Datenschützer warnen: zunehmende Überwachung

Internet & Webdienste Die durch die Informationstechnologie ermöglichten Fortschritte im Staatswesen ermöglichen nicht nur den Beamten sondern häufig auch den Bürgern einen einfacheren Umgang - sei es, dass die Bürger ihre Steuererklärung online einreichen können oder ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Politiker wollen Datenschutz nicht um alles aus den Bürgern zu saugen. Die wollen alles Geld haben und bekommen nebenbei noch die Kontrolle über alle Bürger. Selber haben die "armen" Abgeordneten nicht so genau. Bei den Nebeneinkommen war das noch schlimmer.
 
Würd mich net wundern, wenn irrgendwann irrgendjemand den Staat verklagt, wegen Verfolgungswahn.. :-D
 
@kickasslöckchen:
Verfolgungswahn - nicht schlecht die Idee.....
 
Ich frage mich, wie lange es dauert, bis das Gegenargument kommt, dass Datenschutz ja nur Täterschutz sei und ehrliche Leute nichts zu verbergen haben. Dieses (nebenbei bemerkt völlig abwegige) Totschlagargument kommt früher oder später eigentlich immer. Jeder hat etwas zu verbergen, nur wissen es einige Leute nicht.
 
@installer: Du hast recht. Meinen Kredit, meine Kaufgewohnheiten, mein Sternzeichen, mein Erspartes, meine Bankomat & Kreditbelege, meine Daueraufträge usw, usf. Das ist mein Privatleben und ich möchte mich nicht durchleuchten lassen - auch wenn ich kein krimineller bin.
 
es muss etwas verbessert werden: "Terror- und Schwarzgeldbekämpfung seit dem 1. Mai direkt auf Kontendaten zugreifen dürfen. "

es muss 1. April heißen!
 
Schwarzgeldbekämpfung durch Kontoüberwachung? Schwachsinniges Argument! Wer Schwarzgeld machen kann (Gastronomie, Marktgewerbe, Kioske, Imbisse, etc.) ist doch nicht so verblödet und zahlt es auf`s Konto ein.
 
@janbengun: bin deiner meinung.. ich denke das es bald so weit kommt, das die Menschen bei den Behörden nach ihren einkommen behandelt werden.. Ich finde auch das hier eine verletzung des Grundgesetzes vorliegt.. P.S. es ist nicht alles so wie es scheint..
 
@janbengun: Hast du 'ne Ahnung! Manche sind noch viel doofer und prahlen damit!
 
Ich sach nur das wird bald so wie Project 415.
 
Irgendwie werden die Bürgerrechte vernichtet und es kommt zu einer Diktatur. In Amerika ist es auch nicht weit entfernt davon. er seine Meinung über Irakkrieg sagt, bekommt Ärger.
 
@jediknight: ich würde sagen was sich hier langsam und schleichend abspielt ist sogar mind. so gefährlich wie eine Diktatur, weil es nicht so offensichtlich ist: Vermittle den Leuten den Eindruck dass sie die Wahl haben (politisch, kulturell etc.), in Wahrheit können sie aber nichts wirklich Relevantes verändern. Schalte die Medien gleich und lasse ein paar "alternative" bzw. kritische bestehen um den Schein einer Opposition zu wahren und kontrolliere damit das Denken der Bürger. 'Divide et impera' wo nur möglich, von Sexualpraktiken über Mode bis zur Einstellung gegenüber völlig stupiden reality-Shows (die natürlich auch ihren Beitrag zum Gesamtkonzept leisten). Impfe das Denken mit der Vorstellung dass Konsum das Wichtigste ist und lasse die Menschen immer härter und länger dafür arbeiten um die Kohle dafür zu verdienen (und sie damit weniger Zeit zum Nachdenken und für wichtige Dinge haben).....
 
@jediknight: Dein Kommetar steht für Sachkenntnis und Kompetenz. Respekt!
 
@netwolf: Ist ist schon beängstigend, wie Recht du hast!
 
Der gläserne Bürger im Polizeistaat... so sehe ichs kommen
 
@schmengengerling:
Dann wehr euch endlich! Ohne Gegenwehr kommt das alles so einfach.
 
@schmengengerling: Wie denn? demo? ok ab 1000 leuten bin ich dabei :) (Mainz beim bushbesuch war toll :) )
 
ich denke,wenn man keinen dreck am steckn hat,kanns einem wurscht sein ob da wer nachkuckt oder nicht..
 
@setitloud: kommt drauf an ...was heute noch gold ist kann morgen schon dreck sein :-)
 
boah diese a*** kotzen einen an...
haben die schonmal was von privatsphäre gehört oder entwickelt sich hier ne neue stasi???
und das will keiner(hoffe ich, ich rede nicht von NPD...)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen