Spybot - Search & Destroy 1.4 RC2b - Spywarekiller

Software Mit dem Programm Spybot Search and Destroy ist es möglich, den eigenen PC von Spyware und anderen unerwünschten Programmen zu befreien. Um auch die neuen Varianten dieser Software zu erkennen, werden in kleinen Abständen Signaturupdates für das ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
achtung ! die spybot 1.4 rc2 hat einen schweren bug, beim versuch neue signaturen upzudaten stürzt das programm ab . es wurde auch schon bereits im forums.net-integration.net darüber berichtet und es soll demnächst eine RC3 nachgereicht werden. die RC2 sollte bis auf weiteres nicht verwendet werden.
 
@bond7: Das ist ein neuer rc2 release, in dem der update bug behoben wurde, deswegen heißt es im rss feed zumindest auch richtig rc2b. Zitat von PepiMK aus dem SpyBot Forum: "The RC2 download has been replaced with a small update: RC2b. Since the update-crash problem has already been fixed on the server, this only contains an updated TeaTimer that doesn't need to write on drive R:".
 
@voks : danke für die info...hab gerade gesehen das RC2 aus dieser DL-URL hat eine neue dateigrösse...
 
@bond7: wollte die news auch anfangs rc2b nennen, allerdings steht es nur in den spybot meldungen und nicht im about dialog. okay, habs geadded.
 
@bond7: ich habe keine Probleme.
 
Ich kann nur bestätiges das updaten funktioniert tadellos !
 
wie jetzt??
 
@SamoH*: ging wohl als erstes nicht und dann gabs en schnelles update wo es gefixt worden ist =)
 
yo - moin moin - ich kann @sleepwalker, hier auch nur bestaetigen ! laeuft beim mir ebenfalls supi :-) !! ciao by kalle :-)
 
Hallo zusammen, bei der Installation muckt mein Antivir auf mit folgender Meldung:

wie kann ich hier Anhänge einstellen, habe einen Screenshot davon gemacht?

Danke und Gruß
 
Lol, kanns ned laden da gerade 100 Leute schon runterladen. Naja was warten :)
 
@Schallf: diese meldung kam bei mir vorhin auch, darum habe ich ja auch extra einen mirror dazu erwähnt.
 
1. Die update funktion, inkl. aller beta files, funktionierte bereits in der ersten Rc2
2. In der RC2b wurde nur der "TeaTimer" gefixt (den braucht man eh nicht wenn man F-Secure nutzt denn da ist das viel schnellere Ad-Aware bzw. Ad-Monitor mit dabei...)

Aber was ganz anderes böses mit den RC2x und den Updates ist zumindest hier zu Tage getreten -
Wichtig für alle die SpyBot automatisch laufen lassen und F-Secure AV Produkte auf dem System nutzen. SpyBot entfernt als "false positiv" BackWeb (das für die AutoUpdate Funktion von F-Secure AV zuständig ist aus der System Registry)
Es erkennt BackWeb (von F-Secure) als "BackWeb lite". Als Folge davon wird kein AV AutoUpdate von F-Secure mehr ausgeführt. Dies wird - wenn man das AV Update Log
nicht täglich im Blick hat - erst nach minimal 3 Tagen bemerkt !!!
F-Secure - als Beisp. hier F-Secure AV 2005, zeigt dies aber nicht direkt über die eigene GUI an, sondern erst nach minimal (einstellbaren) 3 Tagen.
Der Fehler liegt hier eindeutig bei Spybot das es in dem entsprechenden Pups.sbi file
keine klare Erkennung zwischen dem "guten" BackWeb von F-Secure und den vermeintlich bösen BackWeb lite macht. Ersten Aussagen zufolge ist man bei Spybot auch nicht bereit daran etwas zu ändern - "Aussage : Wir nutzen diese Erkennung schon länger so...".

Also aufpassen wenn Ihr F-Secure Produkte und SpyBot nutzt... als erste vor dem ersten SpyBot Check sollte die "BackWeb lite" deaktiviert werden.

cu
 
Also updaten und co funzt alles gefällt mir sehr gut, und vorallem diese sRegistry überwachungstool da gefällt mir sehr ... hab dadurch schon ein paar probleme gelöst = )
 
Bei Linux braucht man sowas nicht.
 
@Kirschsaft: n1 Kommentar. Wer ein Auto hat brucht nicht zu Fuß gehen.
 
@Kirschsaft: Wer braucht schon Kirschsaft, wenn es auch O-Saft gibt :-)
 
ausserdem schmeckt warmer kirschsaft nicht *g*
 
Unverzichtbar das Programm! Ich nutze zwar noch die Version 1.3, aber selbst die räumt schon gewaltig auf :)
 
@Desperado2005: Und wenn man dann auch noch immunisiert, bekommt man so schnell auch keine neue Spyware, auch nicht mit dem IE.
 
Top Virus drin bei der Installation! Sonst läuft alles.
 
Also diese Version RC2b fing gerade bei mir an zu crashen. Dummerweise habe ich automatische Updates beim Programmstart aktiviert...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.