Patch-Day Mai 2005 - Vorankündigung

Windows Nächsten Dienstag (10. Mai 2005) ist es mal wieder so weit: Der monatliche Patch-Day steht vor der Tür. Gestern Abend hat Microsoft bekannt gegeben, welche Updates an diesem Tag freigegeben werden sollen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Der Schweregrad der Sicherheitsanfälligkeit für diesen einen Windows-Update wird als "Hoch" eingestuft. Das Update wird keinen Windows-Neustart nötig machen. Für die Microsoft TechNet Original-Mitteilung siehe hier: http://tinyurl.com/56kn4
 
@swissboy:Die Microsoft Security Response Center Nachricht auf Deutsch findet Ihr hier: http://tinyurl.com/7ptvk
 
Die Freigabe von wichtigen nicht Sicherheits-relevanten Updates ist nicht geplant.
____ was meint man damit ????? ______-
 
@news1704: Das es am Patch-Day neben dem einen wichtigen Windows-Update keine zusätzlichen (nicht Sicherheits-relevante) Updates geben wird. Der Original-Text lautet: "Microsoft will NOT release any NON-SECURITY High-Priority Updates for Windows on the Windows Update site."
 
@news1704: Dass Microsoft keine Updates freigeben wird, die zwar wichtig sind, durch deren Nichtinstallation indes keine Beeinträchtigung der Sicherheit resultiert.
 
@news1704: Naja die nicht Sicherheits-relevanten Updates sind nicht unbedingt wichtig, sind einfach Bugfixes zu anderen Microsoft Programmen die wie der Name schon sagt eben nix mit Sicherheit zu tun habn!
 
Was waren denn nun die 2 important non-security updates vom april 2005, die damals angekündigt waren? Irgendwie sind die an mir vorbeigegangen.
 
wann kommt jetz nochma ms update :x?
 
@Jedi123: Wenn ich mich recht erinnere im Sommer (Juni oder so).
 
@Jedi123: Anfang oder Ende Sommer 2005. Du kriegst aber noch persönlich post. Kann Dir nur nicht sagen, ob es als Hard- oder Softcopy kommt. Hinweis: Verwende Automatische Updates, damit wichtige Sicherheitsupdates herunter geladen (gedownloadet) und installiert werden, sobald diese verfügbar sind.
 
Ich kann mir immer gar nicht mehr vorstellen, dass man auf den Patch-Day so abfährt. Was mache ich nur falsch, dass ich noch nie Probleme hatte, auch wenn ich Monate keine Patche installiert hatte. Und was habe ich immer richtig gemacht, wenn ich nach Patche immer Probleme hatte? :-)))
 
@bwd: Ich kann deine Einstellung zu Updates nicht nachvollziehen und schon gar nicht weiterempfehlen. Das ist so etwa unter dem Motto: "Für was die Haustüre noch abschliessen, das letzte Mal als ich sie versehentlich offen gelassen habe ist auch nichts passiert." PS: Ich kann mich im Moment nicht erinnern wann bei mir ein Microsoft Update das letzte Mal wirklich Probleme gemacht hat.
 
@bwd: Sagte die Katze zur Maus, kurz bevor ihr Rechner mit dem Blasterwurm befallen wurde. Ernsthaft, ich finde es sehr gut, wenn sich so viel wie möglich Internetuser mit dem Patchen befassen, dann wird die Anzahl befallener Rechner (die dann riesen Traffic verursachen!!) minimiert.
 
mal gespannt was diesmal kommt - ich hab letztens mein rechner neugemacht und musste 17 updates machen es werden immer mehr...
 
TechNet Webcast: In dieser Webcast Reihe, die jeweils am Freitag (DE) oder Mittowch (EN) nach der monatlichen Veröffentlichung der Security Bulletins stattfindet, erhalten Sie einen Überblick über technische Details der erschienenen Bulletins. Anschließend haben Sie in einer Frage und Antwort Session die Möglichkeit, Fragen zu den Security Bulletins direkt an Microsoft Sicherheitsexperten zu stellen. Security Bulletin Update Webcast - Mai 2005 DE: http://tinyurl.com/ct6be EN: http://tinyurl.com/c5gx7
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen