StyleXP 3.06 - Windows Optik modifizieren

Software Heute Nacht hat das Entwicklerteam von TGT Soft eine neue Version ihres Programm StyleXP veröffentlicht. Sie trägt die Versionsnummer 3.06. Mit dem Programm haben Sie die Möglichkeit, Windows XP mit eigenen Designs auszustatten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Dieses Programm sollte Freeware sein! Werden die auf Grund der großen Nachfrage aber nicht ändern...
 
@Jakob: Da ist was wahres dran. Das denke ich mir aber bei diverser anderer Software auch :-)
 
@Jakob: Es soll auch Entwickler geben die von solchen Tools leben (müssen).
 
@swissboy: "Müssen" tut man nur sterben.
Alles andere ist eine Sache der Einstellung und der Berufswahl.
Niemand wird gezwungen diese oder jene Arbeit zu verrichten, es gibt immer Alternativen.
Ich habe auch 2 verschiedene Ausbildungen gemacht, zurzeit mache ich die 3te.
Und ich finde diese Abwechslung spannend und interessant.
 
@Sir Richard Bolitho: Du hast aber die Klammern schon gesehen?
 
Hi, entweder ich bin blind, blöd oder beides. Ich finde dort nur die Version 3.04. Von 3.06 habe ich dort nichts gesehen.

mfg M_P_E
 
@M_P_E: das erstere also blind trifft zu ...lies mal was in der news hier steht.
 
dinge die kein mensch braucht...
 
@kerl: Das ist wohl eine unzulässige Verallgemeinerung. Ich persönlich verstehe es zwar auch nicht, wieso man so ein Programm einsetzen sollte, aber vielleicht erklährt's mir noch jemand.
 
@kerl: Nur weil du es nicht brauchst heisst das noch lange nicht das es andere auch nicht gebrauchen wollen. @axx: Man kann viele Dinge an der Optik seines Windows XP anpassen die man zwar auch "von Hand" anpassen könnte, aber über die Benutzeroberfläche von StyleXP ist es halt viel komfortabler.
 
gibts eigendlich sowas änliches auch als freeware prog?
 
@stigmata: Etwas wirklich vergleichbares gibt es meines Wissens nicht als Freeware.
 
@stigmata: Ja gibt es: http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13005628.html
 
@stigmata: Da gefällt mir das aber besser: http://www.winxp.hilfebullet.de/main/portal_database.php?action=view&fid=11&cid=2
 
@Alex78 & windelklopfer: Sorry, aber ein UxTheme Patcher sind wirklicher kein Ersatz für StyleXP. Man kann dann zwar "von Hand" Visual Styles installieren, aber StyleXP kann viel mehr als nur das, es bietet ausserdem auch eine komfortable Benutzeroberfläche.
 
@swissboy: stigmata wollte ja kein Ersatz, sondern etwas Ähnliches. Ich denke der Patch sollte für die meisten Fälle reichen. Nach der (erfolgreichen) Installation muss man nur auf die .msstyles-Datei doppelklicken und den Dialog mit OK schliessen. Mehr brauchts nicht. Außerdem ist der Patch kostenlos.
 
@stigmata: Als "etwas ähnliches" würde ich das nicht bezeichen. StyleXP kann wie schon gesagt viel mehr als nur Visual Styles installieren. Aber egal. :-)
 
Sieht ja doll aus, aber ich hätte da ne Fage: Führen die Themes zu einer höheren Abreitsspeicherauslastung oder bleibt das ganze im neutralen Bereich ?
 
@monstergas: Es frisst Resourcen... sprich ja tut es
 
@monstergas: Kommt auch auf das Thema an, der Resourcenverbrauch hält sich aber in Grenzen.
 
Da es hier entfernt auch um Visual Styles geht möchte ich hier gerne auf zwei entsprechende WinFuture-News hinweisen. "Royale Theme für Windows XP": http://www.winfuture.de/news,20334.html  und "Longhorn Visual Styles Pack v2.0": http://www.winfuture.de/news,20314.html
 
INSTALLIERT DAS TEIL NICH... vielleicht bin ich ja einfach zu blöde, aber mir hat's echt das system sozusagen kaputt gemacht. ok lag vielleicht auch daran das ich Spyware verseuchte Themes runtergeladen habe. musste das system neu aufsetzen, ist schon ne zeit lang her, aber seit demm kommt das teil nich mehr auf meinen PC
 
@amorosicky: Ja, das liegt definitiv an den VisualStyles die du heruntergeladen hast und nicht an StyleXP. Ich hatte noch nie Probleme mit StyleXP. Ein wichtiger Tipp für ThemeXP-Downloads: Keinesfalls EXE-Pakete von www.ThemeXP.org downloaden (die enthalten Adware und/oder Spyware). Wenn nötig den Download abbrechen und neu starten bis der Download eine ZIP-Datei ist. Beim ersten Download ist dies normalerweise beim dritten Versuch der Fall.
 
Funktioniert es eigentlich auch onhe ADMINRECHTEN immer wenn ich es als Benutzer starte heisst es zum Registrieren sind Administratorrechte nötig. Kennt ihnreinen Umweg wie es auch ohne geht?
 
@crypton: Du kannst dir zum Registrieren ja temporär Adminrechte geben. Das musst du ja nur einmal machen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.