MSN Toolbar bringt Tabbed Browsing für IE

Microsoft Wie heute die Kollegen von Neowin berichten, plant Microsoft mit einer neuen Version der MSN Toolbar eine Tabbed Browsing-Unterstützung in diese einzubauen. Damit will man Anwendern, die nicht auf die nächste Version des Internet Explorers (IE) ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Clevere Idee die MSN Toolbar zu pushen. :-)
 
@swissboy: naja ich denk mal im IE7 wird die msnsuche standardmäßig dabei sein (wie auch schon zB im MSN Messenger in v7)
 
@holy.petrus: Das glaube ich nicht unbedingt.
 
@swissboy: joa is ne clevere idee, aber nen bissel zu spät :D
manchmal kann microsoft schon langsam sein :D
 
Schon mal ein guter Schritt.
 
@ukroell: schon richtig, nur kommt der Schritt "etwas" zu spät für meinen Geschmack. Ich nutze Tabs seit ich vor ca 5 Jahren meinen Internetzugang bekommen habe, anfangs mit Opera, nun mit Firefox. Dass Microsoft sich nun nach langer Zeit auch mal daran setzt, Tabs für den IE möglich zu machen finde ich ziemlich langsam... Naja, wers mag kann ja IE nutzen, ich bleibe bei Firefox ^^ (ich bin mir nicht sicher, aber gab es nicht schon einige Zeit einen IE Aufsatz, der nicht von Microsoft kam und das "Tabbed Browsing" möglich gemacht hat? *confused* )
 
Ja endlich mich kozt es an immer wenn ein update für firefox kommt funktionieren die meisten erweiterungen nicht mehr, das nervt .
 
Endlich!
Dann kann ich den Firefox ja bald entsorgen...

IE Rules
 
@aero: Wenn du den Internet Explorer so magst, aber unbedingt Tabbedbrowsing willst schau mal bei google nach "Maxthon". Gab auch schon des öfteren News bei WF über eben diesen Maxthon. Da kannst du dann deinen IE verwenden und hast Tabbedbrowsing integriert. gf
 
@aero: Als ob firefox nur das Tab Browsing als Vorzüge hat :).
 
ich finde es zeitmässig zu spät für tabbedbrowsing im IE6 und das auch noch über eine toolbar einzuführen. vor 1-2 jahren wäre das bestimmt noch eine tolle nachricht gewesen aber ein paar monate vor dem IE7 finde ich es nutzlos.
 
ich würde es schon eine Inovationen nennen :D
 
Das Ihr Leute immer Spass dran habt das offensichtliche anzuprangern....
 
Zum momfortablen browsen nehm ich schon seit Jahren den Avant-Browser(2MB), auch mit tabs und man kann wirklich alles einstellen oder unbenötigtes ausblenden, dann macht der wirklich den Cache nach dem schliessen lehr, so das ich gar nix mehr an Schrott auf dem Rechner habe. Sämtliche Funktionen von ActiveX bis zu alles Scripts kann man per Mausklick beim surven ein und auschalten, das finde ich unschlagbar, da ich fast alles abschlate und bei bedarf nur einschalte. Alles auf deutsch und bei Updates installiert man einfach drüber und alle Einstellungen bleiben erhalten.
Aber jeder wie er/sie es braucht und wenn der Neue IE was taugt, kann man sich vielleicht dann auch den Aufsatz sparen, wir das System wieder etwas schlanker.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen