Gmail jetzt mit Atom-Feeds

Internet & Webdienste Mit Hilfe von RSS-Readern soll man zukünftig erfahren können, wenn neue Gmail-Nachrichten (E-Mails) eintreffen. Unter der unten aufgeführten URL gibt man seine Gmail-Adresse samt Kennwort in den dafür vorgesehenen Bereich ein und erhält dafür die ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hat eigentlich noch jmd eine Einladung für gmail über? Fänd' ich 100%ig!
 
Ist kein Problem nur ohne Mailadresse kann ich dir auch keine Einladung schicken!
 
@movingtarget: Hab auch noch welche (50) zu vergeben... Einfach PM schreiben...
 
Das wäre super! Versuchen wirs mit movingtarget@gmx.de
Besten Dank!
 
@movingtarget: ist raus :-)
 
Gmail ist doch das von google oder ?
Das andere wurde doch kürzlich in Gcmail umbenannt !
 
@stefanh: Nein, GcMail ist ex GeMail, ein EMail-Client. GMail != GeMail :-)
 
gmail ist google, ja!
 
Für Gcmail könnte ich allerdings auch noch eine Einladung gebrauchen, wäre jemand so freundlich, mir eine Einladung an stefanh1983@web.de zu schicken ? Wäre sehr dankbar! mfg
 
@stefanh: GeMail wurde in GcMail umbenannt , das ist allerdings nicht der Mail Service von google. Siehe hier: http://www.winfuture.de/news,20048.html
 
@stefanh: ist raus. GcMail ist nicht GMail :-) Naja ....
@all, alle die Einladungen wollen, bitte PM schreiben, oder andere Kontaktmöglichkeiten nutzen (siehe mein Profil), aber BITTE nicht hier!
 
Bevor die ganzen Bettel-Kommentare kommen, hier ist der Link wo ihr euch selber einladen könnt. Bei Invite Spooler http://isnoop.net/gmail/ gibts noch rund 870.000 Einladungen.
 
@brasil2: Ist der Link nicht illegal bzw. will Google nicht dagegen vorgehen? Ich glaube ich habe einmal so etwas gehört.
 
@brasil2: Sehr freundlich, danke brasil2!
 
Ein hoch auf alle Einladungverschenker!! :-)
 
Hat eigentlich noch jmd eine Einladung für gmail über?
ich danke euch hab jetzt auch endlich ein acount bei gmail :-)
 
@zwingi: hast eine bekommen
 
also wenn hier schon alle fragen :P ich würde gerne auch eine haben :/ *bitte*
plociennik@arcor.de dankö! :)
 
@DerFreund @zwingi: ich habe gedacht, das es endlich mal aufhört mit den Bettel-kommentaren hier. Bei jeder Gmail-News kommen über Hunter Anfragen, anstatt zum Inhalt der News.:Wer Lesen kann ist klar im Vorteil, siehe Kommentar 07(brasil2)
 
@DerFreund: hast auch eine bekommen
 
Das mit dem Bettel Kommentaren sollte echt mal aufhören. Winfuture sollte einfach drunter scheiben: Wer eine GMail Einladung braucht geht auf: http://isnoop.net/gmail/
 
Hab auch noch massig!(Das Einladungenverschicken ,wird solang andauern,bis gmail endlich öffentlich accounts erstellen lässt)
 
Ich hab da auch schon fast alle meiner 50 Einladungen hingeschickt. Also nicht hier fragen, sondern auf http://isnoop.net/gmail/ gehen. Außerdem, wenn ihr hier eure Mail Addy postet, dann bekommt ihr nur 1 Million Spam Mails. Ein gefundes Fressen für Spam Bots.
 
Mal 'ne frage: Das neue sind die "Web Clips" (also die anzeige von überschriften aus feeds über dem posteingang) und nicht die atom-feeds (also die neuen und ungelesenen mails per feed), oder? Weil letztere gibts doch eigentlich schon seit ca. Oktober 2004.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.