Optionales Sicherheitsupdate für WMP 9 & 10

Windows Microsoft hat am gestrigen Patch Day (WinFuture berichtete) ein weiteres Sicherheitsupdate veröffentlicht. Dieses wird jedoch nicht über die Windows Update Seite angeboten und kann nur direkt gedownloaded btw. installiert werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ja genau das habe ich auch versucht. mit der englischen Verion hatte es natürlich nicht geklappt. Mehrere Seiten hatten darüber berichtet und stellten dieses Patch zur verfügung aber keiner sagte das es nicht gehen würde. na ja so ist das halt
 
@deeoneo: Mit der jetzigen internationalen Version müsste es aber jetzt gehen.
 
Zu erwähnen wäre noch, das den Patch nur diejenigen brauchen, die die Option "Lizenzen automatisch erwerben" nicht eh manuell deaktiviert haben :)
 
Ergänzend hier noch die Links zur alten WinFuture-News: http://www.winfuture.de/news,20006.html  und zum Microsoft Knowledge-Base-Artikel: http://support.microsoft.com/KB/892313
 
Übrigens nennt man das "Ausführbarer Code" oder so ähnlich, denn den Quellcode schleuste kaum ein :)... (Wenn diese Übersetzung/Bezeichnung nicht von euch kommt, sondern MS oder sonstjemand, seit ihr natürlich nicht direkt angesprochen).
 
die install der wmp.dll funktioniert.
 
Lol. Abwesenheit von DRM ist schon immer ein Sicherheitsvorteil gewesen.
 
@Rika: Verändert das Update in irgendeiner Form dein "optimierten" WMP10?
 
@Major König: "Optimiert" ist eine schöne Umschreibung für "Gecrackt". :-)
 
Gecrackt ist das gar nix, die Binaries sind exakt die gleichen. Es wurde nur das Installscript etwas modififziert (.inf-Datei) und einige Dateien entfernt. @MajorKönig: Jein. Man kann beim WMP10 keine anderen Dateien einfügen, ohne die Signaturen zu invalidieren bzw. den Installer binär zu patchen, daß er dieses Problem ignoriert.
 
@Rika: Heisst das nun für Major König ja oder nein? Kann bzw. soll er den Update installieren oder nicht?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen