Opera-Chef bereitet Atlantik-Überquerung vor

Wirtschaft & Firmen Nachdem der Chef von Opera Software vor dem Wochenende vollmundig angekündigt hatte, dass er, wenn die Anzahl der Downloads der neuen Opera Version 8 über eine Million steigt, vom norwegischen Oslo mit einem Zwischenstopp bei seiner Mutter auf ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
krank, aber genial :D
 
Son coolen Chef hätte ich auch gerne
 
@Hiton: Naja, jetzt hat er zwar eine große Zahl an Downloads, muß sich selbst aber als "Dampfplauderer" outen (ich nehme nicht an, daß er wirklich den Atlantik durchschwimmt), was dem Firmenimage wohl eher schadet als nutzt. Und sollte ers's tatsächlich tun - ist es wirklich 'cool'? Hat der Opera-Chef nichts Besseres zu tun als wochenlang (? - wie lange dauert eine Atlantiküberquerung?) zu schwimmen?
 
@ saltarello: Naja.. das hat eher symbolischen Charakter. "...dass sein Versprechen aus der letzten Woche nicht sonderlich ernst gemeint war, er aber sein Bestes tun wolle um es einzuhalten. " Aber allein schon die Aktion finde ich recht witzig ^^
 
:D Tja, selber schuld wenn man so ein Versprechen abgibt. ^^ Viel Spass beim Schwimmen :)
 
Auf dieser "offiziellen" Homepage gibt es regelmässige Updates und auch bald die angekündigten Bilder zu sehen: http://www.opera.com/swim/
 
@Freedomsaver: jetz weiss ich was ich vergessen hatte..
 
Die "Trainingsphotos" sind jetzt verfügbar.
 
Hoffentlich ertrinkt er nicht, sonst haben wir kein Opera mehr und die Version 8 war die letzte ^^
 
*gähn* Alles nur PR. Gibt's denn nichts Interessantes mehr, von dem man berichten könnte?
 
wenn man in einem swimming pool auf so einem atlantikliner, 1woche lang rumschwimmt .. zaehlt der versuch dann auch ??
 
Opera ist schon ein guter Browser, nur Schwimm ich lieber mit dem hype und benutz FireFox :-), glaub aber nicht das er wirklich den gesamten Atlantik überqueren wird, eher nur so 10 km wenn überhaut....
 
@Seb-(lx&XP): Das ist ein Ozean! Natürlich wird er da nicht durchschwimmen.
 
Ich könnt jetzt schon darauf wetten, dass das nix wird.. aber wir werden ja sehen ..
 
Wurde der Atlantik eigentlisch schon mal *richtig* durchschwommen? (Ohne Badewanne, Atlantikliner-Pool und Schwimmflügel)
 
@darthflo: von Aalen ja, von Menschen nein.
 
UPDATE: Auf der Opera-Seite sind jetzt "Trainingsphotos" verfügbar: http://www.opera.com/swim/
 
Der Gute wille zählt
 
Ich denke auch, dass diese Aktion vielleicht eher schadet als nutzt, denn 1. werden Downloads provoziert, die gar nicht Ernst gemeint sind, also keine Installation dahinter steckt. Damit könnte man sich überschätzen von der Erwartung her :( 2. Könnte eine herbe Enttäuschung entstehen , denn selbst nach Island sind es doch 2000 km oder wie viel und IMO wird es nicht sonderlich gut kommen, wenn er nach wenigen Kilometern aufgibt. Wirft dann ein schlechtes Licht auf die Firme. Hätte er doch besser was gesagt wir Bungee Jumping oder Nackt durch die Innenstadt laufen oder soetwas. Wäre auch lustig :)
 
Hier das Ende der Aktion: http://www.pcwelt.de/news/vermischtes/110199/index.html
Kommentar abgeben Netiquette beachten!