Eidos kündigt Tomb Raider: Legend an

PC-Spiele Der Spieleentwickler Eidos hat gestern erste Details zum neuen Tomb Raider Titel bekannt gegeben. Lara Croft war der erste "virtuelle Superstar" der auch in der realen Welt Star-Status erlangt haben dürfte. Die vollbusige Lady wird auch die ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hat die eigentlich silikon drin??
 
@Superkopierer: .....ächm....das is ne gemodelte figur...glaub kaum das die modeler in die brüste silikon reingemodelt habn ^^
 
er meinte bestimmt angelina -die geile sau- jolie :) und nich das model im game hehe naja aber wenn das game nichts neues zu bieten hats wirds n flopp.. was man daraus noch machen könnte an spielideen weiss ich nich, naja ma schaun
 
@Superkopierer: jo das Silikon wird sicher in den Animationen mitberechnet :)
 
juhuuu! Darauf hat die Welt gewartet lol! Na wenns wieder son reinfall wird wie der letzte teil, dann hat Eidos wieder nichts gelernt!
 
@2k-darkness: Ich habe alle Teile gespielt und fand den letzten recht gut...richtig gut sogar...
 
@2k-darkness: Der letzte war doch Teil4? Oder hab ich was verpasst? Ich erinnere mich nur immer daran, das die steuerung immer schlechter wurde und das ganze spiel total verbuggt war. Wohl nich auch deswegen, weil Eidos kurz vor der pleite war und auch immer noch ist! Wolln ma hoffen das sie das spiel nich verwürgen und wieder an die guten alten Teile 1-2 anknüpfen! (meine meinung halt, was die guten Teile 1 und 2 angeht *g*)
 
@2k-darkness: jo ich erinnere mich auch noch an die schlechte Kameraführung und die übelst verkorkste Steuerung, die so ne Sekunde verzögert reagierte... zudem ruckelte das Game auf meinem PC stark und sah dabei nur "normal" aus. Naja, ich hoffe, diesmal gibts ein druchweggutes Game, für den Rest sorgt Lara :-)
 
@2k-darkness: Der letzte war Teil 6 - Angel of Darkness, davor Chronicles und davor (Teil4) The Last Revelation! Teil 4 war meiner Meinung nach der Beste. Teil 5 war mehr oder weniger ein Addon und Teil6 ein Katasrtophe.
 
der 3 er war der beste. ich hoffe auch das es besser wird wie der letzte. Mir gefiehl das Spiel eigentlich immer recht gut :)
 
"und den Gamern die Einblicke erlauben, auf die sie gewartet haben." Ich weiß ja nicht was das heißen soll hört sich aber ziemlich zweideutig an...
 
Sämtliche TombRaider Spiele waren einfach nur Mist. Die Story beginnt immer gut, aber flacht mit der Zeit gewaltig ab, bis man den bisher immer vollkommen misslungenen Abspann gesehen hat. Von der unzumutbaren Steuerung der Spiele-Reihe mal ganz abgesehen. Gerade bei Angel of Darkness hat es mich zur Verzweiflung gebracht und immer wieder beendete ich das Spiel, weil ich vor Wut nicht mehr konnte. Der Bischof Endboss war durch die misslungene Steuerung ohne Trick, fast nicht zu schaffen. Unmögliche Kameraperspektiven (teilweise hat man das Plateau auf das man springen musste nicht sehen können) und andauernde Abstürze kamen noch hinzu. Hätte ich mir das Spiel tatsächlich gekauft und nicht ausgeliehen, wäre ich auf die Barrikaden gegangen. Meine Bitte an Eidos: Lasst es gut sein und verschont die Menschheit mit weiteren Teilen dieses Schunds.
 
@brand10: Angel of Darkness kann man ja auch net mit den anderen vergleichen ... mein favorit ist der dritte .. area51, anatarktis, london ... das spiel hatte alles
 
@California: Dann scheint mir tatsählich was entgangen zu sein, denn der 3te Teil war der einzige den ich nicht selbst gespielt, sondern nur kurz gesehen habe :) Auf der anderen Seite bin ich geschädigt genug. Wer einmal von einem Produkt enttäuscht ist, hält in der Regel Zukünftig Abstand davon. Ich vergleiche die Tomb Raider Reihe vom Spielprinzip ein wenig mit Resident Evil und diese sind ausnahmslos besser. Egal ob auf Playstation oder PC. Mir scheint sowieso, daß Konsolen-Spiele-Entwickler sich mittlerweile mehr Mühe mit Story und Atmosphäre geben, als ihre PC Pendants.
 
man sollte übrigens auch erwähnen, das die Programmierer jedes spiel komplett durchspielen mussten. Und man das Feadback der User diesemal um einiges ernster nimmt. Quelle: glaube das WF-Forum (müsst ich nochmal schauen) xxxxxxx Zumindest freu ich mich drauf :)
 
Schade nur das sich kein Mensch um meine eingesannte News gekümmert hat. Das mit TR Legend ist schon so alt. Ich kenn das schon seit 28 März.

Es gibt sogar schon Bilder von der neuen Lara (die meiner meinung voll misslungen ist) Ich will nicht in jedem neuen TR ne neue Lara die sich unteres messer legt. Ihren kopf und Brüste kleiner macht.

Es handelt sich um die aktuellen TR7 Lara Pics zum Glück nur um nen Concept Art.
 
oh nein nicht schonwieder :s
 
@NukeEm: Musst es ja nicht spielen.
 
ENDLICH WIEDER EIN NEUER TEIL,HOFFENTLICH GENAUSO GEIL WIE DIE ANDEREN!ALLE DIE TOMB-RAIDER DOOF FINDEN KOENNEN JA LIEBER MIT LEGO SPIELEN,IHRER INTELLIGENZ ANGEMESSEN
 
@ASMODIS: endlich mal wieder (sorry für den ausdruck) Idiot der die Pfote nicht von der umschalttaste lassen kann! >:/ . Übrigens sind die geschmäcker nunmal verschieden. Ich sag doch auch nicht das du mit lego spielen solltest, nur weil z.B. Doom3 nicht dein fall wäre. Erst denken, dann posten! Danke.
 
@ASMODIS: Man muss wirklich sagen, dass du dich mit diesem Kommentar nicht wirklich von der Masse, der du rätst, sich lieber mit Lego zu beschäftigen (ich hab nicht den blassen Schimmer, wie du darauf gekommen bist, aber was solls), abhebst.
Ich hab Tomb Raider 2 oder 3 kurzzeitig bei einem Freund gespielt, allerdings maßgeblich wegen der... nun ja... Aussicht, die in der Form eine Premiere in einem Spiel war. Heutzutage wird man damit ja geradezu zugebombt (ich hab nicht gesagt, dass ich das schlecht finde ^^). Teil 6 fand ich, persönlich, war ein ziemliches Grützespiel. Mein Bruder hatte es als Bundle bei einer GraKa dabei und ich habe das Spiel nach sage und schreibe 5 Minuten spielen deinstaliert, da ich mit der Steuerung partout nicht klar kam und die Grafikfehler das Spiel zudem unansehnlich machen. cya Solidox
 
@ASMODIS: Jaja, als ich so alt war wie du (also 13) hab ich auch gesagt, wie kann man nur Tomb Raider Doof finden? Doch jetzt bin ich groß und die meisten Großen spielen dann solche spiele nicht mehr, verstehst du?
Für die Großen gibts dann solche Spiele wie Doom3 oder Half Life2! Wenn du dann älter bist, darfst du diese Spiele dann auch spielen!
 
@ASMODIS: ja, mein Sohn, und die ganz großen dürfen dann auch schon kostenpflichtige Spiele wie Worlf of Warcraft spielen, weißt du? Das ist dann schon richtig anspruchsvoll, aber vielleicht verstehst du das wenn du auch mal groß bist. so in 37 Jahren
 
lol, macht den armen kleinen doch nicht so fertig...^^
Der muss doch noch lernen, wie man sich ausdrückt, was man so schreibt, und wie man das Keyboard benutzt...

also würde ich sagen, das wir ihn weiter mit Playmobil spielen lassen und hoffen, dass er möglichst schnell in ein lernfähiges Alter kommt...

Mit freundlichen Grüßen
Dschuls
 
Also ich fand alle Teile bis jetzt gut. Natürlich waren Teil 1 und 2 und vielleicht noch 3 damals noch keine "Routine"-Games, es waren Inovationen. Daher kommen die technisch besseren Nachfolger nicht so richtig gegen die noch höheren Erwartungen der Spieler an. Wenn ich nur höre "bei mir stottert es, also blödes Spiel" und gleichzeitig wird ein Höchstmaß an Qualität erwartet, einerseits was Grafikausgabe, andererseits was den spielerischen Umfang angeht, obwohl man mit nem 5 Jahre alten PC rumgammelt, dann wird mir schlecht. Das ist ja fast so, als ob man erwarten würde für 100 Euro ein gutes Auto zu bekommen: Man investiert selbst wenig, erwartet dafür aber das Unmögliche von den anderen. Und über die ganzen Standard-Kinder-Sprüche, die manche hier so mit ihren jungen Jahren bringen , amüsiere ich mich sowieso immer :) Da geben die meisten ihr Alter preis, ohne es zu wollen. Was Eidos selbst betrifft: sie sollten lieber was neues Entwickeln, oder abdanken. Es besteht meiner Meinung nach zu hohes Risiko für NOCH einen Flop. Außerdem können sich heute nur beitragspflichtige Spiele richtig durchsetzen, denn nur so sind die Einnahmen garantiert. Für die Offlinevarianten gibts zu viele Raubkopien, die auch noch viel zu einfach zu bekommen sind, also wozu in sowas Geld investieren?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.