WinHEC: Tag 1 - Longhorn, NGSCB und Displays

WinHEC Vor einigen Stunden ging der erste WinHEC-Tag zu Ende. Diese News soll Ihnen einen kleinen Überblick über die wichtigsten Geschehnisse geben. Leider können wir von WinFuture nicht persönlich Vorort sein (Seattle, USA) - wir stehen jedoch im Kontakt ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
na hoffentlich wird das flash drive noch bisschen kleiner...:-) . Ansonsten nette sachen. Vor allem dieser mit Gepardenfell überzogene Rechner uiuiui, passt meine U-Wäsche endlich dazu .. :-)
 
Also da kann man auf WinSupersite glatt verzichten, also ihr habt da wirklich sehr gut recherchiert, ein grosses Lob von mir!
 
Es wird Zeit das ich ein DvD Brenner mir anschaffe...ich denke mal die nähste Beta1 wenn ich dafür zugelassen werden sollte wird sicherlich nur auf einem DvD.image aufgeliefert *mecker* :)
 
Gibt es eigentlich schon Gerüchte, wie Longhorn denn nun letztendlich wirklich heißen wird?
"Longhorn" ja wohl kaum.
Vielleicht Windows NG (Windows Next Generation)?
 
@Sir Richard Bolitho: Spekulationen gibt es schon lange, mehr aber auch nicht. Aus Marketinggründen wird Microsoft den endgültigen Namen so lange wie möglich zurückhalten.
 
@swissboy: ja und nein, viele behaupten es wird e-expedition heißen
 
Wurden die Bilder mit nem Handy gemacht ??? :-) Auch ein LOB von mir für die News.. :-)
 
Hallo, wo gibts das Wallpaper zu dem 6.Screenshot ... hat das vielleicht schon jemand?
 
@sharefish: schau dir die news von gestern an dort findest es
 
@Stinkvieh: Er meinte wohl dieses mit den Grünzeugs drauf.
 
Das gibt es (noch) nicht. MS nutzt in Ihren Demos auch einen anderen Longhorn Build (5060), verteilt haben sie den 5048.
 
hat da irgend jeman schon ein download link gefunden ?
 
@low Noise: ... und wenn einer einen findet dann sollte er ihn nicht hier posten da illegal.
 
Ic h habe mir gerade den Videostream von Bill Gates Eröffnungsrede bei der WniHEC angesehen und muss sagen, dass da nichts neues dabei war.
Mal abgesehen davon, dass die GUI von Longhorn wohl ein absoluter Speicherfresser sein dürfte, bei den vielen grafischen Animationen und Spielereien.

Lustig auch, dass diese sogenannten auxilaren Bildschirme als Neuerungen gefeiert werden.
In Case-Modder-Kreisen gibt es ähnliches schon seit einer halben Ewigkeit.
 
Dieses Teil im Leoparden Look erinnert doch irgendwo an dem Mac Mini, so quasi als Pendant Produkt. Wo kann ich denn diese Beta 1 runterladen? Es gab doch mal einen Link @microsoft.com. Dann könnte ich mir mal den Treiber Support anschauen unter 64 Bit. Ubuntu unter 64 Bit ist auch ganz lustig. Aber Longhorn kommt mir so schnell bestimmt nicht auf den Rechner, solange NGSCB Module nicht in Hardware drin sind, ist das noch okay, aber danach. Mache mir schon meine Gedanken, weil es uns die späteren Generationen danken werden, wenn wir das heute nicht verhindern!!!
 
@The_Jackal: Longhorn kommt bei keinem so schnell auf den Rechner, da Microsoft noch nie einen Veröffentlichungstermin einhalten konnte.
Longhorns Veröffentlichung wird bereits seit 2 Jahren in Halbjahresschritten nach hinten verschoben.
Wenn das so weitergeht, dann sind wir vorher auf dem Mars gelandet :)
 
@The_Jackal: Diese Preview Beta ist nicht für den öffentlichen Download freigegeben (ausser für MSDN-Abonnenten). @Sir Richard Bolitho: Die jetzige Roadmap gilt schon eine Weile.
 
@Sir Richard Bolitho: Longhorn wird in jedem Fall 2006 rauskommen. Deswegen wurde WinFS auch rausgestrichen. Windows XP ist 2001 rausgekommen und es wurden damals von Microsoft an große Firmen/Abnehmer Verträge rausgegeben, die die nächste große Windows-Generation (also nicht einfach mit ServicePack aufgemöbelt) innerhalb von 5 Jahren garantieren. Das geschah, um den Firmen gewisse langfristige Planungen zu ermöglichen. Longhorn wird also Spätsommer 2006 rauskommen müssen, da sonst die breite Verfügbarkeit Ende 2006 nicht sichergestellt wäre.
 
dankeschön für die schön zusammengefassten news dieses eventesm danköö!
 
hallo warum hat longhorn die versionsnr. 6.0 ?? es baut doch auf dem win server 2003 sp1 auf...und der hat die version 5.2...weswegen also der große versionssprung?? was hat longhorn in seinem geheimen kernel schon drin ...was die heutigen aktuellen win versionen nicht haben..? die frage kann wahrsch. hier keiner beantworten außer bill gates persönlich.. warum also 6.0?? aus marketinggründen?
 
@marekxp: Einfach weil Longhorn ein neue Windows-Generation sein wird. Ich würde das mit diesen Versionsnummerierungen nicht überbewerten. Longhorn Server wird dann wohl Version 6.1 oder so und der Longhorn Nachfolger Blackcomb wird dann wohl Version 7.0 erhalten.
 
@marekxp: IMO ist es zur besseren Abgrenzung. Es ist so ähnlich wie bei den Autoherstellern, die ja eine ganze Serie an Fahrzeugen bringen, hier wäre es also Reduced Edition (oder wie die jetzt heißt) Home, Pro, (Advanced/Enterprise) Server und die tragen dann alle 6.x, damit sie sich besser von 5.x (auf XP / Whislter basierend) abheben. Wenn du nach dem gehen würdest, dass Longhorn auf 2003 SP1 aufbaut und deswegen 5.5 oder so heißen müstte, wie wäre es dann mit Windows 95__>98__>ME und 2000__>XP__>2003? :) Du verstehst, oder?
 
Ich hab auch die 5048,bin nämlich immer zur Zeit der Messe in usa. Also muss sagen, es hat sich nicht viel getan gegenüber der 4074, die ich ja auch schon habe. Sämtliche Features die in der Final enthalten sein sollen, sind noch nicht drin. Das einzige was vielleicht ist, die Version ist bischen schneller und stabiler, das wars aber auch schon, ahja und ein neues Theme ist drin, aber sonst, nix neues von der Longhorn Front, mein Eindruck jedenfalls.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:15 Uhr Mini PC - CSL PC on a Stick / Win 10 - Silent HDMI-Stick mit Intel QuadCore CPU 1833MHz, 32GB SSD, Intel HD Graphics, WLAN, USB, HDMI, microSD, Bluetooth, Windows 10 Home
Mini PC - CSL PC on a Stick / Win 10 - Silent HDMI-Stick mit Intel QuadCore CPU 1833MHz, 32GB SSD, Intel HD Graphics, WLAN, USB, HDMI, microSD, Bluetooth, Windows 10 Home
Original Amazon-Preis
129
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 30
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich