Patch-Day: 1 Security Bulletin von Microsoft

Windows Vor wenigen Minuten hat Microsoft den Patch-Day für den Monat Mai eingeläutet. Wie angekündigt, wurde diesmal nur ein Security Bulletin veröffentlicht. Der Download ist via WindowsUpdate.com verfügbar (Aktualisierung im Laufe des Abends) oder über ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@xylen: Der "Sicherheitsupdate für Windows 2000 (KB894320)" gibt es auch direkt hier: http://tinyurl.com/9fb7u [xylen: Danke, habe es ergänzt!]
 
Wundert mich dass die (MS) überhaupt noch Updates und Patches für Win 98 machen.
 
@KiRoX: Es gibt auch keinen Update oder Patch für Windows 98/ME. Es wird lediglich festgestellt das die im Microsoft Security Bulletin MS05-024 beschriebene Sicherheitslücke auch unter Windows 98/ME vorhanden ist.
 
Wo bleibt das dringendst notwendige Mai Cumulative Update für 'n IE? Was wird aus der Anfälligkeit des TCP/IP-Stacks für LAND? Als wenn die Auskunft bei secure@microsoft.com nicht schon enttäuschend genug wäre.
 
@Rika: Nicht alles was du als "dringendst" betrachtest wird auch von Microsoft so gesehen. :-)
 
@Rika: das hatte hier ehh nicht funktioniert , beim ausführen und testen des land-demo ist nichts passiert und auch die CPU-leistung stieg nicht an.
 
@Rika: Das LAND-Probelm wurde doch schon mit dem Patch KB893066 behoben.
http://www.microsoft.com/germany/technet/sicherheit/bulletins/ms05-019.mspx
Abschnitt "Sicherheitsanfälligkeit durch gefälschte Verbindungsanforderungen"
 
@Rika: ich kann mir schon lebhaft ausmalen welchen schreibstil du angewandt hast beim schreiben der email an secure@microsoft.com ! ich hätte (an microsoft´s stelle) da bestimmt auch so reagiert, wie du die antwort schliesslich bekommen hast. *g*
 
für XP ist doch nischt dabei (ausser removaltool mai2005) , hab grade im WU gekuckt....
 
@bond7: Ich war schon zwei Mal auf windowsupdate, bei mir zeigt es "keine updates vorhanden" an?
 
@joe-cool : dann hast du höchstwahrscheinlich XP und hast das removaltool schon heute mittag separat gezogen und gestartet.
 
@bond7: Habe xp SP2, habe aber noch nichts seperat gezogen und gestartet...
 
@bond7: Also war eben nochmal bei windowsupdate, es steht weiterhin "Keine updates vorhanden" da, ist echt kurios...
 
@joe-cool: Wer das in der News von heute Nachmittag angebotene "Malicious Software Removal Tool v1.4" bereits über das Microsoft Download Center heruntergeladen und ausführt hat bekommt es nicht mehr auf Windows Update angeboten (da es bereits einmal ausgeführt wurde)!
 
@bond7: Hmmm bis auf Windows-Tool zum Entfernen schädlicher Software - Mai 2005 (KB890830) war jetzt auch noch nix...
 
da wird auch nichts weiter kommen.
 
will updates für win xp :>
 
bei mir zeigt er das gleiche keine updates vorhanden
 
@coyotero: Gott sei Dank bin ich nicht der einzige mit "keine updates"...
 
@coyotero: hab es noch probiert aber nix da
 
@coyotero: kuckt ihr hier , http://tinyurl.com/d4ro4 . removaltool mai2005 , quelle: windowsupdate-webseite .... also kommen tut es 100pro , wenn ihr das heute nicht vorher schon draufgeschoben habt.
 
@coyotero: Habe es jetzt gerade wieder getestet, es steht weiterhin "Keine updates vorhanden" da, ist echt kurios...
 
@coyotero & joe-cool: Wer das in der News von heute Nachmittag angebotene "Malicious Software Removal Tool v1.4" bereits über das Microsoft Download Center heruntergeladen und ausführt hat bekommt es nicht mehr auf Windows Update angeboten (da es bereits einmal ausgeführt wurde)!
 
@coyotero: Habe das tool weder downgeloaded und daher auch nicht ausgeführt...
 
@joe-cool: Hast du Windows XP? Manchmal dauert es einfach auch ein bisschen bis alle Microsoft alle Update-Server aktualisiert hat. Probiere etwas später noch einmal. Nur nicht verzweifeln. :-)
 
@swissboy: Ja, habe XP, werde also einfach warten...
 
Hallo Ihr "Updatesüchtigen"
Ich bin BETA Tester für Microsoft Produkte und selbst unter der Updateseite "V6" gibt es nur das Removal Tool. Ist doch mal ganz angenehm kein Update zu erhalten. Zur Zeit kann ich euch beruhigen, denn ich surfe zum Test auf Seiten aus Übersee und Russland um die Anfälligkeit des gepatchten IE 6 zu testen und hatte bisher kein Störungen trotz Virenwarnungen duch Symantec Security Suite 2005, Viren, Trojaner und Würmer wurden erkannt und eliminiert.
Doch Vorsicht : Mein System ist immer mit den neusten Updates gepatched und mit den neusten Virenerkennungen beladen.
 
@TreblinkaX: Kann nur nochmal sagen, bei mir zeigt es weiterhin "Keine updates vorhanden" an, ist doch mysteriös...
 
@joe-cool: Nein, das ist nicht mysteriös. Siehe meine Kommentare [o4] [re:5] oder [o5] [re:5].
 
@swissboy: Also wie bereits erwähnt, habe ich das Removal Tool weder downgeloaded noch ausgeführt, aber bei mir zeigt es bei windowsupdates weiterhin "keine updates vorhanden" an, also wie ist das möglich?
 
@joe-cool: Siehe mein Kommentar [o6] [re:7].
 
@joe-cool: gehe mal links auf Updateverlauf anzeigen , es wurde da mit hoher wahrscheinlichkeit schon über das "automatische update" installiert. da das removaltool nur ein paar sekunden zum scannen braucht hast du das bestimmt nicht gemerkt.
 
@swissboy: Alles klar, mit deiner Antwort weiter oben wird es sich wohl klären, ich werde einfach warten :-(, danke, swisboy
 
@bond7: Habe "automatische updates" deaktiviert...und im updateverlauf steht auch nix...
 
@joe-cool: Lösche einmal den folgendenden Registry-Key: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\RemovalTools  Dann sollte dir das Malicious Software Removal Tool eigentlich (nochmals) auf Windows Update angeboten werden. Ansonsten bleibt dir immer noch die Möglichkeit es über die News von heute Nachmittag herunterzuladen und auszuführen.
 
Keine Updates für ME. ein Beschi-ss. Windows "2000" ist älter (1999) und bekommt sein Patch.
 
@Eddies UDDR: Für Windows 98/ME gibt es nur noch in Ausnahmefallen Updates, aber das solltest du eigentlich wissen. :-)
 
@swissboy: Das weiß ich, trotzdem sehr schade für mein Lieblings-OS von allen windows seit Win95.
 
@Eddies UDDR: Ja, ich weiss. Mir ist schon länger bekannt das du ein "Windows-Museum" betreibst. :-)
 
@swissboy: Nur weil mir XP und "2000" nicht gefallen, heißt es nicht, dass ich ein Museum habe.
 
@Eddies UDDR: Älter, aber wesentlich unausgereifter und nicht nur deshalb wesentlich weniger verbreitet. Mal offen gefragt: Gibts eigentlich irgendetwas an ME, das *besser* ist als bei 2000? Schliesslich basiert ME immer noch auf einem Uralt-OS aus dem Jahre 1981 mit all den Einschränkungen, um die ME (wie schon 95/98) nur mit viel Gewalt drumrumzuschrauben versucht. Und wenns nur der Name von Win2000 ist (nach dem Motto "Probleme haben die Leute"): Hey, dann musste bei WinME auch dumm und poroes aufmucken, weil eigentlich müsste es dann "Win98 Third Edition" sein :)...
 
@Lofote: Genau, am Namen und die dazugehörigen BMPs in MSGINA.DLL, Bootbildschirm. wvleft.bmp und so weiter liegt es, dass ich Windows "2000" nicht mag und mehr NT 5.0 Beta 2 und EUR Edition. Windows ME hätte nämlich eigentlich nach Windows (19)95, Windows (19)98 das Windows 2000 werden sollen. und erst ab XP das NT-System einen neuen Namen.
 
Eddies : Dat Update ist für 98 und Me.
 
@TreblinkaX: Nein, siehe mein Kommentar [o2] [re:1].
 
Swiss Boy : Geh in den Windows Ordner, suche unter dem Ordner "Downloaded Installations" nach dem Active X Steuerelement welches für die Update Seite verantwortlich ist. Das Activ X Steuerelemt heisst "WuWeb Control Class" lösche es per Rechtsklick. Schließe und beende Dein System. Starte neu, geh auf Windows Update. Folge den Installationsanweisungen und lade das Removal Tool. Oder schau auf der Update Seite nach dem Installationsverlauf.
Aber es ist da.
 
@TreblinkaX: Was soll den dieser wirre Kommentar? Erstens habe ich keine Probleme mit Malicious Software Removal Tool und zweitens ist es völliger Blödsinn was du da empfiehlst. Ich hoffe niemand folgt deinem Rat! Das Windows Update an sich funktioniert ja bei joe-cool, er bekommt nur diesen einen Update nicht angezeigt.
 
@TreblinkaX: ein funktionierendes WU-control hat bestimmt nichts damit zu tun , das es bei dem user keine updates anzeigt....solange das WU ansich funktioniert. 2tens ist dann ausserdem sehr fraglich , das das removaltool danach erscheint !?..
 
@TreblinkaX: Du hast null Ahnung sorry. Ich finde dein „Ich bin Beta Tester für MS Produkte“ Spruch einfach nur lächerlich. Du kannst mir doch sicher auch die Fragen die ich Dir gestellt habe News http://www.winfuture.de/news,20305.html beantworten?Des Weiteren warum sollte die V6 dir Updates anzeigen wenn es die V5 nicht tut (es gibt kein Patch für WinXP)-? PS: Jeder kann die V6 nutzen um das mal klar zustellen.
 
@genc: Da sind wird einer Meinung. Was TreblinkaX hier vom Stapel lässt ist allerunterste Schublade an "Fachwissen". Und wer im ersten Kommentar eines jeden Threads gleich schreibt "Ich bin BETA Tester für Microsoft Produkte" hat sowieso irgend ein Problem. :-)
 
Joe cool : Lies meine Hilfe.
 
@TreblinkaX: Hoffentlich nicht!
 
@swissboy&TreblinkaX: Danke euch beiden, aber auf einmal wird es bei windowsupdate ohne jegiche Änderung in meiner Registry oder am System angezeigt, es lag wohl doch nur an Microsoft ( Aktualisierung der Server ), wie du ja auch schon vermutet hast, swissboy :-)
 
wo bleibt das Linux geflame? *g*g*
 
Diesmal nix für XP dabei...na schön, dann bis zum nächsten Mal...:)
 
Hey Acid Fire: Hier geht um Microsoft nicht Linux.
 
Ja klar. Es gibt Probleme mit der V5 Updateseite unter XP, 98,98SE,Me. Solange das "alte" Active X installiert ist, wird man zur V5 UpdateSeite geleitet. Installation des "neuen" Active X behebt dieses Problem.
 
@TreblinkaX: So ein Unsinn, das Windows Update an sich funktioniert ja bei joe-cool, er bekommt nur diesen einen Update nicht angezeigt.
 
@TreblinkaX&swissboy: Ich konnte es jetzt über windowsupdate installieren, danke euch beiden, aber auf einmal wurde es bei windowsupdate ohne jegiche Änderung in meiner Registry oder am System angezeigt, es lag wohl doch nur an Microsoft ( Aktualisierung der Server ), wie du ja auch schon vermutet hast, swissboy :-)
 
@joe-cool: Halleluja, viel Rauch um nichts! :-)
 
@TreblinkaX: Oh may Typ sag mal hast du überhaupt ein plan von dem was du hier schreibst? Seid wann können Win98/SE und ME User auf die V5 zugreifen? Schon mal in der letzten Zeit versucht mit den genannten Produkten ein WU zu fahren? Warst du da auf V4 oder V5? Tzzz
 
Swissboy. Er hats doch. Viele Wege führen nach Rom.
 
@TreblinkaX: Bist du eigentlich schwer von Begriff was die Antwortfunktion betrifft? Es wird total unübersichtlich hier. Bitte für Antworten die Antwortfunktion (blauer Pfeil) benutzen. Siehe Punkt 13 in der Netiquette: http://www.winfuture.de/netiquette.html
 
So, ich geh jetzt auch wieder. Netten Abend noch.
 
@TreblinkaX: Danke das wünsche ich der auch aber vergesse nicht dein Hirn wenigstens beim schlafen zu aktivieren wenn du es schon in einer live umgebung nicht machst. Selten so gut gealcht!
 
An alle Verunsicherten "Update nicht Finder" versuchts einfach morgen nochmal, da sind sicher alle MS-Server auf dem neuesten Stand und wer das Removaltool öfter benutzen will als einmal Monatlich über die Updatefunktion, findet den Hinweis zum Wo und Wie direkt vorm Download in der Beschreibung des Selbigen. Nicht immer gleich draufklicken, erst mal durchlesen.

@ Swissboy: Höre doch endlich mal auf, die Leute mit deinem blauen Pfeil zu nerven und schau Dir mal an wie oft Du Dich hier wiederholst und selbst beweihräucherst, das lesen und verstehen der Netiquette könnte da hilfreich sein.
 
@Sir Alec: Stimmt, speziell Punkt 13 in der Netiquette. :-)
 
Mit Linux wär das jedenfalls nicht passiert
 
@laberlaber: Was wäre mit Linux nicht passiert?
 
@all Das Patch behebt nicht wie in der News angegeben das Problem in Windows 98/ME. Für Windows 98/ME gibt es kein Patch!!! Nur für Win2000 gibt es das Patch. Lest euch mal http://www.heise.de/newsticker/meldung/59449 durch.
 
@speedy_speed:Das liegt aber auch nur daran das es für Win98 als nicht kritisch eingestuft wurde. Microsoft veröffentlicht nur Sicherheitsupdates für wichtige Sicherheitsprobleme. Sicherheitsfragen, die nicht kritisch sind, werden in diesem Supportzeitraum nicht abgedeckt. Ich lese lieber auf den MS Seiten :-) Microsoft Security Bulletin Summary für Mai 2005: http://tinyurl.com/a6j6v
 
@speedy_speed: Das ist tatsächlich etwas unglücklich formuliert worden. Die Sicherheitlücke besteht auch in Windows 98/ME, aber es gibt keinen Update dafür. Ich habe es aber bereits in Kommentar [o2] [re:1] klargestellt.
 
@swissboy: Die News ist nicht nur "unglücklich formuliert" sondern falsch. In der News steht: "Dieser Patch behebt ein Problem der Web-Ansicht unter Windows 2000 und Windows 98/ME." Und für Win98/ME gibt es nunmal kein Patch.
 
@speedy_speed: Man sollte nicht zu hart sein mit den Redakteuren. :-)
 
@speedy_speed: [o2] [re:1] .
 
@Swissboy: Da gebe ich Dir recht. Aber die Autoren sollten dann bitte auch asap ein Update fahren wenn fehlerhafte Informationen veröffentlicht wurden. Vieleicht ist es ja auch jetzt schon ein wenig spät und alle sind am schlafen :-)
 
Wer es braucht: http://tinyurl.com/89yac
Update für den Junk-E-Mail-Filter von Outlook 2003 (KB894384)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles