WinHEC-Session zum Internet Explorer 7 ein Flop

Windows Vista Gestern sollte laut Veranstaltungsplan eine der, neben den Sessions zu Windows Codename "Longhorn", bestimmt spannendsten Sessions auf der WinHEC 2005 (Windows Hardware Engineering Conference) abgehalten werden: Internet Explorer Today and Tomorrow. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"loool" diese Schaumschläger, ich wusste da kommt nichts mehr.
 
@Kirschsaft: Nur weil auf der WinHEC keine zusätzlichen Neuerungen bekannt gemacht wurden heisst das noch lange nicht das da nichts mehr kommen wird. Vieles ist ja schon bekannt.
 
@swissboy: Na klar. Wir schauen in den Himmel und warten auf die Wunderwaffe "Longhorn"... lach ..:)
 
@Kirschsaft: Von Wunderwaffe hat hier niemand gesprochen, immer schön objektiv bleiben. Trotzdem wird der IE7 einige von vielen Anwendern lange erwartete Neuerungen und Erweiterungen bringen. PS: Das wäre die erste Software die vom Himmel fällt und somit eine glatte Sensation! :-)
 
@swissboy: du meinst deine aussage mit 'neuerungen' doch wohl nicht ernst. neu ist an dem was bisher ueber den ie7 bekannt ist gar nichts. viel mehr sind die als so toll dargestellten dinge eine selbstverstaendlichkeit, welche schon seit jahren implementiert sein muessten (siehe css2 und transparente png). waehrend die hersteller anderer browser schon an neuen features und der unterstuetzung aktueller standards arbeiten krueppelt sich microsoft noch mit den alltaeglichsten dingen herum. und verkauft diese dem unbedarften benutzer auch noch als technologische wunder. ein ie ohne css-bugs und auf der funktionalitaetsebene vom firefox waere eine wohltat, aber kein meilenstein der technik.
 
@loci: So ein Unsinn, Microsoft verkauft den IE7 niemandem als "technologische Wunder". Die Neuerungen beziehen sich auf den IE, niemand hat von "Weltneuheiten" gesprochen. In einem anderen Kommentar habe ich auch schon erklärt das der IE logischerweise im Moment gegenüber der Konkurrenz Aufhohlbedarf hat, aber genau diese "Schuld" soll ja mit dem IE7 abgetragen werden und das ist gut so.
 
@swissboy: "Microsoft verkauft den IE7 niemandem als "technologische Wunder" - http://www.microsoft.com/windows/ie/evaluation/default.mspx - Learn how Internet Explorer is setting the new standard in privacy, reliability, and flexibility on the Web. - Sie machen es bereits im MSIE6 und der ist seit vielen Jahren überholt.
 
@Chuck: Ich kann an diesem Zitat nicht spektakuläres entdecken, halt ein ganz normaler Werbetext.
 
@swissboy: Oh, ich wusste nicht dass du kein Englisch kannst. Die Aussage sagt klar dass der MSIE6 neue Standards in Sicherheit und Flexibilität etc setzt. Das ist eine absolute Lüge. Aber schon klar... als FanBoy sieht man sowas nicht.
 
@Chuck: Schon mal auf die Idee gekommen das der Text einige Jahre alt und somit leider nicht mehr sehr aktuell sein könnte? Ausserdem geht es hier um den IE7 und nicht um den IE6.
 
booaar...immer diesselben stupiden flamer hier . nur weil da nichts vorgetragen wurde heisst das nicht das da nichts kommt, es hies kürzlich nicht umsonst das einige neuerungen im IE7 noch geheim sind.
 
@bond7: bist du noch jungfrau?
 
@swissboy: Schon gewusst das man Text auch nach Jahren noch anpassen/verändern/korrigieren kann?
 
was du net alles weißt o0
 
@_rabba_u_k_e_: ICH, kenne zumindest die Funktion des blauen Pfeils o0
 
So ist es halt wenn im Vorfeld Neuerungen scheibchenweise in Blogs veröffentlicht werden, daher wundert mich das eigentlich nicht. Ich denke die Entwicklung des IE7 für Longhorn wird erst nach der Fertigstellung des IE7 für Windows XP SP2 in Angriff genommen und er wird auf diesem aufbauen. Daher gab es wohl auch noch nichts über den IE7 für Longhorn zu berichten.
 
@swissboy: Korrekt! Denke das werden sie so machen das sie erstmal ein zumindest etwas bugfreien IE7 für die laufenden systeme rausbringen, und sich dann um die BS kümmern die später rauskommen! ...myraul.com
 
@swissboy: Die Wahrheit ist nun mal ganz banal, du willst sie nur nicht akzeptieren. Der IE7 wird außer eine neue Nummer nichts weltbewegendes besitzen. Und das was kommen soll, besitzt die Konkurenz schon seit Jahren.
 
@kirschsaft: Muss ein neuer Software-Release immer gleich "weltbewegend" sein? Es reicht doch wenn er die von vielen Anwendern gewünschten Neuerungen und Erweiterungen beinhaltet. Das der IE im Moment gegenüber der Konkurrenz Aufhohlbedarf hat ist klar, aber genau diese "Schuld" soll ja mit dem IE7 abgetragen werden und das ist gut so.
 
@swissboy: muss dir zustimmen. na mal sehen was wird.
 
@kirschsaft : kannst du dein warmes gespinne mal woanders ablassen ? du tuhst doch immer so schlau und solltest die newsbericht-erstattungen in der letzten zeit aufmerksam verfolgt haben und solltest mitbekommen haben das bestimmte sicherheitsrelevante neuerungen noch geheim gehalten werden.
 
@bond7: bla, laber, sülz... bück dich.
 
@bond7: Kein Ahnung wieso du hier noch Posten darfst. Das was du gestern mit Kirschsaft abgezogen hast war schon unter aller sau. Ihn aber heute wieder dermaßen diskriminierend zu beleidigen ist unter aller sau. Ich kann verstehen wenn er jetzt genauso ausfallend wird. Gibt es eigentlich kein Kinderforum, wo du deinen Dunst 24 Stunden ablassen kannst?
 
"abgezogen hast war schon unter aller sau" , solltest dich an die eigene nase fassen , das weisst du ganz genau... lol
 
@bond7: Die Logik 'Der machts, also darf ichs auch.' ist nicht sonderlich tragbar. Entweder man steht zu seiner Art und Weise oder man ändert sich. Scheinargumente wirken da nicht wirklich.
 
@Chuck: ein leuchtendes vorbild bist du aber auch nicht gerade wenn ich deine replaybeiträge unter [o6] lese, du gehst da auch nur unter die gürteillinie....hmm
 
@bond7: Ich bin so wie ich bin weil ich es will oder es gemäß meinem Gegenüber für nötig erachte. Ich würde mich nicht rausreden 'Der machts, also mach ichs auch.' Ich stehe dazu das ich den einen oder anderen vors Bein trete. Ich mache die mit voller Absicht. Wer sich wie ein A****loch verhält muss sich nicht wundern wie eines behandelt zu werden.
 
wenigstes etwas erlichkeit , auch wenn du dir die begründung dazu zurecht biegst :)
 
@bond7: Ich biege die Begründung nicht zurecht. Ich weiss das es falsch ist aber da ich es bewusst mache und selektiv habe ich kein Problem damit. Falsch ist es so oder so, schlimmer ist es aber wenn man dabei noch scheinheilig ist.
 
@Chuck: Energieverschwendung.
 
Also ich finde, neben Longhorn und XP64 muss ja das Thema IE7 zu kurz kommen. Was soll es denn auch schon soooo wahrnsinnig Neues geben?! Die anderen Themen sind so viel bedeutender als der dumme Browser.
 
Ich surfe lieber nur einsamer Browser "Mozilla Firefox". Bei IE lädt man Bugfix & Security (u.a.) per Windows Update, sonst mehr nicht. Auch neue IE nicht mitmachen, weil IE & OS gemischt sind (festgebunden or Blutbruder)
 
@Comet2000Deaf: alles klar
 
Tja, für dass, dass die Mozillaartigen Browser so sicher sind kommen aber ziemlich viele Updates raus !!
Die bessere HTML Engine, hat der IE, dass merkt mann, wenn mann selber HMTL in einem Texteditor schreibt !!
Der IE hätte nie so einen schlechten Ruf, wenn nicht so viele Noobs vor dem Monitor sitzten würden, die auf jeder Schmuddelseite bei jedem Fenster auf ja klicken!!
 
@Thaman: Bitte lass die Drogen weg... BITTE! Der MSIE6 unterstützt nur ~ 84% der Html4.01 Elemente, nur 97% der Html4.01 Atrribute, weniger als die Hälfte des CSS 2.1 Standards, DOM sieht beim MSIE ganz übel aus, XML ist quasi nicht vorhanden, Grafikformate und Protokolle sind auch nur unzureichend unterstützt. Der MSIE hat die schlechteste RE überhaupt im Feld der Browser. Vom UI ganz zu schweigen. PS: Updates bringen heisst Sicherheit gewährleisten...
 
@Chuck: Das du andere die deine Meinung nicht teilen gleich des Drogenkonsums bezichtigen musst finde ich nicht gut. Es ginge auch etwas weniger aggressiv mit rein sachlichen Argumenten.
 
@swissboy: Er hat doch aber recht. Inhaltlich jedenfalls.
 
@money_penny: Selbst wenn er recht hat muss er andere nicht des Drogenkonsums bezichtigen. Man kann auch argumentieren ohne gleich persöhnlich zu werden. PS: Der IE7 bringt unter anderem Verbesserungen auch in genau diesen Bereichen.
 
@Thaman: Bei solch hohlen Kommentaren wie den Deinen wünsch ich mir eine Plonkfunktion. Ich lasse als Hersteller eine Software eine Zeitlang links liegen und die Fans freuen sich, dass bei dieser "tollen Software" wohl keine Updates notwendig waren... .
 
@swissboy: Kannst du deine fanatischen Hassattacken woanders ausleben? Der Poster hat ganz klar Lügen gepostet und darauf wurde reagiert. Nur weil du Lügen magst und förderst heisst dies nicht das andere dies tolerieren. Desweiteren bringt der MSIE in diesen Bereichen _keine_ Verbesserungen.
 
@Chuck: Siehe mein Kommentar [re:4].
 
@swissboy: Siehe mein Kommentar [re:6].
 
Browser War!
@kirschsaft: "warten auf die Wunderwaffe "Longhorn"... lach ..:)" now this was funny!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte