Pfingstmontag: Surfgutscheine von Congster

Internet & Webdienste Für alle, die sich am heutigen Pfingstmontag dazu entscheiden zur T-Online-Tochter "Congster" zu wechseln, hat der Anbieter etwas besonderes. Jeder Neukunde bekommt einen Surfgutschein in Höhe von fünf Euro. Das Angebot gilt für alle Flatrate- und ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wow nicht zu großzügig, aber jedenfalls wird jetzt irgendwie um jeden user gebuhlt! Mal schauen wie lang das noch anhält!
 
nie wieder t-online oder irgendwas, was mit t-online zu tun hat, ich habe meine lehre draus gezogen, meine devise: weg von monopolisten!!! :-)
 
@heissam: welches betriebssytem nutzt du denn? :-)...und über welchen anbieter verschickst du normale briefe/pakete/päkchen/etc
 
@heissam: vielleicht nutzt er ja MacOS X und verschickt keine Briefe etc. mehr oder nur noch per Hermes oder FedEx ?
 
@heissam: Wenn sich alle so wenig auskennen wie du :( Ich sag nur GLS/German Parcel, DPD, UPS oder FedEx. Es gibt inzwischena auch lokale Briefversender. Tja, man muss sich halt informieren. Schade, dass du so beschränkt im Sinne von wenig informiert bist :(
 
@ The_Jackal warum? Er hat doch recht die Deutsche Post/DHL haben ein Monopol. Dass es andere Anbieter gibt heißt nicht, dass das Monopol ungebrochen ist. Also sei einfach vorsichtig mit solchen Äußerungen :-)
 
@heissam: nur gut das congster eine t-online/telekom tochter ist, und du natürlich auch den t-online/telekom backbone benutzt.
 
ich bin seit ~3 jahren bei t-online und hab noch nie ärger gehabt. sicher ist es nicht der günstigste ISP, aber technisch gesehen lief in den 3 jahren immer glatt und wünschenswert.
 
@ShakeYourBlood: Ich war auch ein paar Jahre bei T-Online und hatte nie Probleme mir denen. Dann hab ich gekündigt (einen teuereren Provider wirst du nur schwer finden!) und der Ärger ging los... Versuchs doch mal!
 
@ShakeYourBlood: ALso ich muss sagen, wer Ahnung von diesen Kommunikationstechniken hat und dann mal bei der T-Hotline anruft... Die Leute sind nicht geschult, die haben einfach keine Ahnung. Am besten fand ich noch die Aussage, dass der Fehler mit der Nr. XYZ es garnicht gibt. Nur weil er in ihrem Handbuch nicht steht, heißt es auch nicht dass es ihn nicht gibt. Von der Telekom bin ich total enttäuscht, so ein riesen Unternehmen, aber am Support wird gespart. Nur das telefonieren ins Ausland ist günstiger (per Vor-Vorwahl), daher würd ich mit dem Telefonanschluss da bleiben. Internet lasse ich bei QSC AG.
 
@bakerking - ich verschicke meine pakete mit gls, da zu schlechte erfahrung mit der DHL, bei GLS kommt jedes paket an und ist auch günstiger - briefe verschicke ich nich, alles per mail oder fax - und betriebssystem nutze ich leider microsoft, aber nur das, der rest ist open source, wenn ich von linux ahnung hätte würd ich es nutzen :-)
 
@heissam: Das möchte ich sehen, wenn du ein Kündigungsschreiben schicken musst :)
 
Hallo

Congster sollte lieber alles dran setzen damit nachmittags uns abends die Leitungen nicht so einbrechen als solche aktionen zu starten.

MFG
 
@Powerreptile: Also ich hatte noch keine Probleme
 
@Powerreptile: also ich bin auch bei congster, und hatte noch nie probleme mit der leitung. habe dsl 3000 und das läuft einwandfrei. wie macht sich das bei problem mit der leitung den bei dir bemerkbar?
 
@Powerreptile: hm deine probleme sind sehr komisch? denn congster nutzt den t-online backbone, und da gibts keine probs! hab selbst dsl-3000 bei congster, keinerlei probleme!
 
@Powerreptile: Bist du AOL Mitarbeiter? :)
 
@Powerreptile: bisher keine probs @dsl 3000
 
A-Ha! Ich wollte eh zu Congster wechseln und T-Online-E-Mail-Adresse behalten!? Weiß jemand bescheid? Und wo ist bei Congster der Haken? Gleicher Mutterkonzern wie T-Online und solch ein Preisunterschied!? (T-Online Flat 30 Euro! / Congster Flat 10 Euro!) Da kann man ja sogar gleich auf die 3000er Flat upgraden und man spart noch im Gegensatz zur 2000er-T-Online Flat...!? -greetz-
 
@Satan_Gatez: hey, ich habe auch so zu congster gewechselt. hatte 1000 dsl & flat bei t-online. habe bei t-online auf die dsl 3000 leitung ein upgrate (kostenlos) bestellt und dazu einen router (umsonst) bekommen.flat gekündigt und auf t-online be call umgestellt, so habe ich meine mail addy bei t-online behalten.und habe bei congster die flat für 9,99 im monat mit 3000 leitung von t-online. 20 euro im monat gespart und dreimal so schnell im netz unterwegs. einen hacken hab ich bei congster nicht gefunden. läuft alles einwandfrei und ohne einschränkungen, so wie bei t-online auch , nur eben billiger :o)
 
@Satan_Gatez: Um deine Mail Adresse nach dem Wechsel zu behalten, mußt du die T-Online Flat auf "by Call" umstellen und nichtkündigen. Als "by Call" Kunde kannst du dann über das Webinterface auf deinen Account zugreifen.
 
So ist das also! Also nicht den Wechselservice von Congster nutzen!? Vielleicht ist ein Anruf beim T-Com-Service am besten? Bzw. beim Congster- oder T-Online-Service!? :-) Telefonisch kann man das ja auch regeln... Oder wie haben es die gemacht, die von T-Online mit T-Com-DSL2000-Anschluss und T-Online-DSL2000-Flat auf Congster DSL3000 mit T-Com-DSL3000-Anschluss gewechselt haben? Danke für die Hilfe! :-)
 
@Ronin: T-Online by Call gibt es nur für Neukunden. Ich wollte auch auf by Call umstellen als ich zu 1und1 gegangen bin. Greetz DataBrain
 
ein wechsel in den by call (nicht call by cal ..) ist per Hotline ,öglich und nicht nur für Neukunden :)
 
Wie läuft denn Congster so ? Sind da schon irgendwelche unangenehmen Nebenwirkungen mit der 9,99 EUR-Flat aufgetreten ?
 
@news1704: Bis jetzt nicht... im Gegenteil: Es ist minimal schneller, als bei T-Online vorher.
 
moin,
ich find es es schlimm wie hier (wiederholt) werbung als news verkauft wird, eklig
 
@Samoht: Wieso Werbung? Es ist doch im Prinzip jede News hier Werbung für etwas! Sei es neue Programme, Betriebssysteme, Hardware, Provider, u.s.w. Dafür ist die Seite doch da um zu Informieren!
 
@Samoht: Wieso das denn? Wenn ein anderer ISP so eine Aktion starten würde, würde hier auch darüber berichtet. Wenn dich die News stört brauchst du sie außerdem gar nicht erst lesen.
 
@Samoht: Geht's noch??? Also ich finde es sehr gut, das man bei Winfuture auch über interessante Angebote informiert wird. Ich denk mal ansonsten wäre ich heute nicht zufällig auf die Congster-HP gegangen und hätte das rausgefunden....
 
Frage: Wie wechsel ich bei T-Online nach By Call. Im Kundencenter steht diese Möglichkeit nicht offen. Geht dies nur telefonisch,Fax...?
 
@insider:
kommt drauf an ob deine mindestvertragslaufzeit schon rum ist....wenn nicht >> pech gehabt und warten :-)
aber ich habs genauso wie "Saalpi" gemacht...ging ohne probleme, allerdings warte ich lieber mal den tag ab wo congster von meinem konto abbucht...hoffentlich sind das wirklich nur 9,99 euro...und dann bin ich mal auf die T-Com gespannt, mal schaun wie lang das dauert bis die mir die 49,95 euro anschlussgebühr gutschreiben...auf der T-Com Rechnung wird der Spass ja erstmal berechnet...als der nette Herr von T-Online mich fragte warum ich wechseln möchte meinte ich "Sagt Ihnen Congster was?...Gehört ja eh zu T-Online"....dies hat er nicht bestätigt aber auch nicht verneint :-)..komischer Kautz
 
@insider: T-Online DSL by Call gibt es nur für Neukunden. C U
DataBrain
 
@ DataBrain: Das ist Blödsinn was Du da sagst, war seid 4 Jahren bei T-Online und umstellung von Flat auf T-Online by Call hat keine drei Minuten gedauert. Ging Telefonisch ohne Probleme ab. Hatte noch nicht richtig aufgelegt da stand das schon online in meinen Vertragsdaten.Geht aber wohl nur Telefonisch, Online auf der Homepage ist kein link dazu vorhanden.
 
ja telefonisch am besten! erzähle denen das du auf Montage mußt ins Ausland, dann stellen die Dich sofort auf call by call um.Wenn nicht, einfach nochmal anrufen bis es einer macht!
 
Der Download bricht ein geht nicnt mehr über 30 kbs und der Seitenaufbau ist unter aller Kanone.Ist meistens in der zeit zwischen 16 uhr und 22 uhr abends so.

MFG
 
@powerreptile: Sicher das das an Congster liegt???
 
Eher am Gangster vor der Fuselkiste. :-)
 
Eher am Gangster vor der Fuselkiste. :-)
 
@powerreptile: ich tippe mal dein port ist defekt oder du hast eine falsche mtu. congster hat 1492 als mtu.
 
Ich bin von AOL zu Congster gewechselt und habe keinerlei Probleme. AOL hat mich diese Woche angerufen und mir die Flat 3000 für den gleichen Preis wie bei Congster angeboten: "nur leider zu spät AOL".
 
An was sol es den sonst liegen.

MFG
 
@powerreptile: welchen anbieter hatteste den vorher?

wenn du 1und1, t-online, gmx, schlund hattest liegt es definitiv nicht an congster.

schonmal die hotline angerufen der t-com? liegt sicherlich ein problem bei dir vor.
 
"powerreptile" ruf doch mal T-Com 08003302000 an die sollen mal Deine DSL - Leitung überprüfen vorallem das DSL-Port. Ich hatte bei AOL ähnliche Probleme aber überprüfe vorher alle Einstellungen an Deiner Hard- und Software.
 
Hi @ll, ich möchte auch gern wechseln. Nur gibt es ein paar Fragen zu beantworten. 1. Wenn ich heute Wechsel bezahle ich doch die T-Online und die Gongster Flat für diesen Monat, ist das korrekt, weil das möchte ich nicht. 2. Wenn ich am Ende des Monats wechsel, um nicht doppelt zu bezahlen, wann sollte ich das am Besten machen und wie? Also kann/sollte ich das am letzten Tag machen oder eher? T-Online hat ja 6 Tage Kündigungsfrist. (Möchte nicht kündigen nur umstellen auf Call By Call) 3. Wie sollte ich vorgehen wenn ich von 1000 DSL + FP auf 3000 DSL + 512 kbit Upload + FP upgraden will? Alles über Telefon machen oda über Internet? Mich würde auch interessieren welche kosten alle Anfallen. 4. Ich habe mir zwar schon die Preise usw. angeschaut nur ich weiß nicht ob ich damit Richtig liege, weswegen ich gern eure Meinung dazu erfahren möchte.
 
@DJ-Lucky-Lh: Ich habe mitten im Abrechnungszeitraum online den T-Online-Tarif gewechselt und zeitgleich die Kündigung eingereicht. Mir wurde die Kündigung für 33 Tage später bestätigt und ich bekam die Mail, dass ab sofort (das war einen Tag nach der Tarifumstellung) der neue Tarif gelte. D.h. Du zahlt nicht den ganzen Monat lang die Flat, da der Tarifwechsel seit Erhalt der Bestätigungsmail gilt. Das habe ich schonmal so gemacht und funktionierte wunderbar.
 
@SchroederX: Das ist schonmal schön. Ich möchte aber nicht Direkt kündigen. Möchte auf By Call umstellen damit ich eMail Addresse usw. behalten kann. Muss ich da trotzdem Kündigen? Mal sehen ob ich dich Richtig verstanden habe: Wenn ich heute das Angebot von Congster annehme mach ich: 1. Tarifumstellen (Online) auf By Call, alle Upgrades usw. (Online) 2. Vertrag bei Congster machen für die 9,99 € Flat 3. Bei Telekom kündigen (Brief, Fax, Email???) oda ist noch was zu beachten? Würde das heißen das ich 15 € = Halbe Flat für den Monat und die 9,99 € für Congster bezahle und würde "sofort" mit Congster Surfen?
 
@DJ-Lucky-Lh:
Also:
1. Beantrage die Flat bei Congster
2. Du erhälst innerhalb von 5 Min. deine Zugangsdaten per Mail, trage sie, falls du hast in deinen Router ein oder wenn nicht, neuen DFÜ Verbindungseintrag für Congster machen.
3. Telefonisch!!! den Tarif auf by call umstellen lassen und denen sagen ab sofort!!! (es geht meines Wissens nacht NICHT online!!)
4. Bei T-Com auf DSL 300 upgraden und FP beantragen. Ich weiß aber nicht genau was FP und DSL 3000 kostet, also vorher recherchieren...
Bei mir hat alles gut geklappt, bin allerdings bei DSL 1000 geblieben.
 
@*data*: Okay also würde ich heute noch mit Congster surfen. Ich wiederhole nochma 1. Flat 2. Telefonisch ummelden bei T-Com auf By Call mit Hinweis: AB SOFORT 3. Dann die Zusatzfeatures bestellen. Ich habe mal gerechnet wegen dem Features: 10 € Flat, 25 € 3000 Anschluss, 5 € 512kbit Upload und 1 € FP = 41 €! Das müsste doch korrekt sein, oder? Gibts da noch einmalige Kosten? Kann man die auch irgendwie umgehen? online o. telefonisch? Danke für die Antworten und die Hilfe. MfG, Lucky
 
@all: kann mir das einer bestädigen??? bzw. noch Hinweise geben was ich bei Upgrade auf 3000 und upload usw. beachten muss?
 
@DJ-Lucky-Lh:
Fastpath kostet bei der T-Com einmalig 24,99€. Schau es auf der Webseite nach bzw. google die Begriffe T-Com und Fastpath.
Ich denke, dass du die Kosten nicht umgehen kannst.
 
Na Klasse. Und ich warte seit sechs(!!) Monaten auf meinen DSL-Anschluß bei netCologne. Sachen gibts...
 
Ekelhaft wie hier immer Werbung als News verkauft wird :kotz
 
@The_Jackal:
1. mal zwingt dich niemand es zu lesen,
2. find ich (und alle anderen eigentlich auch) es gut, dass man was umsonst bekommt
3. ist jede news zu einem programm werbung
4. solltest du dir solche kommentare sparen wenn du nichts zum thema zu sagen hast
5. erpsare ich mir jetzt, und
6. muss ich sagen das ich mit congster bestens zufrieden bin, und ebenfalls keine probleme (DSL 3000) habe
 
@The_Jackal: Dann meld dich einfach ab...
 
Lesen tue ich es trotzdem, weil es in der Überschrift schon steht.
 
MHMMM, so habe mich bei Congster angemeldet habe auch Zugangsdaten! Könnte jetzt direkt mich mit Congster einloggen. Nun die Frage wegen dem By Call von T-Com, das könnte ich jetzt online abwickeln und gleichzeitig 3000 bestellen. sollte ich das machen oder eher nicht??? würde sogar für das 3000 eine gutschrift bekommen. ich habe gerade einen T-Com Mitarbeiter angerufen, der sagte mir er könne jetzt nix machen. Und solle nochmal Morgen anrufen und das klären? Nun die Frage Online machen oda noch bis Morgen warten??? Soll ich schon mit den Congsterdaten Online gehen? Bitte um schnelle Antwort, danke.
 
@DJ-Lucky-Lh: Du kannst dich sofort mit deinen Daten bei Congster einloggen. Du zahlst ab Anmeldung , deshalb wird zukünftig der Betrag zum 16. eines Monats abgebucht. Anmeldetag gleich Abbuchungstag. Telefonisch (halte deshalb Deine T-Online Daten bereit ) meldest du Deine bisherige Flat ab und wechselst auf den Tarif by call.Innerhalb von 72 Stunden erhältst Du eine Mail, dass der Tarif umgestellt ist. Deine Mails von T-Online kannst mit Congster nicht abrufen es sei denn Du nutzt den Kostenpflichtigen Dienst von T-Online. Alternativ kannst Du den kostenlosen Dienst " T-Online Webmail " bzw,__ http://service.t-online.de/c/00/01/35/1354.html __um Deine Mails abzurufen oder
nutze diesen Link__ http://tinyurl.com/cx6yl __ .Ach noch etwas...unter Netzwerkverbindungen sollte Congster in Zukunft als Standartverbindung aufgeführt sein! have fun and a nice day :)
 
Test it, würde ich sagen @DJ Lucky
 
@The_Jackal: Naja okay.... auf deine Verantwortung :) falls es schief geht bezahlste ^^
 
Wenn die Zugangsdaten ungültig sind, dann kommst du gar net rein.
 
also glaube das angebot bringt nichts und wird nicht so den anklang finden oder etwa doch ?
 
Jetzt hab ich die Aktion verpennt! Naja, dann meld ich mich am Ende des Monats an... oder bei der nächsten Aktion! :-) Thanx 4 News!
 
@Satan_Gatez: Aus folgendem Grund, wenn Du Zeit- oder Volumentarifen hast, solltest Du nicht allzu lange warten __ http://www.heise.de/newsticker/meldung/59513 __
 
@jammer: Warum sollte das Angebot nix bringen? Ist doch günstig.
 
Hallo

Bei Congster angerufen hab ich ist aber alles in Ordnung.Leitung hab ich nicht prüfen lassen.Ich benutze den Raspppoe Treiber bei dem ist die MTU glaube ich standart bei 1492.

MFG
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles