.nullsoft.com/winamp/client/winamp5091_full.exe
 
Das gab es mittlerweile ein silent update! Die *.exe'n haben neue Timestamps, bzw. Grössen. Aus dem WinAmp Forum: " Devs are currently working on a small volume bug playing WMA files"
 
$ Fixed: Ctrl-B Crash *
 
Due to *legal* issues, the WMA Encoder is no longer available in the current builds, but WAS temporarily available in the earlier builds. Dies letzte build ist nicht offiziell! Please note that these builds are NOT official until the winamp.com site says so, ie. there still might be some required hotfixes before it all goes live (Watch This Space).
 
liebe leute,
wieso gibts beim schliessen von winamp immer nen verbindungsaufbau zur heimatseite ? das hatte ich bei version 5.07 noch nicht. weder update noch userstatistics habe ich aktiviert.
 
@Silberling: Media Library > Modify Preferences > Look for new Media Channels on exit > Haken rausnehmen!
 
Hier gibts noch weitere Infos / Empfehlungen für die Installation. http://www.mpex.net/info/walite.html
 
giebts den winamp eig. nur noch auf eng.? oder giebts das irgendwo inkl. DEU ? bosher muss ich halt immer das deu plug in nachträglich inst. wo wir schon mal bei plug in sind.. hat einer ne hammer seite zu den plug ins.. auser die, von der hp ?
 
"Sorry, but due to *legal* issues (don't ask) 5.091 has been temporarily pulled and there should hopefully be new official builds available sometime next week" glaube Microsoft mag die Sache mit dem WMA nicht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles