Far Cry 64-Bit-Edition - 500-MByte-Update

PC-Spiele Der beliebte Shooter "Far Cry" wurde heute in einer optimierten 64-Bit-Version freigegeben. Laut Crytek sollen nicht nur detailliertere Gebiete, größere Sichtweite und höher auflösende Texturen ermöglicht, sondern auch spezielle 64-Bit-Maps ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Perfekt! Viel bessere Bildqualität.
 
Mann bin ich froh einen Athlon 64 mein Eigen zu nennen :)
 
@master61: ....auch win64? =] besitze ebenfalls nen amd64, aber hab bisher leider noch das normale 32bit winxp und warte noch ein wenig mit meinem umstieg ab. demzufolge kann ich mir leider die neue farcryversion noch nich anschauen :( ^^
 
@master61: ne WXP x64 hab ich auch noch nicht. Hab keine Ahnung wie ich mir das besorgen soll, weil ich nur WXP Home besitze :'(
Kommt Zeit kommt Rat :)
 
Was nützt 64bit wenn man ne bescheidene Graka sein eigen nennt????
 
@megajoop: Eine GraKa für 170 Euro tuts doch schon. in 5 Minuten eingebaut und installiert und das Ding geht ab wie Schmitz' Katze.
 
hab ich auch, aber scheint ja ohne winxp 64-bit nix zu bringen für far cry, schade :/
 
was nützt euch das spiel und windows x64 wenns keinen treiber für x64 für grafikkarten gibt
 
@healy: Treiber für Nvidia und ATI Karten gibts schon lange
 
Tolle Behauptung, welche eine Frage aufwirft: Willst du die Leute hier aufmischen oder hast du keinen Schimmer ? :) ATI z.B. bietet den Catalyst 5.4 auch als 64Bit-Variante an.
 
hm...das die neuen p4 auch 64bit unterstützen wird komplett verschwiegen, oder soll das nun heißen, dass farcry mit dem patch nicht auch darauf besser aussieht/läuft etc....?
 
@Warhead: Ich glaub da steckt keine böse Absicht dahinter. Aber bei 64 Bit denk ich auch immer erst an den Athlon 64 und nicht an die zusammengeschusterten neuen P4-CPUs mit 64bit-Anhang ^^ Da hat AMD eindeutig die Zeichen der Zeit eher erkannt als der übermächtige Konkurrent und für sich nen Technologievorsprung herausgeholt.
 
@ master61: bitte nimm das zusammen geschustert raus! ich bin auch kein intel fan aber so beschimpft zuwerden hat auch die netburst architektur nicht verdient! ausserdem gab es immer einige sachen die bereits im core schlummerten die erst später aktiviert worden und der athlon 64 ist auch nur ein im detail verbesserter athlon (siehe 3dcenter), zusammen geschustert passt bei prozessoren also überhaupt nicht
 
Läuft das auch auf der 1 jährigen Trial Version von WinXP Pro x64?
 
@m @ r C: sollte schon damit laufen.
 
@m @ r C: jop, denk ich auch! ist ja eigentlich ne vollwertige version, die nur auf 1 jahr limitiert ist
 
@WaldEck, netslyce: Danke für die Antworten, werds dann bei Gelegenheit mal testen!
 
@m @ r C: Die AMD64-Upgrades für Far Cry sind für die finale Verkaufsversion der neuen Windows® XP Professional x64 Edition vorgesehen. Wenn Sie eine Betaversion des Betriebssystems verwenden, können wir nicht für die Kompatibilität garantieren."Quelle" http://www.farcry.de/
 
das sieht doch mal richtig gut aus, aber wie bereits erwähnt, wird es ohne ne ordentliche Grafikkarte kaum so gut laufen...
 
und nun gibts es das erste kommerielle 64Bit Spiel für Windows. Naja aber der Punkt in dieser Sparkte geht wohl an Linux, da UT2004 schjon vor über nehm Jahr in ner 64Bit Version für Linux daher kam. Aber wenigstens können die Windows User nun seit Win x64 auch ihre CPU richtig nutzen. es sei ihnen gegönnt.
 
sag mal lieber der erste patch denn ich hab noch keine verpackung gesehen wo drauf steht "neue überarbeitete 64 bit edition" :-)
 
Riddik hat schon von Anfang an 64-Bit Binaries dabeigehabt und war das erste Spiel mit 64-Bit Unterstützung soweit ich weiß
 
@ hoerstlinger:...Nö, das erste 64bit Game war Shadow Ops Red Mercury.
 
LOL besser Bildqualität....einbildung :)
 
Wenn ein 500-MByte-Update nötig ist, sind dort HIGH-RES Grafiken > bessere Bildqualität enthalten, also faktisch schon.
Ob man dieses "optisch" offentsichtlich erkennt oder erst wenn man in 2x zoom, wie bei Spielezeitschrifften abgleicht ist zu bezweifeln.
Solche Sachen sind meiner Meinung nach spielerei bei FPS-Shootern und niemand sollte deswegen sein Geld verhökern, der PC-Kram ist ja so schon teuer. $$$$
Was mich mehr dabei intressiert, WIE SIEHTS MIT DEN 15 - 25 % MEHR LEISTUNG aus, kommen solche Performanceschübe tatsächlich jetzt zum Tragen ? (Wo finde ich aktuelle 64-bit Tests, mit FarCry oder so ? )
Ich hoffe mal, denn bisher kommt mir das AMD64 bzw. 64-bit eher wie eine gute Verkaufsmasche nur vor. Das Betriebsystem und die Treiber sind ja auch noch in den Kinderschuhen. Wäre jedenfalls froh, wenn wirklich markante Leistungreserven mit 64-bit freigeschaltet werden können.
Denn was ich bisher gesehen habe an Tests, war nicht überzeugend, somit hätte die Verkaufsmasche voll gewirkt. Dazu muss ich sagen, das ich mich auf Tests beziehe die schon einige Monate alt sind, hm letztes Jahr oder so, kann sich also ne Menge verändert haben, kA $$$$$
WAS MEINT IHR DAZU, EUER WISSEN / ERFAHRUNG ? DANKE
 
habe beide updates runtergeladen einmahl den 64 bit patch und dann noch den zweiten für verbesertes bumpmapping der eine ist 490 mb und der andere 430 ca
und dann kommt beim instaliren des 64 bit patches ne fehlermeldung die scriptbasirte instalation konnte nicht abgeschlossen werden. schöne sch..
 
so ein scheiss,als ob man das nicht für 32bit anbieten könnte.die grafikkarte (x800, nvidia 6800) machts im moment aus,nicht ob 32bit oder 64bit.einfach PR um die gamer schnell auf 64bit umzustellen.
 
@makaveli: Sicher is einiges PR :o Nur wenn du das auf 32 Bit machen würdest, würde die Performance noch mehr in den Keller gehen (Far Cry ist ja allgemein schon nen Resourcen Fresser). Wenn die 15-25% Leistungssteigerung wirklich zutrifft, dann ist 64 Bit nicht nur PR, sondern das erste mal sinnvoll in nem Game eingesetzt...
Und nicht nur die Grakka machts :p Kannst ja mal versuchen eine der genannten Grakkas in nen 500 MHz PC zu basteln und dann dort drauf FC zu zocken :]
 
@shadi: ja das ist schon klar,aber kannst auch mal probieren das update mit 64bit prozzi und ner 9500pro zu zocken,da siehts schlechter aus als mit 32bit und ner 9800.also die hardware muss bei diesem update auf jedenfall stimmen,abgesehen vom 64bit prozessor.
 
Iss Ja mal wahnsinn...

Marketing wie auch immer geht hier auch mal an den User, wenn man nen 64bit System hat. Habs zufällig noch als zweitsystem drauf. Zufällig Far Cry aus der Videothek dar und bin zufällig bei den letzten 20 Mbyte vom rekordverdächtigen 1 GB Patch. Und das beste an der Sache ist, das ich zufällig ne 6800 GT hier habe die zufällig von Haus aus schon mit Ultra Takt läuft, obwohl der Unterschied wohl kaum richtig erwähnenswert wäre. Hab die Karte echt zufällig, denn vorher hatte ich ne 800xl die ich aufgrund Hitzeprobleme umgetauscht habe. Achja nen 3500+ von amd iss auch noch mit an Board.
Bin mal gespannt wie der Unterschied ist.
Farcry war sowieso bisher so das Grafisch beste Spiel auf dem Markt, auf jedenfall meiner Meinung nach.
 
nicht nur die hardware sondern auch das os mu0 passen ohne win xp 64 lohnt das ganze so oder so nicht leider ist es noch immer nicht auf deutsch zu bekommen und wird es auch nicht
 
@rahmi: das ist nicht ganz richtig, es erscheint demnächst das MUI Packet welches die englische Version von XP 64 in eine deutsche Benutzeroberfläche konvertiert. Das englische Dateisystem bleibt aber erhalten.
 
Kann man nirgends XP 64 runterladen... also die 120tage version die man auch auf CD umsonst bekommt??? muss es doch auch im internet geben oder?? HILFE!
 
Naja und wir lauten eure Erfahrungsberichte ? Mit Sicherheit wird eine deutsche Version von der 64-bit Version erscheinen, sofern es ausgereift genug ist. Befindet sich ja derzeit immer noch so gesehen im Betastadium. Und wenn, mich persönlich würde es nicht alzu sehr stören. ABER WIE LAUTEN EURE ERSTEN TESTERGEBNISSE oder KENNT IHR EINE SEITE ??? DANKE.
 
Vom knappen GB Download merkt man beim spielen ziemlich wenig. Die Grafik mag ja an einigen Stellen etwas verbessert sein, aber nicht wirklich der Rede wert .Ausserdem scheint der Hauptpatch zu ca 50 % aus Videos zu bestehen. Was man allerdings bemerkt hat sind unmengen an Grafikfehlern, was aber wohl auf Nvidia x64 Treiber zu führen ist. Kein muss also der Patch. HDR Lightning funktioniert überhaupt nicht zufriedendstellend mit dieser Konfiguration, welches Far Cry richtig schön macht. Unter Windows XP hats noch Wunderbar geklappt. Ausserdem sollen die erstmal nen 64 bit Prozessor auf den Markt bringen, der auch wirklich ne 64 Bit Logik hat. ALLES NUR MARKETING mit diesem 64 Bit Müll (Müll natürlich nicht, denn die Prozis von AMD scheinen ja bei gleicher Mhz Zahl ja um einigen schneller zu sein als Intel CPU´s). Aber die wären auf jedenfall Froh wenn die wirklich nen 64 Bit Prozessor (64bit Logik) für den Consumer Bereich hätten, der wäre dann theoretisch um ein (sehr)vielfaches schneller als ein gleichgetakteter 32Bit Kollege, und damit meine ich nicht nur ein paar Prozent. Ich find Far Cry trotzdem noch Super, ob 64 oder 32.
 
@Pug20sx6 Kannste z.b. bei Emule, Shareaza oder aus den Newsgraups saugen... Wenn du keine Newsgroups hat, dann empfehle ich Shareaza, geht um einiges schneller als bei Emule oder Edonkey.
 
Achja, hab keinen FPS Vergleich zwichen beiden Versionen gemacht. Die 64 bit Version soll aber minimal (nicht bemerkbar) langsamer laufen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles