Firefox: Schnellere Vor- und Zurück-Funktion

Software Chase Phillips, einer der Entwickler von Firefox, gab in einem Webblog-Eintrag bekannt, das die für Sommer angekündigte Version 1.1 mit einer schnelleren Vor- und Zurück-Funktion an den Start gehen werde. In den neuen Nightly Builds ist diese ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
klingt gut :)
Die Zurück-Fumktion brauch ich ständig
 
Und wieder geht einer der Exklusivvorteile des Opera-Browsers flöten. Oder anders ausgedrückt: Mozilla sammelt alle guten Eigenschaften anderer Browser. :-)
 
@Athanatos: Wenn ein anderer Hersteller (ich nenne jetzt keine Namen) das gleiche machen würde, würde man das hier wohl nicht "sammeln" sondern "klauen" nennen. :-)
 
Unzweifelhaft würde "man" das machen - zumindest einige.
Allerdings ist der Konjunktiv in deinem Posting etwas unangebracht, denn der ungenannte Hersteller führt für seinen Browser in der siebten Version augenscheinlich einen Raub...ähh...Streifzug durch. :-D
 
@Athanatos: Das heisst jetzt neu "Sammelzug" :-)
 
@Athanatos: wegen mir können die Sammeln .. Hauptsache die lassen ActiveX von einem ungenannten Hersteller weg :)
 
@Athanatos: redet ihr von Sun? o.O
 
Klingt gut, jetzt wäre nur toll wenn die Vor und Rücktaste meiner MX1000 auch unterstützt werden würde!
 
@Rowi: Komisch. Bei meiner MX510 klappt es problemlos...
 
@Rowi: Das Funktioniert bei mir tadelos. Achja: Das ist nicht Sache der Mozilla-Entwickler sondern die Sache von Logitech.

@Athanatos: Wieso sollte man das auch nicht tun? Kopiert wird jeden Tag irgendwo irgendwas und wenn es nur ein paar Buchstaben sind über die sich keiner aufregt :).
 
@Rowi:
kleiner Tipp: weise den Seitentasten mal die Standardtasten zu dann klappt das auch :)
 
@Rowi: Installier doch einfach die Logitech Treiber wenn du sie nocht nicht hast und guck mal ob du sowas irgendwo konfigurieren kannst
 
@Rowi: Habe die MX510 am Laptop und MX1000 am StandPC, bei beiden Mäuse sind die neusten Logitechtreiber installiert, Firefox ist auch der neueste, beide Mäuse laufen mit der Standardeinstellung...und es geht nicht :(
 
@Rowi: ich hab die MX500, meine Festplatte hat noch nie einen Logitech-Maustreiber gesehen und es klappt trotzdem problemlos. Da soll einer draus schlau werden :O
 
@Rowi:
wie gesagt du muss bei Setpoint die Seitentasen anders belegen...
hab auch die MX1000 und so klappts
 
@Rowi: Ich habe den Tasten 'Vorwarts' und 'Zurück' zugewiesen und es geht einwandfrei.
 
@Rowi: Um mal Klarheit zu schaffen: http://forums.logitech.com/pe/forums/displaypost.jsp?postID=10120848
 
@Rowi: Bei meiner MX1000 hats auch nicht geklappt. Hab die Tasten im Logitech Treiber neu belegt mit ALT+Links Taste und ALT+Rechts Taste. Dann klappts auch im Firefox :-)
 
Könnte aber Firefox auch ein bissl langsamere machen. Andererseits wäre das zusätzliche Cachen eher nur auf langsamere Rechner spürbar...
 
Kann jemand mal die Freischaltung hier posten? Die Seite geht bei mir nicht... :(
 
@BessenOlli: Run Firefox and type 'about:config' in the location bar. / Right-click on the main content area. / Select New / Select Integer / Enter the preference name 'browser.sessionhistory.max_viewers' and click OK / Enter '5' and click OK / Shutdown and restart Firefox / Take the feature for a test drive!
 
@BessenOlli: Also bei mir funktioniert der Link. ;-) Aber trotzdem mal ein anderer: http://tinyurl.com/bg7nn.
 
@stefanra: Super, funzt. Danke. @Hauner: Jo, ich weiss auch nicht warum der hier nicht geht. Naja, egal.
 
@ rowi + all Logitech MX-"Geschädigten"

Geh mal in das Einstell-Menü deiner Setpoint Software und belege deine Vor-Zurücktaste mit Zurück = "ALT + Cursor links" und Vorwärts = "ALT + Cursor rechts".

Dann klappt es auch in Firefox mit vor/zurück.
Hatte das gleiche Problem mit meiner MX1000 (und auch nem Paket namens LX700 von Logitech)...........
 
also bei mir klappts auhc mit der 1.0.3 de Version :)
Nix Nightly ^^
 
@gl4di4t0r: Nein, mit der 1.0.3. funzt es leider noch nicht.
 
@gl4di4t0r: tja dass weiß ich auhc net, aber bei mir war das verhalten von firefox wie beschrieben nachdem ich den key hinzugefügt hab....
 
cool gebt der news, nen neuen titel, damit vielleicht noch mehr leute, dem rowi helfen können. zur news selbst, nutz den opera als haupt und firefox als nebenbrowser. freut mich für firefox user und besonders den hier [mit dem finger auf sich zeigt], es jetzt endlich auch haben. sollen se ruhig noch mehr von opera kopieren, solange opera noch macken mit einigen seiten hat, will ich so kompfortabel wie möglich, mit dem firefox, durchs netz surfen können.
 
Firefox ist geil und wird immer geiler! :-) Was meint ihr denn wie die 2.0er aussehen wird? :D
 
Funzt das schon mit der 1.0.4 Version?
 
@Basskicker: Bitte den Newstext lesen, erst mit der Version 1.1 die für Sommer angekündigt ist.
 
@swissboy

 
@swissboy:
hups :)
>

Hab gerade diese getestet:
http://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/nightly/latest-aviary1.0.1-l10n/firefox-1.0.4.de-DE.win32.zip

Konnte aber keine veränderungen feststellen :-(
 
@Basskicker:
Das wird nur im Trunk unterstützt und Du hast Dir ein Branch build runtergladen mit einem uralten Gecko (12+ Monate alt).
 
@Nightdive: WAS? F*ck, diese Versionen nutze ich seit Monaten! Wo bekomme ich denn dann die aktuellsten builds auf deutsch? Was ist hiermit: http://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/nightly/latest-1.0.3-l10n/firefox-1.0.3.de-DE.win32.zip ?!? Oh man das schockt mich jetzt echt...
 
@Basskicker & BessenOlli: Versuchts mal mit http://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/nightly/latest-aviary1.0.1/ (momentan immer der aktuelle Branch - also jetzt der kommende 1.04) bzw. http://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/nightly/latest-trunk/ (momentan immer der aktuelle Trunk - also der kommende 1.1) - wobei ich von letzterem abrate. Allerdings bietet nur der Trunk die hier in der News vorgestellte Funktion. So kompliziert ist die Struktur auf dem FTP von Mozilla nun auch wieder nicht. Leerzeichen aus den Links bitte entfernen :) :)
 
@Nightdive+NewRaven: besten Dank für die Infos. Hab gerad getestet funzt super :). Wenn´s jetzt auch noch ein aktuellen Trunk in DE geben würde, wäre es perfekt, gibs aber bestimmt nicht, oder???
 
habe eine mx510 und die vor und zurück funktion hat beu mir immer schon mit dem logitech teiber immer funktion, auch bei den versionen vor 1.0.0 und danach.
 
Jetzt fehlt nur noch ein standardmäßiges "Undo Close Tab" (die Extension immer installieren zu müssen. nervt)... :p
 
@tuxman2: Wenns danach ginge, fehlt noch nen bischen mehr, bei mir sinds 24 Extensions und ja, diese zu installieren nervt.... Nix gegen nen schlanken Browser, aber ein bischen mehr dürfte es schon sein. Wenn die vernünftige Tabeinstellungen integrieren würden, bräucht ich nur noch die Hälfte an Extensions. Das Tabgruppen-feature wie es alle IE-Aufsätze mit sich bringen fehlt auch komplett......es braucht halt noch ein bischen zum Standardbrowser bei mir (und dieses Feature hier hat mir gar nicht gefeht).
 
wieso braucht ihr 12 extensions nur für tabs?

Ich brauch eine. und wenn ich undo tab da noch dazu nehmen würde zwei.

tabmix bietet alles was auhc ie aufsätze bieten :)

und wie installiert ihr eure extensions?

einfacfh auf die platte sichern. bei nem neu install. alle markierne und in fx ziehen fertisch.
 
@ sebastian2: Das Tabmix alles bietet, was IE-Aufsätze bieten ist ein riesiger Trugschluß, nicht mal mit TBE kommt man annähernd da dran und von TBE sollte man ja die Finger lassen. Es sind bei mir auch keine 12 ext. für Tab's, das ist falsch rüber gekommen (Ich meinte grundsätzliche Einstellmöglichkeiten). Das installieren wie du es beschreibst, mag ja noch einigermaßen flott vonstatten gehen, aber das konfigurieren aller Ext. nervt. Um Beispielsweise auf MAXTHON Nivau zu kommen müsste Ich mir noch mehr Ext. zulegen. Beim MAX sichere ich einfach den Ordner, und bei einer Neuinstallation kopiere Ich diesen wieder auf die Platte und alles ist wie vorher (außer den Favoriten, die muss man extra sichern).
 
Naja ich lebe gerne mit ein paar einschränkungen wenn ich da kompatibler und sicherer im netz unterwegs bin :).

mir reicht fx in verbindung mit tabmix und adblock völlig aus.

Dazu kommt ne wöchentliche sicherung des profiles und fertig.
 
Wo finde ich die 1.1 Vorabversion?
 

@DocMax:
Es gibt keine Vorabversion von FF1.1
Es gibt nightly Builds die ungeprüft sind und theoretisch auch Deine Platte löschen könnten.
So ein Developer-build kann man sich hier z.b. herunterladen:
http://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/nightly/latest-trunk/
 
erste sahne... funktioniert super... hab' jetzt endlich auch adblock mit der aktuellen nightly zum laufen bekommen. sehr schön.
 
also opera ist immernoch schneller. kann das jemand bestätigen?
 
Also mein Favorit ist und bleibt OPERA!!! Schneller als FF und derart differnzierte Einstellmöglichkeiten habe ich noch bei keinem anderen Browser gefunden... FF habe ich ausprobiert, alles ganz nett aber ich sehe gegenüber Opera keine Vorteile und verstehe wirklich nicht warum alle diesen Browser soooo toll finden... Was man so unter "Einstellungen" findet ist ärgerlich mager!!
 
Die erweiterbarkeit bei fx ist nunmal unschlagbar.

und dank about:config hat man noch mehr zum einstellen als bei opera :).

und vor allem fx ist opensource :).

opera ist nicht schlecht. aber ebend nicht perfekt so wie kein browser.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum